Canon Eos 80d

Kanon Eos 80d

Der Canon EOS 80D ist eine digitale Spiegelreflexkamera des japanischen Herstellers Canon, die im Mai 2016 auf den Markt gebracht wurde. Gehäuse der Canon EOS 80D: Leistungsstarke und voll funktionsfähige DSLR mit 24,2 Megapixeln. Die Canon EOS 80D - EOS Spiegelreflexkameras und Kompaktkameras

Ein leistungsstarker, vielseitiger und reaktionsschneller Fotoapparat, um Ihre kreative Leistung zu entfalten. Mit der EOS 80D steht Ihnen eine Reihe von innovativen Techniken zur Verfügung, die Ihnen in jeder Lebenslage zu überlegenen Ergebnissen verhelfen. Deshalb besticht er in der Sport- und Porträtfotografie, in der Landschafts-, Straßen-, Reise- und Schwachlichtfotografie sowie bei qualitativ hochstehenden Videosequenzen. Dank des leistungsstarken NF-Systems, der bis zu 7 Bilder pro Sek. Serienbildaufnahme und der individuellen Einstellmöglichkeiten können Sie spontan auf den jeweiligen Augenblick eingehen und auch schnelles Sportereignis oder natürliche Action festhalten.

Sogar bei problematischen Beleuchtungssituationen, wie z. B. bei der Flutlichtbeleuchtung, kann der Sekundenbruchteil gefahrlos erfasst werden, da das NF-System bis zu -3 EV funktionsfähig ist. Dadurch wird eine höhere Genauigkeit über einen grösseren Messbereich erreicht und es werden hervorragende Messergebnisse erzielt, egal in welcher Position der Motiovs. Bei einer Serienbildaufnahme von bis zu 7 Bildern/Sekunde hast du die besten Aussichten, kurzfristige Augenblicke in Vollauflösung festzuhalten.

Auch bei der Verwendung von Extender-/Teleobjektiv-Kombinationen mit niedriger Gesamtblende können Sie messerscharfe Aufnahmen machen: 27 AF-Felder bieten eine Scharfstellung bei 1:8-Geschwindigkeit. Die Fachkamera verfügt über die unwillkürliche Bedienung der EOS-Mitteltöner mit einzeln einstellbaren Steuerelementen, oberes LC-Display und Live-Bildansicht, die eine unkomplizierte Einstellungsüberprüfung und blitzschnelle Anpaßbarkeit an den jeweiligen Aufnahme-Stil ermöglicht.

In jeder Beleuchtungssituation besticht die EOS 80D mit überzeugenden Einzelbildern. Bei Serienaufnahmen unter flimmerndem künstlichem Licht gewährleistet die Flimmererkennung eine gleichbleibende Bildqualität und Farbgenauigkeit. Bei sehr diskreten Fotos steht die ruhige Serie mit bis zu 3 Bildern/Sek. zur Auswahl.

Um eine kreative Ansicht und eine intuitiv zu bedienende Bedienung zu ermöglichen, verfügt die Fotokamera über einen 7,7 cm großen, frei drehbaren und drehbaren LCD-II-Touchscreen. Erfassen Sie die Aktion aus einem anderen Winkel, während Sie Bilder auf dem Bildschirm erstellen, dank des Live-View-Modus mit Zwei-Pixel-CMOS-AF und Serienaufnahmen mit bis zu 5 Bildern pro Sekunde.

Lernen Sie die gestalterischen Einsatzmöglichkeiten der Blitzfotografie kennen: Die EOS 80D ist mit einem eingebauten Speedlite-Sender ausgerüstet, mit dem die Fachkamera mehrere Canon Blitzlichter der Serie EX ansteuern kann. Das leistungsfähige Dual-Pixel-CMOS-AF liefert ein vielseitig einsetzbares AF-System für präzises kontinuierliches Fokus-Tracking und sanfte Fokusübergänge für überlegenes Videomaterial. Das Klangbild kann komplett von Hand über das Kameralayer -Menü gesteuert werden. Die mitgelieferte Mikrofon- und Kopfhörerbuchse ermöglicht eine optimale und unkomplizierte Aufnahme von professionellem Bildmaterial.

Um die besten Resultate bei der Videorekorderung zu erzielen, kombiniert man die EOS 80D mit dem äußerst vielseitigen und leistungsfähigen EF-S 18-135mm 1:3.5-5.6 IS USM mit Nano USM, das eine ruhige, ununterbrochene Fokussierung für die Videorekorder und einen sehr raschen Autofokus für Fotos bereitstellt. Wird dieser mit dem optionalen Power-Zoom-Adapter PZ-E1 erweitert, kann der Zoommodus für Videoaufzeichnungen gleichmässig gesteuert werden.

Die NFC-Technologie ermöglicht die Verbindung der Fotokamera mit einem mobilen Android-Gerät*, indem Sie beide Endgeräte gleichzeitig antippen. Schließen Sie die Fotokamera im Access-Point-Modus problemlos an andere kabellose Endgeräte an. Du kannst die Fotokamera auch auf direktem Weg in ein drahtloses Netz integrieren und Fotos für Social Network und Cloud-Dienste wie z. B. Irland oder auf einem WLAN-Drucker im Netz übertragen.

Bei kompatiblen Vorrichtungen ist es auch möglich, von einer Fachkamera auf eine andere zu transferieren. Touch Connect Station mit der EOS 80D über NFC zum Transfer von Bildern und Videomaterial und zur Weitergabe an andere über Social Media oder Online-Alben oder zum Anschauen auf einem HDTV-Gerät. Dank der mitgelieferten EOS Dienstprogrammsoftware kann die Fotokamera an jedem beliebigen Ort an einen Computer oder MAC angeschlossen werden, um Übertragungen und Fernbedienungen aufzuzeichnen.

Mit unserer Foto-Begleiter-App likation erhalten Sie personalisierte Profi-Tipps und andere Informationen, um Ihre Stories zum Vorschein kommen zu lassen. Perfekter Ansprechpartner für alle, die mit Fotos Stories erzählen. Videoaufzeichnungen mit einer maximalen Bildauflösung von 080p und einer Bildrate von bis zu 60 Einzelbildern pro Sektion. Zur sanften, fortlaufenden Autofokussierung während der Videoaufzeichnung und -aufnahme im Live-View-Modus.

Mehr zum Thema