Nikon D5 Pixel

Nike D5 Pixel (Nikon D5 Pixel)

5.568 x, 3.128 Pixel, (16:9). 5.568 x 3.

712 Pixel, 4.176 x 2.784 Pixel, 2.784 x 1.856 Pixel, 4.640 x 3.088 Der Sensor des Nikon D5 erreicht 21 Megapixel und einen ISO-Wert von 3,3 Millionen. Der D5 hat eine Auflösung von 1024×768 Pixel.

Testversion Nikon D5: Sportkanone

Wir begrüßen Sie zum Nikon D5-Prüfung. Die nominale Auflösungsrate der professionellen Kameras von Nikon zeigt die bevorzugten Aufgaben an: Mit 12 Mega-Pixel konnte die D3 dank ihrer großen Pixel auch bei hohem ISO-Wert punkten. Mit D4 und D4 reduziert Nikon die Bildauflösung auf 16,2 Mio. Pixel und erhöht sie mit der D5 auf 20,7 Mio. Pixel, was heute für Vollformat-Kameras als mäßig angesehen wird.

Gleichzeitig ist die Nikon D5 in der Lage, Höhenflüge nach ISO 102 durchzuführen, wobei die Voreinstellung 400 ist, während der größere astronomische ISO 3.280.000-Bereich für "Hi5" ausreicht: Die so entstandenen Aufnahmen ähneln mehr der experimentellen Photographie, aber ISO-Aufzeichnungen fügen sich in das Bildformat eines photographischen Sport-As ein. Darüber hinaus ermöglicht die Nikon D5 die Videoaufzeichnung im 4K/UHD-Modus mit 3840 x 2160 Pixel und 30 vollen Bildern pro Sekunde. Der Nikon D5 ist für die Videoaufzeichnung geeignet.

Die Berufsgruppe der Nikon D5 hat sich im Gegensatz zu den Nikon D4 kaum geändert. Wie groß die Nikon D5 ist, lässt sich durch den im Koffer eingebauten Portraitgriff erklären. Sie enthält einen zweiten Steuersatz (Auslöser, Drehknopf, Funktionstaste) und den kleinen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku EN-EL18a, der nach CIPA-Standard 3780 Freigaben pro Ladevorgang ermöglicht.

Zwei Speicherkartensteckplätze befinden sich unter dem Gehäusedeckel der Nikon D5: Diejenigen, die vom Nikon D5 ein integriertes WLAN-Modul erwarten, werden begeistert sein. Somit vertraut der Produzent auf das zu erwerbende und dank des ac WLAN-Standards höherwertige WLAN-Modul WT-6 als das mit den Nikon DS4s vorgestellte WT-5 (kann mit dem D5 verwendet werden).

Das D5 verwendet den 3.0-Standard für dieUSB-Schnittstelle. Mit dem hellen Pentagonsucher des Nikon D5 mit 100% Feldabdeckung und einer effektiven 0,72-fachen Vergrösserung entspricht er den Vorstellungen der Zielgruppen, auch wenn es heute noch grössere digitale Sichter gibt. Es können Gitterlinien eingeblendet werden, ein mit einem Handhebel bedienbarer Okularverschluß vermeidet Lichteinfall und eine damit gefälschte Messfunktion bei der Aufnahme von einem Dreibein.

Löblich: Das Dioptrieneinstellrad kann nur gedreht werden, wenn es etwas aus dem Koffer gezogen wird. Das 3,2-Zoll-Monitor des Nikon D5 hat eine hochauflösende 786. 333 RGB-Pixel und ist berührbar - eine Neuheit in einem professionellen Modell. Die Nikon D5 hat wie bei solchen Fällen gewohnt drei Anzeigen: Die Nikon D5 ist mit drei Anzeigeinstrumenten ausgestattet:

Für Belichterfassung und Blitzkontrolle verfügt die Nikon D5 über einen RGB-Sensor mit 180.000 Pixel. Das Belichtungsmessverfahren und die Belichtungsreihe können auch mit dem Einstellrad bei gleichzeitigem Drücken der entsprechenden Schaltfläche eingestellt werden. Nikon setzt mit dem AF-Sensormodul Multi-CAM 20K, das einen eigenen Rechner einsetzt, die Latte deutlich höher als bisher.

