Lichtstarke Hd Videokamera

Hochintensive HD-Videokamera

Sonys HDR-CX505VE: Kamerarecorder mit Voll-HD Außerdem hat Sony einen neuen dreidimensional wirkenden Stabilisator angekündigt, der nicht nur die vertikalen oder horizontalen Wobbler, sondern auch die kreisförmigen Kamerahandbewegungen beim Fotografieren kompensieren soll. Laut Sony sind die Aufnahmen auf einem 32 GByte großen Flash-Speicher gespeichert, zusätzlich kann eine Speicherkarte eingelegt werden. Anschliessend können die Filme auf dem 3-Zoll-Bildschirm betrachtet werden, der laut Angaben des Herstellers auch über einen Touch-Screen bedient werden kann.

Der Sony HDR-CX505 ist ab Ende September 2009 unter für 1.099Euro zu haben. Ein Vorschlag zu den Kampagnen in dieser Anzeige (von links nach rechts und von oben nach unten lesen): Wenn Sie sich als Journalist über eine der Anzeigen beschweren, besuchen Sie bitte den folgenden Link, um detaillierte Informationen über den Inserenten zu erhalten.

Suchen Sie einen leistungsstarken High -Definition-Camcorder mit anständigem Weitwinkelbereich.

Disko Stu's Frage: Im Idealfall wird das Papier auf einer Memory-Card gespeichert. Grußwort von Image Stabilizer: Um ehrlich zu sein: Nein. Und es kostete nur 200?. Antworte per Diskothek Stu: Vielen Dank für die Beantwortung. Gibt es einen Hinweis, welches Model empfohlen wird? Antwortet von vivavista: Antwortet von cebros: Sie haben die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass es in 30p aufzeichnet.

Aus welchem Grunde? Sie ist so ausgelegt, dass alle verbesserten Videokameras in ihrer Europaversion mit europäischer Bildrate (25P/50i/50p) zurechtkommen. Wer etwas Schöneres will, muss entweder mit den lokalen Bildraten zurechtkommen oder aus den USA einkaufen. Disco Stu's Antwort: Der Hintergrund für 30 Pence ist, dass das Produkt in erster Line für den US-Markt ist.

@vivavista: Vielen Dank für den Tip. Beantworten per rtzbild: Wenn es weniger als 200 EUR kostet "darf" und sollte 30p haben:

Einführung des Camcorders

Die GZ-GX1 ist das Topmodell der Full-HD-Camcorder von JVC. Sie ist mit einer von JVC neuentwickelten Hochleistungs-Optik ausgerüstet und besticht durch eine höhere Lichtintensität. Der 10fach optische und 200fach digitale sowie der 15fach dynamische Weitwinkelzoom und ein Zoombereich von bis zu 29,5 Millimetern ermöglichen es, alle Situationen zu bewältigen. Aufgezeichnet werden mit dem Gerät 11 Megapixel.

Die Videokamera unterstützt neben Full HD auch AVCHD-Aufnahmen (1080/50p) und 1080/50p Wiedergabe. Anmerkung: Der neue Full-HD-Camcorder von JVC befindet sich in Halle 2.2 / Standnummer 118.

Mehr zum Thema