Kompaktkamera mit Lichtstarkem Objektiv

Kleinbildkamera mit hellem Objektiv

Die PowerShot G15: eine qualitativ hochstehende Kompaktkamera mit schnellem Objektiv - Canon Professional Network Der Canon PowerShot G15 ist mit einem hochsensiblen 12,1 MP CMOS-Sensor von Canon, einem DIGIC 5 Image Prozessor, einem neuen 5-fach Zoomobjektiv mit einer Lichtintensität von 1:1,8-2,8 und einem intelligenten 4-stufigen Bildstabilisator ausgerüstet - dem schnellsten Objektiv, das je in einer PowerShot G-Serie installiert wurde. Wer interessiert sich für diese Fotokamera?

Bei der PowerShot ist die PowerShot 15 eine kompakte, hochqualitative Kamera, die durch ihr helles Zoomobjektiv, hervorragende Abbildungsqualität und manuelle Einstellmöglichkeiten für professionelle und anspruchsvolle Hobbyfotografen besonders interessant ist. Dank der neuen Version der Kamera können Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen hochqualitative Aufnahmen machen, ohne ein großes, starkes SLR-System in Ihrem Foto-Rucksack zu haben.

Helles 5-fach Zoomobjektiv 28 - 140 Millimeter, 1:1,8-2,8 CMOS-Sensor mit 12,1 Megapixeln. Das DIGIC 5 basierte HS-System für Aufzeichnungen bis ISO 12.800 4-stufig Intelligente IS. Mit der hohen Lichtintensität haben Photographen zusätzlichen Freiraum beim Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen, beim Gefrieren (durch kürzere Verschlusszeiten) und bei atmosphärischen Bildern mit geringerer Tiefenschärfe über den ganzen Brennpunkt.

Durch den 5-fachen Zoombereich des Objektives kann die Maschine unter vielen Aufnahmesituationen eingesetzt werden; dieser kann mit der ZoomPlus-Funktion der Maschine auf 10-fachen Vergrößerungsfaktor erweitert werden. Der PowerShot G15 ist mit einem 1/1,7 hochempfindlichen CMOS-Sensor ausgestattet. Mit dem DIGIC 5 Image Prozessor erzeugt er Aufnahmen in Vollauflösung, vergleichbar mit Spiegelreflexkameras mit einer Rauscharmut von bis zu ISO 12.800 Die hochauflösende Sensorik erlaubt detailliertere Aufnahmen und gibt Ihnen die Fähigkeit, diese im Großformat zu beschneiden und zu ausdrucken.

Mit dem DIGIC 5 Prozessoren der Modellreihe können sechs Mal so viele Daten verarbeitet werden wie mit dem DIGIC 4 Prozessoren aller bisherigen Modelle der Canon G-Serie (außer dem Flaggschiff Powershot G1 X). Die deutlich höhere Rechenleistung erlaubt eine noch höhere Rauschreduzierung und damit eine noch höhere Qualität als beim HS-System mit DIGIC 4-Processor.

Die an der Digitalkamera einstellbaren ISO-Werte (maximal 12.800) ermöglichen kürzere Belichtungszeiten, um bewegte Objekte im Motiv zu fixieren und Bewegungsunschärfen zu verhindern. Die ISO-Einstellung erlaubt Ihnen die Aufnahme von Bildern ohne Blitzgerät oder Dreibeinstativ. Die PowerShot G15 verfügt über einen 4-stufigen Bildstabilisator (IS), der auch bei großen Entfernungen oder schlechten Lichtverhältnissen für scharfe und detailreiche Bilder sorgen kann.

Das gestochen scharfkantige 3-Zoll-Display mit 920.000 Pixeln ist für die Bildgestaltung und Bildwiedergabe geeignet; es liefert einen weiten Sichtwinkel. Mit dem optischen Bildsucher bieten wir eine echte echte Alternative zur Livebildkomposition und ein traditionelles Aufnehmen. Der PowerShot G15 hat die Designmerkmale, die Sie von der Canon PowerShot G-Serie erwarten, um einen exzellenten Alltagsbetrieb zu gewährleisten.

Der leichtgewichtige, stabile Aluminiumkörper ist ca. 17% schmaler als die PowerShot G12 und somit die perfekte Erweiterung zu einer Spiegelreflexkamera. Mit der PowerShot G15 haben Sie als Fotograf umfangreiche Möglichkeiten der manuellen Einstellung. Die zwei übereinander angeordneten Auswahlräder an der Kameraoberseite, ein Auswahlrad an der Frontseite und separate Knöpfe für Aufnahme und Funktion ermöglichen eine schnelle und einfache Einstellung zwischen den Aufnahmedaten.

