Sigma 500mm

500mm Sigma

Merkmale der F4 DG OS HSM 500mm Sportarten | Sportarten der F4 DG OS HSM GmbH Technische Daten der F4 DG OS HSM GmbH in Deutschland auf einen Blick im Detail. Hervorragende Optik und Funktionalität: der neue Maßstab für leistungsfähige Teleobjektive. Mit dem neuen Objektiv-Flaggschiff der SIGMA Sports Produktlinie SIGMA 500mm F4 DG BS HSM?Sports wird dieser Anforderung nicht nur entsprochen, sondern auch die neusten Techniken von SIGMA integriert und verfügt über eine ganze Reihe anspruchsvoller Funktionen: verbessertes staub- und spritzwassergeschütztes Design, Optical Stabilizer (OS), Kompatibilität mit SIGMAs Telekonvertern, NFunktionsschalter, SIGMAs Hyper-Sonic Motor (HSM) der neusten Generation und mehr.

Die SIGMA 500mm F4 DG BS HSM?Sports verbindet hohe Abbildungsleistung mit Funktionen für schwierige Aufnahme-Situationen und setzte damit einen neuen Maßstab für Hochleistungs-Teleobjektive. Die neue SIGMA Sports-Produktlinie entspricht neben bester Optik und Ausdruckskraft auch den hohen Ansprüchen der Sportfotografen an die Action-Fotografie. Dank seiner kompromisslosen optischen Leistungsfähigkeit und fotografischen Ausdruckskraft können Fotografen schnelle und weit auseinander liegende Objekte aufnehmen, während seine herausragende Funktionsfähigkeit selbst unter schwierigen Umständen eine ausgezeichnete Aufnahme ermöglicht.

Mit Hilfe der einzigartigen SIGMA-Software kann das Glas leicht an Ihre eigenen Bedürfnisse angepaßt werden. Die SIGMA 500mm F4 DG HSM| Sports verfügt über eine hochwirksame, staub- und spritzwasserdichte Bauweise und ist damit für Höchstleistungen unter harten, anspruchsvollen Aufnahmebedingungen konzipiert. Die Linse ist passend zum SIGMA-Schutz LPT-11 (optional erhältlich).

Zur exakten Ausrichtung der Linse von Geisterhand kann die Klickposition auch durch Drücken der Taste "de-clicking" feinjustiert werden. Ist auch eine Fachkamera am Objekt befestigt, wird die Verbindung zur Fachkamera nicht übermäßig belasten. Die Stativklemme kann nicht vom Glas entfernt werden. Dieses leichtgewichtige und beständige Material leistet einen Beitrag zum exzellenten Fahrverhalten des SIGMA 500mm F4 DG HSM Sport`s.

Die Optik reduziert seitliche chromatische Aberrationen, die sonst die Teleaufnahmen beeinflussen könnten. Die Linse enthält zwei FLD- und ein SLD-Glaselement und die optimale Energieverteilung trägt dazu bei, kugelförmige Aberrationen und chromatische Längsaberrationen zu reduzieren. Zusätzlich reduziert das optische Konzept die seitlichen chromatischen Aberrationen, die sonst die Teleaufnahmen beeinflussen könnten. Auch bei Verwendung des Objektivs mit einem SIGMA-Telekonverter (optional) bleibt die Abbildungsqualität hervorragend.

Die SIGMA Super Multi-Layer-Beschichtung verringert Reflexionen und Schablonierungen und hilft Photographen, auch unter Gegenlichtbedingungen gestochen scharfe Aufnahmen mit hohem Kontrast zu machen. Vieles von der farbigen Abweichung kann durch die Verbindung einer konvexen Linse mit hoher Brechzahl mit einer konkaven Linse mit geringer Brechzahl unterdrückt werden. Zur Minimierung dieses sekundären Spektrums, das bei konventionellen Linsen ein ernsthaftes Hindernis darstellen kann, umfassen SIGMA-Objektive bis zu drei Spezialgläser mit extrem geringer Farbstreuung, die eine hervorragende Performance bieten:

FLD-Glas zeichnet sich vor allem durch eine besonders geringe Farbstreuung in Verbindung mit einer hohen Lichttransmission und den anormalen Farbstreuungseigenschaften von Fluorid aus. Durch den sorgfältigen Umgang mit diesen Gläsern mit besonders geringer Farbstreuung und die optimierte Energieverteilung erhalten SIGMA-Objektive eine hervorragende Bildreproduktion ohne Farbfehler. Hervorragende Funktionen, die dem Gesamtkonzept der Sports-Produktlinie entsprechen.

Verschiedene Merkmale, die eine hervorragende Optik und ein hervorragendes Handling bieten. Das SIGMA USB Dock kann zur Einstellung der MO-Empfindlichkeit verwendet werden. Mit dem Optical Stabilizer (OS) steht ein Beschleunigungssensor zur Verfügung - für noch genauere Ergebnisse und eine Kompensierung von bis zu vier Belastungsstufen. Die Linse kann sich die Fokussierungsposition Ihrer Wahl merken oder den AF ausschalten, bis er wieder gebraucht wird.

