Die besten Camcorder 2016

Beste Camcorder 2016

Ab März 2016 sind die 5 besten Camcorder für CHF 1'099 (UVP) erhältlich. Camcorder ", "Bestes CSC-Einstiegsobjektiv" und "Bester Camcorder". Im Frühjahr 2016 wird Sony einen neuen Camcorder Ramge auf den Markt bringen. Bestens geeignet für Fotos und/oder Videoaufnahmen in 4K-Bildqualität.

CES-Innovationen von Sony: ein leistungsstarker 4K UHD- und zwei FM-Camcorder mit Streaming-Funktionalität

Sony präsentierte auch drei neue Consumer-Camcorder auf der CES. Die 4K UHD-Modell FDR-AX53 ist mit einem leistungsstarken CMOS-Sensor, 120fps Zeitlupe für Full HDR und einem 20fach-Zoom mit 5-Achsen Bildstabilisator ausgestatte. HDR-CX625 und HDR-CX450 sind mit einer Streaming- und einer integrierten Videobearbeitungsfunktion ausgerüstet. Am besten mit Bildern oder Videoaufzeichnungen in bester Qualität.

Die neueste Generation der Sony Camcorder bietet die bestmögliche Fotoqualität mit der leistungsstarken und funktionsreichen FDR-AX53 Aufnahme von Videoaufnahmen in detailliertem 4K-UHD. Für diejenigen, die mit FullHD zufrieden sind, sind der HDR-CX625 und der preiswertere HDR-CX450 zwei einfache Camcorder-Innovationen. Der 1/2,5-Zoll Exmor R CMOS-Sensor des FDR-AX53 bietet wesentlich mehr (1,6x) Speicherplatz für einzelne Bildpunkte als ein herkömmlicher Camcorder-Sensor.

FDR-AX53 bietet viel Raum für die Pixel auf seinem CMOS-Sensor, um auch in kritischen Beleuchtungssituationen zu erstrahlen. Bei Bedarf kann der 30-fache klare Bild-Zoom in 4K-UHD oder der 40-fache klare Bild-Zoom in Full-HD eine Vielzahl von Einzelheiten noch weiter bringen. Bei einer maximalen Bildrate von 120 Bilder pro Sek. ist auch eine Zeitlupenaufnahme in Full High Definition möglich.

Der 20fach optische Fokus und der 5-Achsen "Balanced Optical SteadyShot" Bildstabilisator erfassen jede einzelne Aufnahme. FDR-AX53 bietet eine weiterentwickelte Variante des "Balanced Optical Steady Shot" Bildstabilisators, um die Qualität auch beim Schwenken oder Bewegen der Kamera zu gewährleisten. Beim Filmen in Aktion können Sie sich auf leise, verwacklungsfreie Aufnahmen auch bei Teleaufnahmen oder Großaufnahmen verlassen.

Die neue Kamera verwendet einen neuen Suchalgorithmus namens "Fast Intelligente AF", der bereits von der Alpha 7SII bekannt ist. Um jedes noch so kleine Teil auf der Karte festzuhalten, nimmt der FDR-AX53 Camcorder mit 100 Mbit/s im S-Format auf. Der Camcorder hört Umgebungsgeräusche und alles Wichtige mit neuen Mikrophonen ab.

Dadurch erhalten Sie ein noch realitätsnäheres Gefühl von Raum. FDR-AX53 mit seinen Mikrophonen mit fünf Kanälen erzeugt zweikanaligen Klang in XAVC S 4K/HD. FDR-AX53 ist die erste Sony Handkamera, die mit bis zu 120 Bilder pro Sek. in Zeitlupe aufnehmen kann. Die kostenlose Spielesoftware "PlayMemories Home" ermöglicht die einfache Nachbearbeitung von Zeitlupenvideos auf dem Computer.

Wenn am anderen Ende kein 4K-Fernseher vorhanden ist, wird das Bild in Full HDR wiedergegeben. Mit den Modellen HDR-CX625 und HDR-CX450 werden mehr als viele andere Typen mit einem großen Winkel von 26,8 Millimeter abgedeckt. HDR-CX625 verfügt über symmetrische optische Steady Shot und 5-Achsen Intelligent Active Mode, während HDR-CX450 optische Steady Shot und 5-Achsen Intelligent Active Mode kombiniert.

Der Camcorder kann in XAVC S mit bis zu 50 Mbps1 aufnehmen und profitiert von "Fast Intelligente AF". Die Soundkarte mit Surroundmikrofonen ( "My Voice Cancelling") mit fünf Kanälen (5. 1-Kanalaufnahme ausschließlich in AVCHD) gewährleistet jederzeit beste Klangqualität. Die kostenlose PC-Software "PlayMemories Home" ermöglicht die einfache Organisation und Nachbearbeitung von Filmen auf einem Windows- oder Mac-PC.

Wenn Sie Ihre Filme direkt ins Netz stellen möchten, können Sie das Live-Streaming über "Upstream" nutzen. Die Sony FDR-AX53 ist ab MÃ??rz 2016 fÃ?r CHF 1'099 (UVP) erhÃ?ltlich. Beide Full -HD-Modelle werden bereits im Frühjahr 2016 zum Verkauf angeboten. HDR-CX625 kostet CHF 549, HDR-CX450 von Sony CHF 389.

Mehr zum Thema