Die Startfelder der Fokuserkennung können von Hand ausgewählt werden; beim Tracking der Kameras verwendet das Gerät benachbarte AF-Felder, wenn das Zielobjekt das ausgewählte Autofokusfeld kurzzeitig verlassen hat.

In der Betriebsart Live View, die über die Taste Lv aktiviert werden kann, fokussiert die Nikon D5 mit Kontrast-AF. Bei Portraits und Gruppenfotos kann die Gesichterkennung aktiviert werden. Während des Filmens folgt der stufenlose Auto-Fokus der Bildschärfe verhältnismäßig sicher und ohne das Abpumpen. Die D5 erreicht bis zu 14 Bilder pro Sekunde bei nach oben geneigtem Spiegelbild (der Fokus richtet sich nur auf das erste Bild) und bis zu 12 Bilder pro Sekunde, wenn der Spiegelbild in Betrieb ist, der Auto-Fokus aktiviert ist und das Objekt im Sucher zu sehen bleibt.

Nach Angaben des Herstellers wurde die Bewegung des Spiegels forciert und die Schwingung verringert, um die Verdunkelung des Suchers bei Schnellaufnahmen zu verringern. Nikon zufolge kann die D5 bis zu 200 RAW (NEF)-Bilder in Reihe aufzeichnen. Bei kompakten 14-Bit-RAWs sind Sie vielleicht direkt darunter - was auch eine Sache der eingesetzten Speicherkarten ist (im Testfall eine XQD-Karte von der Firma Luxar, 32 GB, 440 MB/s).

Ein Software-Update wird laut Nikon die Aufzeichnungszeit in Zukunft auf die gewohnten 30 min verlängern. Dennoch hat sich Nikon einige sinnvolle Änderungen gestattet. Im Gegensatz zu den T4s ist die frontseitige Funktions-Taste Tn2, unterhalb der Fn1- und Dimm-Taste (Pv) eine Neuerung. Die Nikon D5 erreicht mit ihrem neuen Image-Prozessor (Expeed 5) und 20,7 Megapixel-Sensor eine wesentlich höhere Abbildungsqualität als ihr Vorgänger, die DS4 s - bei allen Mess-ISO-Werten.

Ausgehend von ISO 6400 fehlt auch die Nikon D750, wo die Leerlaufwerte für niedrige Kontraste zwischen ISO 3200 und 12 800 geringer sind. Mit ISO-Einstellungen bis 3200 liegt die D750 jedoch mit ihrer noch besseren Nominalauflösung (24 Megapixel) vorne; die D5 ist auch stärker eingestellt, vor allem bei ISO 100. Die D5 erzielt keine Rekord-Dynamikwerte, sondern bleibt bis ISO 12 800 mit einem Wert zwischen 8 und 9 Blendenwerten stabil.

Beim ISO 12 800 nimmt das Geräusch dann deutlich zu (VN 2.3), beim ISO 25 600 wird es lästig, und auch die Auflösungen und die Totblattwiedergabe werden stärker beeinflusst. Gemeinsam mit der Canon EOS-1D X Mark II ist die Nikon D5 eine eigene Klasse, wenn es um Festigkeit und Geschwindigkeit geht.

Die Nikon D5 ist mit ihrem spektakulären AF-System ein neuer Maßstab. Fazit: Das neue Profi-Modell von Nikon stellt einen besonders gelungenen Kompromiß zwischen nominaler Auflösung und hohen ISO-Qualitäten dar. Wettbewerb für Nikon und Canon? Sie haben die Pintax K-1 getestet. Hochpreisig, hochgradige Bilder? Mit der Canon EOS 4D Markierung IV muss im Testverfahren gezeigt werden, ob sie ein würdiger Nachfolger der 3. und 3. Markierung ist.

Das Nikon DS7500 verfügt über die technische Ausstattung des DS500 in einem 350 EUR billigeren Koffer - so weit das Potenzial reicht. Dann machen wir den Testbetrieb.

Mehr zum Thema