Anmerkung: Die Grafik veranschaulicht das Glas mit SIGMA-Anschluss. Die SIGMA GmbH erfüllt die Anforderungen von Photographen mit Funktionalitäten auf hohem technischen Standard! Wir haben für unsere neuen Produktreihen die Spezialsoftware SIGMA Optimierungspro auf den Markt gebracht, die es dem Anwender erlaubt, die Objektivfirmware zu erneuern, die Fokuslage und andere Paramter einzustellen. Ein spezielles USB-Dock erlaubt es dem Anwender, das Glas an einen Computer anschließen und die benutzerfreundlichen Menüsteuerungen auf dem Display zu verwenden, um das Glas an die individuellen Wünsche des Benutzers anzupassen. In diesem Fall wird das Glas an den jeweiligen Standort angepasst.

Die Fokussierbereichsbegrenzung kann auf dem Objektivapparat individuell eingestellt werden. Auch die neuen Telekonverter (optional), die eigens für die neuen Objektivlinien konzipiert wurden, sind mit diesem Objektivapparat kombinierbar. Zusammen mit dem SIGMA TELE CONVERTER TC-1401 erhalten Sie ein AF 700mm F5.6 Super Tele und in Verbindung mit dem TELE CONVERTER TC-2001 ein AF 1000mm F8.

Mit dem Anschlusskonverter MC-11 ist es möglich, mit dem Sony E-Mount Wechsellinsen mit SIGMA SA-Anschluss und SIGMA EF-Anschluss an Kamera-Gehäusen zu betreiben. Hervorragende Funktionsfähigkeit in der gesamten Produktpalette durch das neue SIGMA-eigene neue Messsystem DIN A-1 MTF. SIGMA' komplette Produktion - einschließlich Teile und Werkzeuge - basiert auf einem durchgängigen Produktionssystem in Japan.

Heute ist SIGMA einer der wenigen Produzenten, der seine Erzeugnisse ausschliesslich in Japan herstellt. Wir bei SIGMA glauben gerne, dass unsere Erzeugnisse die Grundlage für unser mit sauberer Atemluft und klarem Trinkwasser gesegnetes Zuhause bilden, ebenso wie entschlossene, fleißige Menschen. Auf die unverfälschte Produktqualität ist SIGMA besonders beeindruckt - das Resultat einer erfolgreichen Verbindung von hochspezialisiertem Know-how und einer intelligenten, modernen Technik.

Die fortschrittlichen Produktlinien von SIGMA entsprechen seit je her den Bedürfnissen von Amateur- und Profi-Fotografen auf der ganzen Welt, da ihre Herstellung auf echtem handwerklichem Können und der Passion und dem Hochmut ihrer Fachleute aufbaut. SIGMA' komplette Produktion - einschließlich Teile und Werkzeuge - beruht auf einem durchgängigen Produktionssystem in Japan.

Heute ist SIGMA einer der wenigen Produzenten, der seine Erzeugnisse ausschliesslich in Japan herstellt. Wir bei SIGMA glauben gerne, dass unsere Erzeugnisse die Grundlage für unser mit sauberer Atemluft und klarem Trinkwasser gesegnetes Zuhause bilden, ebenso wie entschlossene, fleißige Menschen. Auf die unverfälschte Produktqualität ist SIGMA besonders beeindruckt - das Resultat einer erfolgreichen Verbindung von hochspezialisiertem Know-how und einer intelligenten, modernen Technik.

Die fortschrittlichen Produktlinien von SIGMA entsprechen seit je her den Bedürfnissen von Amateur- und Profi-Fotografen auf der ganzen Welt, da ihre Herstellung auf echtem handwerklichem Können und der Passion und dem Hochmut ihrer Fachleute aufbaut. Teilen Sie Ihr Lieblingsobjektiv mit einem anderen Kamera-Gehäuse. SIGMA hat im Lauf der Jahre eine sehr große Auswahl an Wechsellinsen produziert.

Durch die Nutzung unseres einzigartigen Fachwissens und unserer eigenen Mittel können wir unseren neuen Verbindungswechsel-Service einführen, der auf der SIGMA 500mm F4 DG BS HSM?Sports und anderen SIGMA-Wechselgläsern der drei Produktlinien ausführt. Mit SIGMA werden die aktuelle Objektivfassung und die erforderlichen Bauteile im Innern geändert, so dass Sie Ihr bevorzugtes SIGMA-Objektiv auch mit einem anderen Kamera-Gehäuse weiter verwenden können.

Durch diesen Dienst können Sie ein geliebtes Objekt noch viele Jahre lang verwenden, egal für welches Kameramodell Sie es gekauft haben.

Mehr zum Thema