Fotoausstattung

fotografische Ausrüstung

Für einen Urlaub auf den Azoren ist die richtige Fotoausrüstung unerlässlich. Das Einfache: Fotoausrüstung Weil dies auch mein lnteresse an der ganzen Sache erhöht hatte, wollte ich zuerst ein Telezoomobjektiv. Weil man als Student aber nicht so viel Kohle hat, wurde es zum Canon 75- 300 4.0 - 5.6 III.

Auch kein edler Scherbe, aber das macht nichts. Deshalb habe ich dieses großartige Diskussionsforum gefunden:

Ebenfalls gern vor dem Kamera-Kauf, denn die Teilnehmer, vom Hobby bis zum Profifotografen, können wirklich gute Tips mitgeben. Man sollte jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass es viele Menschen gibt, die zu viel von sich denken und dann gern sehr schlecht mitreden. Dies verletzt auch dort die Nettikette und wird daher ebenfalls gestrichen, aber da das Diskussionsforum wirklich sehr groß ist, braucht es mitunter Zeit.

Das sollte Sie nicht beunruhigen, denn die meisten von ihnen sind wirklich nett und stehen Ihnen für alle Arten von Anfragen zur Verfügung. Inspiriert durch das Diskussionsforum und als bedingungslose Einkaufsempfehlung habe ich die Canon 50 1. 8 II erworben und nicht bedauert. Eine wirklich günstige Linse, für ca. 100?, aber immer noch von Fachleuten benutzt.

Die offene Blende von 1,8 hat mich besonders begeistert - und ich denke, dass man mit anderen Linsen sicher nicht so etwas Geniales für das Bargeld hat. Es wurde im oben erwähnten Diskussionsforum sehr gepriesen (was nicht der Grund für den Kauf war, da wird auch der Canon 24-70 L gelobt....).

Wichtiger war, dass ich bemerkte, dass ich es liebte, mehr Gebäude, Landschaft und ähnliches zu photographieren. Ich muss zugeben, ich würde diesen Einkauf nie umkehren, es ist wirklich mein meist benutztes Objekt, mit dem ich in der Zwischenzeit fast alles aufnehme. Aber ich habe auch ein Sta-Wackel, also ein günstiges Dreibeinstativ.

Aber ich bin nur ein Anfänger, das ist in Ordnung, und ich habe kein Bargeld (!) und erkenne keinen Grund, viel in (!) professionelle Ausrüstung zu investieren. Deshalb gibt es nur eine Sache, die ich wirklich gern hätte (Langzeitbeleuchtung ausprobieren) und das wäre ein Filter.

Das Geräuschverhalten meiner Kamera macht mir ab und zu Sorgen. Und ein wenig träumte ich von einem eierlegenden wolligen Milchsau, dem Canon 15- 85 3. 5 IS. Sie wird auch als sehr hochwertige Linse gehandelt, aber auch dementsprechend kostspielig und unerschwinglich.

Mehr zum Thema