Canon Cyber Shot

Kanon Cyber Shot

auf unseren Produktsupportseiten für weitere Informationen über PowerShot und IXUS Kompaktkameras. PowerShot G7 X Digitalkamera black Lass deiner Fantasie mit dieser Taschenkamera keine Grenzen gesetzt. Mit dieser hochwertigen, professionellen WLAN-Kompaktkamera können Sie Tag und Nacht exakt die gewünschten Bilder aufnehmen - dank des hellen 1:1,8-2,8-Zoll-Objektivs, des 1,0-Zoll-Sensors und der hohen Ansprechgeschwindigkeit. Canons DNA der G-Reihe wird weltweit exprimiert.

Durch das Zoom-Objektiv mit einer Lichtstärke von 1:1,8-2,8 fällt viel Lichteinfall auf den Bildsensor, der auch bei schwierigen Beleuchtungsbedingungen detailgetreue Bilder liefert. Die Canon HS-Anlage mit DIGIC 6 und einem großen 1,0-Zoll-CMOS-Sensor überzeugt bei schlechten Sichtverhältnissen und bietet eine hervorragende Abbildungsqualität. Der optische Bildstabilisator kompensiert Verwacklungen, die eine Einstellung zerstören können.

Sie gleicht solche Verwackelungen aus und erlaubt auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder hohem Zoomfaktor detailgetreue und scharfkantige Bilder. Beeindruckende Bilder des Geschehens in Sekundenbruchteilen werden durch den reaktionsschnellen 31-Punkt-AF möglich. Serienbildaufnahmen mit hoher Geschwindigkeit ermöglichen es Ihnen, lange Actionszenen ohne Unterbrechung aufzunehmen - die richtige Aufnahme ist immer dabei.

Umfassende Kontrolle und RAW mit verschiedenen Seitenverhältnissen ermöglichen Ihnen exakt die gewünschte Einstellung. Per Knopfdruck beginnt die Aufzeichnung von leisen und realitätsnahen Full-HD-Filmen mit 60 fps und Stereoton im weitverbreiteten Format MP4. Mit der MF Peaking-Funktion können Sie sich perfekt konzentrieren, und mit der Handsteuerung können Sie Ihrer kreativen Arbeit beim Filmen nachgehen.

Gegenüberstellung: Sony Cyber-shot HX80 oder Canon PowerShot SX730 HS

Die Cyber-shot HX80 von Sony wird mit der Canon PowerShot SX730 HS verglichen: Welche Kamera hat die bessere Bildauflösung, welche den besten Sichtschutz? Auf der linken Seite die Cyber-shot HX80, auf der rechten Seite die PowerShot SX730 HS: Weiter hinten haben wir die beiden Kameramodelle mit ihren exakten Maßen verglichen. Zum einen die technische Seite im Vergleich: Beide Modelle haben das gleiche Sensor-Format, also kompakte Bauform.

Vergleicht man nun die anderen Angaben und Features in der Tabelle, so sind die Angaben für die Sony Cyber-shot HX80 auf der linken Seite, die für die Canon PowerShot SX730 HS auf der rechten Seite: Fazit: Die Cyber-shot HX80 ist kürzer, die Batterie hält mehr und wiegt weniger als die PowerShot SX730 HS.

Die Cyber-shot HX80 erreicht damit 11 Punkte. Schlussfolgerung: Die PowerShot SX730 HS hat eine bessere Bildauflösung, einen zuverlässigeren und schnelleren Selbstfokus. Die PowerShot SX730 HS erhält 9 Punkte. Vergleicht man nun noch einmal die Maße der Sony Cyber-shot HX80 und der Canon PowerShot SX730 HS: Unabhängig vom Preis bekommen die Fotoapparate folgende Werte im Preisvergleich: Sie sind in den meisten Fällen mit den gleichen Werten ausgestattet:

In Zweifelsfällen empfehlen wir das neuere Model, die Canon PowerShot SX730 HS. Wenn Sie noch keinen haben und mit der moderaten Batterielebensdauer des SX730 HS auskommen, ist alles in Ordnung. Technische Angaben und Bildnachweis: Produzent. Die besten APS-C von Canon werden verglichen und ermittelt. HDR, Kontaktdaten, GPS-Daten und vieles mehr.

Mehr zum Thema