Canon A480

Kanon A480

MotorShot A480 - Unterstützung - Download von Treibern, Programmen und Handbüchern Bei bestimmten Produkten ist ein Fahrer notwendig, um die Verknüpfung zwischen Ihrem System und einem Rechner zu ermöglichen. Benutzen Sie diese Karteikarte, um die passenden Grafiktreiber für Ihr Projekt zu suchen. Ist kein geeigneter Grafiktreiber vorhanden, erhalten Sie eine Erklärung zur Vereinbarkeit Ihres Produktes mit dem betreffenden Betriebsystem. Um herauszufinden, ob Ihr System funktioniert, klicken Sie hier.

PowerShot A480 von Canon

NIKKOR Objektive sind die idealen Begleiter für Ihre Nikon-Kameras, denn sie sind handgefertigte Meisterstücke mit dem Wunsch nach höchster Präzision und Verlässlichkeit. Features: Stromversorgung: 2 x Mignon Batterien, DIGIC III Bildverarbeitung, Selbstauslöserverzögerung von Hand einstellbar, im Serienbildmodus können 0,8 Frames pro Sek. aufgenommen werden, bis die Memory Card vollständig gefüllt ist, 12 Szenemodi, ein Bild kann bis zu 60 min oder 4GB lang sein, die Camcorder hat keinen eigenen Arbeitsspeicher - die Canon PowerShot A480 ist also der Nachfolger der Canon PowerShot A470 und ist ca. 1,5 MB groß.

um 25 Prozentpunkte kleiner als der A470, wo Sie die fehlenden Daten oder Verbesserungsvorschläge mitteilen können. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit und/oder Aktualität aller angebotenen Inhalte gegeben.

zensieren

Bei der Bildauswertung auf dem Powershot A480-Monitor ist die Bildauswertung grenzenlos. Der Bildschirm ist kompakt und hat eine niedrige Auflösungsrate. Alles in allem ist der A480 immer noch die beste Lösung für das einfache und kostengünstige "Schnappen". "Was wir mögen: anfängerfreundlich, preiswert, auf AA-Batterien angewiesen. Price/Performance: "sehr gut" "Wenn Sie eine benutzerfreundliche und unkomplizierte Digitalkamera suchen, ist die Canon Powershot A480 die richtige Entscheidung.

Die Testfotografin der Website cameras.co. uk hat die Canon PowerShot A480 einem praktischen Test unterworfen. Laut Prüfbericht wird die Canon PowerShot A480 für diejenigen Personen vorgeschlagen, die Makroaufnahmen machen möchten. Doch auch der A480 konnte die "magische Grenze" des Rauschens bei ISO 400 nicht überwinden: Der Test-Editor war mit der Performance der Canon PowerShot A480 insgesamt sehr glücklich.

Es ist kaum möglich, mehr Leistung zum selben Tarif zu haben. Der Canon PowerShot A480 ist der Nachfolger des bewährten und vor allem erschwinglichen A470. Zudem besitzt er einen 3,3-fachen optischer Fokus und eine Brennweite zwischen 37 und 122mm.

Es hat einen 2,5-Zoll-Monitor auf der Rückwand. Damit ist der Bildschirm im Gegensatz zu herkömmlichen Kompakt-Kameras vergleichsweise gering. Typischerweise ist der Einstiegspreis für den A480 niedrig: Die Markteinführung der neuen Digitalkamera ist für rund 130 EUR geplant. Der Canon PowerShot A480 hat das inzwischen weit verbreitetste Gesichtserkennungssystem an Board.

Der A480 kann auch Aufnahmen verbessern, die keine Gesichtszüge haben. Mit der PowerShot A480 können auch Videoaufnahmen mit Sound gemacht werden. Der Canon PowerShot A480 ist in verschiedenen Farbvarianten verfügbar und wurde für diejenigen entwickelt, die viel und leicht fotografieren wollen, anstatt nach den passenden Menüs zu schauen.

Sie ist für ihren günstigen Anschaffungspreis vergleichsweise gut gerüstet. Wer einen besonders brillianten Bildschirm schätzt, sollte nicht nach dem A480 greifen. Denn nur wer einen besonders brillianten Bildschirm schätzt, sollte den A480 erreichen.

Mehr zum Thema