Nikon Coolpix S210

Nihon Coolpix S210

Der COOLPIX S210 fängt die magischen Momente Ihres Lebens ein, wo immer Sie sind. Nihon Coolpix S210 (EAN (inkl. Varianten) 0018208914852, 0018208914890) Kamera mit eingebautem Objektiv Datenblatt mit Preisvergleich. Vergleichen Sie die Nikon Coolpix S210 mit.

Die COOLPIX S210 2009 Digitalkamera wird nicht mehr produziert.

Eine elektronische Bildstabilisierung und die große ISO-Lichtempfindlichkeit garantieren exzellente Resultate bei allen Lichtverhältnissen. Das EXPEED-Konzept von Nikon rechtfertigt die Schnelligkeit der Kameras und erlaubt wunderschöne, naturgetreue Aufnahmen. Das große 2,5-Zoll-LCD-Display verfügt über eine Entspiegelung für eine klare Sicht auf das Objekt und eine bequeme Anzeige der Messergebnisse auch bei starker Sonneneinstrahlung.

Der COOLPIX S210 hält die schönsten Augenblicke Ihres Alltags fest. Sie ist in silber, schwarz (Urban Black), blau, pink (Sakura) oder rosa zu haben. 2,5" hochauflösender LCD-TFT-Monitor mit Acryl-Schutz gegen Verkratzen und Abdrücke und Anti-Reflex-Beschichtung für bessere Sicht bei grellem Sonnenschein.

Mit der hohen ISO-Empfindlichkeit (2000) können schnellere Belichtungszeiten das Risiko von Unschärfen bei der Aufnahme von sich rasch drehenden Motiven oder bei schlechter Beleuchtung deutlich reduzieren. Elektronische Bildstabilisierung zur Reduzierung von Verwacklungen, um die Bildschärfe auch bei schwachen Umgebungslichtverhältnissen zu erhalten. Die drei einzigartigen Nikon-Innovationen: Gehäusefarben: Helles Silber, Schwarz (urbanes Schwarz), Blau, Pink (Sakura), Schwarz, Weiß (Farben können je nach Ländern oder Regionen variieren).

colorfoto.com Nikon Coolpix S210

Er ist nur 2 cm breit und etwas mehr als 100 Gramm schwer - das macht den Nikon S210 zu einem der kleinsten Vertreter seiner Klasse. Auch bei Nikon gibt es Ausführungen in Dunkelrot, Pink, Schwarz oder Silbers. Der S210 bekommt also gute 5 Handlingspunkte, obwohl er weder eine Warnung vor Verwacklungen noch ein Balkendiagramm ausgibt.

Bildgüte und Geschwindigkeit: Die S210 benötigte für die Fokussierung und Auslösung im Weitwinkelbereich knapp 1 s und im Telebereich 1,26 s. In punkto Abbildungsqualität ist der S210 auch im Verhältnis zu den Megapixel-Proben dieses Testfeldes vergleichsweise schwach: Die Auflösungen liegen zwischen 704 LP/BH an den Bildkanten (ISO 400) und 1104 LP/BH in der Bildmitte (ISO 100) - ein leicht unterdurchschnittlicher Wert in einer 8-Megapixel-Umgebung.

Außerdem verschwimmt der S210 zum Teil die Kontur, was wir unter anderem den kamera-internen Optimierungs-Algorithmen zurechnen. Wir haben aber wie gewohnt nicht nur eine hohe Verzerrung im Weitwinkelbereich sondern auch im Standard- und Telebereich erfasst, durch die sich die Zeilen an den Bildkanten um bis zu 0,9 Prozentpunkte biegen. Das Nikon Coolpix Modell ist mit einem 12-fach Vergrößerungs- und Gestenregler ausgestattet.

Das Nikon Coolpix P340 besticht durch guten Service und moderaten Anschaffungspreis. Nikon spricht mit dem Coolpix S810c vor allem Android-Fans an, die eine richtige Fotokamera statt eines Smartphones haben.

Mehr zum Thema