Canon Ixus 105

Kanon Ixus 105

Mit der Ixus 105 bietet Canon eine kostengünstige Kompaktkamera, die sich besonders für Einsteiger in die Fotografie eignet. Vergleichen Sie die Canon Digital IXUS 105 mit. IXUS 105 Canon Digital Kamera 2,7 inch silbern

Zahlreiche innovative Canon Technologien, ein 28-mm-Weitwinkelobjektiv mit 4-fachem optischen Summen und ein optischer Stabilisator garantieren eine messerscharfe Wiedergabe. Der intelligente AUTO-Modus macht es einfach, tolle Aufnahmen unter den verschiedensten Bedingungen zu machen. Die Schwachlichtfunktion ist für Aufnahmen z.B. auf Partys, Veranstaltungen oder in der Gastronomie geeignet. Mit dem Filmmodus können Sie einfach und rasch VGA-Videoclips aufnehmen, die Sie über die kostenfreie Web-Upload-Software von Canon auf Internet-Videoportale wie YouTube einspielen.

Die Weitwinkligkeit macht schöne, sehbare Fotos möglich und stellt die Phantasie des Photographen in Frage. Die Bildstabilisierung gewährleistet messerscharfe und brillante Farbwiedergabe. Bei Smart AUTO nimmt der IXUS 105 die entsprechenden Einstellwerte vor. Feuerwerke, stimmungsvolle Sonnenuntergänge, schulische Auftritte von Kindern, Fußball spielende Freundinnen im Park: tolle Fotos mit der IXUS 105.

Mit Low Light hat die IXUS 105 einen neuen Aufnahmemodus für Partys, Kneipen oder Gaststätten, wo Blitzfotografie nicht erlaubt oder nicht erwünscht ist - zum Beispiel, wenn Sie die spezielle Atmosphäre des Augenblicks einfangen wollen. Im Filmmodus kann der IXUS 105 VGA-Videoclips mit 30 fps für ca. 1h aufzeichnen.

Um schnell und bequem ins Netz hochzuladen, z.B. auf YouTube, ist die kostenfreie Easy Web Upgradesoftware im Paket inbegriffen. Die neuartige Gesichts- und Bewegungsdetektion ist die Grundlage für die ständige Verfolgung von Fokus und Aufnahme und die stufenlose Einstellung der Kameraeinstellung für eine hervorragende Abbildungsqualität und für ein Gesicht mit natürlichem Hautton.

Die Smart Flash Exposure optimiert das natürliche oder Umgebungslicht in allen Bildern durch intelligentes Anpassen der Belichtung an das Objekt und die Aufnahmesituation. Canons innovativer optischer Stabilisator ist ein Gerät, das Verwacklungen der Kamera erfasst und durch Linsenverschiebung ausgleicht. Bei Freihandaufnahmen mit langen Belichtungszeiten, z.B. bei schwacher Beleuchtung, entstehen brilliante, messerscharfe Fotos.

Der Canon Image -Stabilisator wurde für EOS Spiegelreflexkameras konzipiert und ist heute in den meisten Canon Kompakt-Digitalkameras zu finden. Wichtigster Bestandteil jeder Canon Digitalkamera ist der DIGIC 4: Der bisher leistungsstärkste Canon Bildverarbeitungsprozessor besticht durch eine besonders kurze Signalverarbeitungszeit und gewährleistet ein gutes Ansprechen und eine wirkungsvolle Rauschunterdrückung. Auch der DIGIC ist der Motor für intelligente Techniken wie Gesichtserkennung, Bewegungserkennung und i-Contrast.

Alle Canon Kameras werden von Canon nach strengsten Kriterien hergestellt - auf Basis von mehr als 60 Jahren Know-how. Zahlreiche englische TV-Serien - wie Coronation Street, Casualty und The X-Factor - sowie Dokumentationen wie Our Blue Planet and Life werden mit den Linsen von Canon realisiert. In den Ü-Wagen der meisten englischen TV-Studios kommen zudem modernste Canon TV-Objektive zum Einsatz. 2.

Mehr zum Thema