Superzoom

Großzoom

Die Superzoom-Kameras von Nikon, Canon und Sony im Praxistest. von Mehmet Toprak. Das Instagram Superzoom finden Sie hier Instagrams Schöpfer fügen der beliebten Foto-App ständig neue Funktionen hinzu, um die Benutzer zufrieden zu stellen. Superzoom ist seit einiger Zeit in Instagram erhältlich. Die Zoomfunktion ermöglicht neben der Vergrösserung auch die Platzierung geeigneter Noten unter dem Videos.

Das Superzoom ist sowohl für die Hauptkamera als auch für die Selfie-Kamera erhältlich.

Instagram: So arbeitet der Superzoom in Instagram: öffnet die Anwendung und kontrolliert die Videofunktion. Jetzt können Sie den Superzoom am unteren rechten Rand neben dem "Boomerang" aussuchen. Sie können vor der Aufzeichnung eine geeignete Hintergrundmusik in der Mitte des Bildschirms aussuchen. Starten Sie Ihr Videobild, indem Sie den Aufnahmeknopf gedrückt halten.

Das Superzoom wird vollautomatisch durchgeführt. Abhängig davon, wie lang das Bild ist, wird es vergrößert. Der Superzoom wirkt so in Action (Video): Wenn Sie einfach den Auslöseknopf drücken, entsteht ein dreisekündiges Bild. Der Superzoom-Clip kann nach der Aufzeichnung mit anderen bei Instagram ausgetauscht oder auf dem Handy abgespeichert werden.

Sie können das Videomaterial auch zu einer Geschichte hinzufügen. Unglücklicherweise kann die Wiedergabe der Noten nicht auf den Superzoom eingestellt werden. Sie können also nur aus den fertigen Klängen für die Hintergrundmusik wählen. Wie findest du den Super-Zoom? Zum Beispiel unnötigen Vorschaltgerät in Instagram? Inwieweit nutzen Sie unterschiedliche Social Networks? Inwieweit nutzen Sie die Website von Google?

Im Netz gibt es zahllose Social Networks. Twitter, Instagram und viele mehr. Wie oft Sie die unterschiedlichen Netze nutzen, wollen wir wissen! Im Netz gibt es zahllose Social Networks. Twitter, Instagram und viele mehr. Wie oft Sie die unterschiedlichen Netze nutzen, wollen wir wissen!

Instagramm Superzoom: Die spektakulärste Video-Einstellung Ihres Leben - Tech

Auf diese Weise hat Instagram eine neue Funktionalität für Video- und Storyspiele ins Leben gerufen: das Superzoom. Das sollte den stark abgenutzten Bumerang erleichtern, so dass wir endlich etwas ganz Besonderes in unseren Blicken haben. Bei den Gesichtsfiltern ist diese Funktionalität nicht zu finden, sondern in den simplen Aufnahmeoptionen. Zwischen" Bumerang" und" Rückwärts" befindet sich nun der Super-Zoom.

Auf jeden Falle wird es einige Zeit dauern, bis man sich an den Superzoom gewöhnt hat, bevor man vernünftige Bilder machen kann. Es ist sowohl mit der Standardkamera als auch mit der Front Kamera kompatibel. Mehr Instagramme?

Mehr zum Thema