Sony Hx60 B

Sonys Hx60 B

Externe Blitzgeräte, Studiomikrofone, elektronischer Sucher und vieles mehr. Externe Blitzgeräte, Studiomikrofone, elektronischer Sucher und vieles mehr. Versand der Sony DSC-HX 60 B: Billige Kompaktkameras auf foto-erhardt.de. Die Sony DSCHX60B.

CE3 Sony DSC-HX 60 B Super-Zoom-Kamera mit Full HD Videoaufnahme schwarz.

Kompakte Kamera DSC-HX 60 B weiß - Kompakte Kamera - Digitale Kamera - Bild & Tonfilm

Wähle einen anderen Payment Provider aus. Wir bitten Sie, die Website erneut zu öffnen. Wir bitten Sie, die Website erneut zu öffnen. Wir bitten Sie, Produkte in den Einkaufswagen zu legen. Wähle eine Zahlungsmethode. Nachladen. Zum Nachladen. Nachladen. Zum Nachladen. Wir bitten Sie, die AGBs zu beachten. Nennen Sie uns Ihre Rechnungsanschrift. Nennen Sie uns eine Lieferanschrift.

Nennen Sie uns Ihren Zunamen. Nennen Sie uns eine Ortschaft. Nennen Sie uns eine Strasse. Nennen Sie uns einen Familiennamen. Wählen Sie eine Grußformel aus. Die Postleitzahl muss eingegeben werden. Wählen Sie ein bestimmtes Jahr aus. Nennen Sie uns Ihre Anschrift. Wir bitten Sie, die Website noch einmal zu öffnen und es noch einmal zu probieren.

Welcher Speicherplatz für die Sony HX60 und BX60V?

Der Cyber-shot HX60 ist ein beliebter 30-facher Großzoom, ausgestattet mit einem kompakten Kamerasensor, der Aufnahmen mit einer Bildauflösung von etwa 20 Megapixeln macht. Sie ist sehr gut ausgestattet: Panoramen und WiFi/NFC werden ebenfalls unterstüzt. Ein 4K-Video kann nicht von der mitgelieferten Videokamera aufgenommen werden, aber Full-HD kann das. In Deutschland ist die Fotokamera in zwei Versionen erhältlich: HX60 ohne GPS, HX60 mit GPS.

Zur allgemeinen Aufnahme mit der HX60 kann jede handelsübliche SD -HG oder SD -XC-Karte genutzt werden, die kleinen microSD-Karten über den im Allgemeinen mitgelieferten Adapter. Basierend auf 8-10 MB pro Einzelbild würden etwa 3.000 Bilder auf eine 32-er Platine passen. In diesem Fall ist es wichtig, dass die Bilder auf eine 32-er Platine gedruckt werden. Soll die Kleinkamera auch in Full HD Videoaufzeichnungen vornehmen, muss zumindest eine Speichermediumkarte der Speedklasse 10 ("Klasse 10") eingelegt sein, die auf der Steckkarte durch den Schriftzug "C" mit der beschrifteten Nummer "10" gekennzeichnet ist.

32 GB sind für die Aufnahme von FullHD-Videos bereits etwas knapp: Als Faustformel berechnet man 200 MB pro Videominute. Wenn du vorhast, viel zu drehen, solltest du dir sofort eine 66er-Karten zulegen. Die HX60 von 2014 kann bis zu 1920×1080 Bildpunkte aufnehmen; 4K-Video ist mit gängigen Fotoapparaten jedoch nichts mehr Besonderes.

Wenn Sie früher oder später auf ein 4K-fähiges Endgerät wechseln wollen, ist es sinnvoll, eine Platine zu verwenden, die mit den in hochauflösenden Videodaten üblichen höheren Datenübertragungsraten umgehen kann. Die entsprechenden Speicherkarten sind mit "U3" oder "V30" markiert und verfügen über eine gesicherte Beschriftungsgeschwindigkeit von 30 Megabyte/Sekunde: Musterkarte (Hersteller: Sandisk): Dieser Test kann Affiliate-Links zu Amazon.com beinhalten.

Mehr zum Thema