Nikon Coolpix S8200

Nihon Coolpix S8200

Die Nikon Coolpix S8200 (Datenblatt) ist Nikons Topmodell im Bereich der kompakten Reisezoom-Digitalkameras. Nihon Coolpix S8200 Digitalkamera 3 Inch silbern Früher habe ich mit einem Spiegelreflex geschossen, aber ich habe keine Lust, eine Kamera zu tragen, die ich nicht in meine Kleider stecken kann. Zuerst einmal: Ich bin Besitzer der Nikon P 310 und der Nikon S8200. Im Klartext: Beide machen gleich gute Bilder und sind in der selben Kursus.

Der S8200 hat die gleiche Qualität wie der S810, in manchen Fällen ist der S810 etwas besser, in anderen ist der S8200 besser. Der S8200 hat immer die Originalfarbe des Innenraums der Kathedrale richtig und eindrucksvoll nachgebildet. Versuche, die P 310 einzustellen, haben keine Änderungen zur Folge, denn wenn ich richtig verstehe, kann Nikon die einzelnen Kanäle nicht separat steuern, z.B. mehr rote Farbe hinzufügen, etc.

Was mich jedoch beeindruckt hat, ist, wie nah die beiden Kamerabilder in Bezug auf die Qualität bei 100%iger Vergrösserung beieinander liegen. Es gibt einen Touch, einen tic difference zu sehen....auf keinen fall eine Performance-Klasse, aber in der Bildschirmansicht überhaupt nicht wahrnehmbar. Hier sind S8200 und P 310 durchaus baugleich.

Mal ist das Modell ein bisschen besser, mal das S8200. Vor allem im Hinblick auf Details und Auflösungen hatte ich mir die P 310 als edles Kompaktgerät des S8200 vorgestellt. Ich sagte bereits, dass beide Kameramodelle in dieser Beziehung völlig identisch sind. Alle Testbilder habe ich auf meinem Computer gespeichert und kann das, was ich im Testbericht sage, durchaus nachweisen.

Lärm, beide Geräte tun dies innerhalb der gewohnten Grenzen. Nicht umsonst wird der S8200 hier so hochgeschätzt. Weil sie eine problemlose Kamera mit einer überzeugenden Abbildungsqualität auf dem Level der Modellreihe M310 ist. WÃ?hrend das Modell S310 abends in RÃ?umen ohne Lichtblitz noch natÃ?rliche Farbtöne aufweist, weist das Modell S8200 bereits einen stark rötlichen Farbton auf.

Aber wenn Sie vergrößern wollen, können Sie den S8200 benutzen. Weil ich beide Kameramodelle habe, kann ich die passende Fotokamera für die jeweiligen Aufnahmesituationen mitnehmen. Wenn ich eine der beiden Fotoapparate wählen würde, würde ich die S8200 wählen, die der beste Alleskönner ist, abgesehen von den schlechten Schwachlichtfähigkeiten mit ausgezeichneter Fotoqualität. Der Kameramann verwendet den selben Aufnehmer.

Auch bei beiden Digitalkameras sind Makroaufnahmen durchaus sinnvoll. Die beiden Modelle sind kompakte und vor allem gute Modelle. Bei der Anschaffung einer dieser Fotoapparate wird niemand einen Einkauf machen, was man danach bedauert, denn meiner Ansicht nach gibt es in dieser Kategorie und dieser Preisklasse zur Zeit nichts Schöneres.

Hätte die Qualität der Bilder eine bessere Qualität als bei anderen kompakten Konkurrenzmodellen gehabt, hätte ich 5 Sternen vergeben.

Mehr zum Thema