Bei der PowerShot G15 haben Photographen die gleichen manuellen Einstellungen wie die Canon EOS Spiegelreflexkameras, wie z. B. Blendenöffnung, Belichtungszeit, Weißabgleich und ISO-Empfindlichkeit. Die RAW-Dateien unterstützen nun auch mehrere Bildformate, d.h. der Fotograf kann verschiedene Bildformate während der Weiterverarbeitung mit der im Lieferumfang enthaltenen Digital Photo Professional-Software anzeigen. Ein zweiachsiger elektronischer Wasserwaagen ermöglicht eine perfekte Ausrichtung der Bilder mit geradem Blick.

Der PowerShot G15 hat eine eigene Movie-Aufnahmetaste für direkte 1080p (24fps) Full HD Filme in exzellenter Bildqualität. Mit dem optischen Zoomen kann man während der Aufnahme fotografieren, während der Auto-Fokus dafür Sorge trägt, dass die Objekte gestochen scharfgestellt werden. Die HDMI -CEC-Buchse erlaubt die hochqualitative Filmwiedergabe über ein HDTV. Die Autofokusfunktion der Kameras stellt das Motiv äußerst rasch scharfgestellt dar und erlaubt gestochen scharfes, detailliertes Bild.

Smart Autofokus gleicht verschiedene Leuchtmittel in der selben Umgebung aus, um ein natürliches, ausgewogenes Bild zu erzeugen. Der eingebaute 3-stufige ND-Filter der Digitalkamera ermöglicht es Ihnen, bei grellem Umgebungslicht oder bei offener Blendenöffnung kürzere Verschlußzeiten zu verwenden. Die PowerShot G15 bietet eine große Auswahl an Canon EOS Systemzubehör, wie z.B. Canon Blitzgeräte vom Typ EX, die in den Blitzschuh der Kameras integriert sind und neue gestalterische Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen.

Die LA-DC58L Objektiv-Adapter ermöglichen den Einsatz der Canon MR-14EX oder MT-24EX Makro-Blitzgeräte im Nahfeld. Die FA-DC58D Filter-Adapter gewährleisten die Verträglichkeit mit 58 mm Filtern. Die WP-DC48 bietet die Möglichkeit, mit der PowerShot G15 bei Starkregen oder unter der Wasseroberfläche bis zu einer Wassertiefe von 40 Metern unbegrenzt zu filmen.

Die CMOS-Sensoren werden von Canon selbst entworfen und hergestellt. Die CMOS-Sensoren von Canon wurden aufgrund ihrer Schnelligkeit und ihres Stromverbrauchs in DSLR-Kameras eingesetzt. Die CMOS-Sensoren der Serie bieten eine große Empfindlichkeit, einen großen Dynamikbereich bei niedriger und hoher ISO-Einstellung (maximal ISO 12.800) und ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis.

Die 4-Kanal-Auslesung gewährleistet eine schnelle Aufzeichnung unter allen Umständen. Die DIGIC 5 High-End-Prozessoren der Baureihe sind bis zu sechsmal so leistungsfähig wie die DIGIC 4-Prozessoren vieler bisheriger Canon-G-Kameras. Durch diese höhere Rechenleistung kann der DIGIC 5 Prozessoren kompliziertere Bildverarbeitungen und fortschrittlichere Rauschunterdrückungen vornehmen, um eine höhere Qualität als das HS-System mit dem DIGIC 4 Prozessoren zu erreichen.

In der PowerShot G15 steckt ein neuartiges, modernes Canon Präzisionsobjektiv, das viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigt. Für die Herstellung dieses besonders schnellen Objektives mit einer Anfangsöffnung von 1:1,8-2,8 wurde ein neuartiges, hochbrechendes Spezialglas verwendet, das eine Spezialbeschichtung für gewisse Lichtwellenlängen im Nanometer-Bereich besitzt. Der Image Stabilizer (IS) in einem Canon-Objektiv bewegt eine Gruppe von Objektiven, um die von einem Kreisel im Objektiv erfassten Verschiebungen aufzufangen.

Mit dem optischen Stabilisator lassen sich Verschlussgeschwindigkeiten bis zu 4 Schritte verlängern, d.h. Sie können Aufnahmen aus der eigenen Tasche machen und gestochen scharfes Bild erzielen. Mit dem Intelligenten IS-System der Kameras wird der optimale Bildstabilisator-Modus aus sieben verschiedenen Möglichkeiten ausgewählt, um die Kamerabewegung zu kompensieren und Unschärfen zu vermeiden. Die PowerShot G15 verfügt über einen 920.000-Pixel-LCD-Bildschirm, der sowohl bei der Aufnahme als auch im Wiedergabemodus eine gestochen scharfes Bild gibt.

Mit fünf unterschiedlichen Helligkeitsstufen kann der Schirm an verschiedene Lichtverhältnisse angepaßt werden.

Mehr zum Thema