Sony Kompaktkamera 2015

Kompaktkamera 2015

Hinter ihnen sind die Panasonic Lumix TZ202 und die Sony RX100 IV. bemerkt einen Unterschied in der Qualität in der 2015 Fotos im Blog? PXW-FS5 und Alpha 7 SII im Sony-Interview. Bei der Sony Cyber-shot DSC-W830 handelt es sich um eine eher träge Kompaktkamera mit einfacher Ausstattung, die zudem noch umständlich zu bedienen ist.

Sony: 30fach-Zoom-Kompaktkamera-Trio - AUDIO videobild

15.04.2015, 12:09 UhrDie drei kompakten Kameras mit 30fachem Zoom und optionalem Zielsucher und GPS: Die Sony DSC-HX90, DSC-HX90V und DC-WX500 sind nur im Einzelnen verschieden. Die kleinsten Modelle des neuen Kamera-Trios sind in drei verschiedenen Farbvarianten erhältlich: Abgesehen vom klassischen Schwarz auch in rot metallic und weiß, dann je ein silbernes Glas. ie wollen alle eine große und schwergewichtige digitale Kamera dabei haben.

Wenn Sie noch mehr Foto-Funktionen und mehr Zoomen als auf einem Handy wünschen, greifen Sie zur Kompaktkamera und Sony bietet jetzt drei neue Modelle an: die DSC-WX500, die DC-HX90 und die DSC-HX90V. Die Sensorik fällt Kompaktkamera - typischerweise recht kompakt. Der Zoombereich des eingebauten Objektivs beträgt 25-750 mm (umgerechnet auf das Kleinbildformat), ist aber nicht sehr hell: In der Weitwinkeleinstellung fängt leuchtet es mit 3,5 × 6,4 (!) bei der Teleeinstellung. Die Sony DS-HX90 hat einen ausfahrbaren Sucher.

DSC-WX500, das kleinstmögliche des neuen Kamera-Trios, ist in schwarz, weiß und rosa erhältlich, die beiden größeren Ausführungen DSC-HX90 und DSC-HX90V nur in schwarz. Sie unterscheidet sich von der Modellreihe DSC-WX 500 durch einen Auszugssucher. Das Sucherbild nutzt die OLED-Technologie. Sony verwendet wie üblich die Subpixel für zur Berechnung der drei Primärfarben red, Grün und blue.

Damit ist die tatsächliche Auflösung geringer (Sucher 532x400 Pixel, Display 640x480 Pixel). Kaum Unterschiede im Gewicht: Das geringste Gerät, die DSC-WX500, bringt mit Karte und Batterie 236 g auf die Waage, die beiden größeren Modelle DSC-HX90 und DSC-HX90V je 245 g. Pünktlich zur Ferienzeit im Monat Juli sollen die drei neuen Fotokameras auf Läden eintreffen.

DSC-WX500 kostet 399 EUR, während für das Modell HX90 449 EUR anfallen. Für Das Spitzenmodell DSC-HX90V mit integriertem GPS benötigt Sony 469Euro. Kompaktkamera, DSLR oder Handy â?" wie macht man Fotos?

Kompakte Kameras sind kompakt, anfängerfreundlich und kostengünstig.

Kompakte Fotokameras sind kompakt, anfängerfreundlich und kostengünstig. Die kleinen Automatik-Modelle sind kostengünstig und handlich. Digitale Kompaktapparate umfassen alle Modelle mit festen Objektiven. Die meisten dieser Modelle sind so winzig, dass sie auch in die Tasche passt. Die modernen kompakten Kameramodelle haben eine sehr gute optische und funktionelle Ausstattung, die bisher nur bei der Spiegelreflexkamera zu sehen war.

Typisch für Fotoapparate dieser Baureihe sind der vollautomatische Modus, diverse Szenenmodi und der Schutz vor Spritzwasser. Die kompakten Modelle sind einfach zu transportieren, preiswert und haben ein feststehendes Zoomobjektiv. Ist die kleine Kompaktkamera ausreichend - oder sollte es eine Spiegelkamera sein?

Mehr zum Thema