Nikon D3300 D

D3300 D Nikon D3300 D

Die Nikon D3300 steht im Einstiegssegment für exzellente Bildqualität. Der D3300, der seit 2014 erhältlich ist, ist mit einem Expeed 4 Prozessor ausgestattet. chip.de, 77,2/100, chip.de Kategorie: Einzeltest Nikon D3300 (online).

Bei der Nikon D3300 handelt es sich um eine kompakte Digitalkamera in dunkelgrauer Optik mit einem AF-S DX 18-55 VR II Objektiv. Verkaufen Sie Nikon D3300, sofort online zum Festpreis!

Schätzung

Die Nikon D3300 ist mit einer Bildauflösung von 24,2 Megapixel nicht anders als ihr Vorgänger, die D3200 - aber der neue Expeed 4 Image Prozessor sorgt für eine verbesserte Sensitivität, weniger Bildrauschen und mehr Videoaufzeichnungsmöglichkeiten. Darüber hinaus hat Nikon die Sensitivität verdoppelt: Bis zu ISO 12.800 kann eingestellt werden, im Erweiterungsmodus auch ISO 25.600. Mit 5 Frames pro Sek. ist die D3300 etwas kürzer als ihr Vorgänger und sollte daher nahezu allen Anforderungen entsprechen.

Die D3300 ist auch in anderer Hinsicht gut ausgestattet: Über den optionalen, kostengünstigen WU-1a Radioadapter kann die Messkamera über ein Handy oder Tablett gesteuert werden. Das D3300 wird mit der WU-1a mit dem WLAN-fähigen Netzteil WLAN-fähig. Die D3300 ist mit 24 Megapixel, noch höherer Sensitivität und vielen Spezialfunktionen wie der Ansteuerung über Smart-Phones (über einen optionalen Adapter) bestens gerüstet für eine Einstiegskamera.

Wenn Sie auf ein Faltdisplay und professionelle Funktionen wie die Kurzzeitsynchronisierung von Blitzen verzichtet werden können, bietet Ihnen das D3300 viel Power für relativ wenig Aufwand.

Digitalkamera Nikon D D3300 24.2MP - Grau dunkel (Kit mit AF-S DX VR II 18-55mm Objektiv)

Bei der Nikon D3300 handelt es sich um eine Kompaktkamera in schwarzgrauer Optiken mit einem AF-S DX 18-55 Varioobjektiv II. Der 24,2 MP-Bildsensor und der Bildprozessor Ex Speed 4 erzeugen Bilder von bester Qualität, reich an Details und selbst unter erschwerten Lichtbedingungen. Darüber hinaus verfügen die Digitalkameras über 11 Autofokus-Messfelder, mit denen sich individuelle Sujets rasch und präzise aufnehmen lassen. Der Autofokus ermöglicht es, die einzelnen Sujets zu fotografieren.

Durch 13 Effekt-Modi und 20 Möglichkeiten zur schnelleren Bildverarbeitung, die vor der Aufnahme auf dem großen Bildschirm getrennt dargestellt werden, wird die entsprechende Abbildungssituation bestmöglich erreicht. Durch die Erweiterung mit einem Reiseobjektiv mit einer Brennweite von 16-300 z.B. von Tameron oder 18-300 von Digma oder Nikon ist die D3300 auch der perfekte Reisebegleiter.

Die Nikon D3300 black + AF-P DX 18-55mm GR ab 429,00 im Vergleich dazu

Mit der digitalen SLR-Kamera der Firma Nikon wurden bereits 103 Kundenbewertungen auf dem Amazon-Verkaufsportal gesammelt. Fast 74% aller Ratings wurden mit den vollständigen fünf Punkten und 16 mal mit vier Punkten bewertet. Die bisherige Durchschnittsbewertung beträgt daher solide 4,6 Sternen. Es gibt trotz der vielen positiven Aspekte auch Kunden, die mit der Fotokamera nicht ganz auskommen.

Die Mehrheit der Kundinnen und -kundinnen ist mit der Fotokamera sehr glücklich, was auch auf die durchschnittliche Wertung zurückzuführen ist. Das Nikon D3300 black + AF-P DX 18-55mm GR hat bereits Kundenbewertungen auf diversen Plattformen erhalten. Mein Fokus ist auf Amazon und Saturn. Bei Amazon gaben die Käufer der Fotokamera eine durchschnittliche Note von 4,6 Sternen mit über 100 Ratings.

Dass sich diese Fotokamera auf das Wichtigste beschränkt, hat den Auftraggebern besonders gut gefallen. Für sie ist es wichtig, sich auf das Wichtigste zu konzentrieren. Außerdem ist die Handhabung der Fotokamera sehr gut und die Bedienung einfach, weil das Menu sehr übersichtlich ist und weil die Funktionalitäten nicht so umfangreich sind wie bei anderen Fotoapparaten, bekommt man auch einen vernünftigen Übersichtlichkeitsschritt.

Es gab zum Beispiel einen Punkteabzug, weil nicht alle Linsen auf die Fotokamera passten. In den Webshops von Saturn wird die Fotokamera mit allen 5 Stars prämiert. Ein positives Merkmal der Camerafunktion ist die Video-Funktion, denn Sie können Filme mit einer hochauflösenden und FPS-Nummer aufzeichnen.

Sehr gut ist auch die Abbildungsqualität von Bildern auf Saturn, und hier wird auch gesagt, dass die Bedienung simpel ist. Die einzige Kritik an Saturn ist, dass sich das Panel nicht neigen lässt. Im Großen und Ganzen ist ein sehr gutes Foto dieser Kanone im Netz zu sehen und die Internetgemeinde ist mit der Mehrzahl der Befragten einverstanden.

Ich habe diese SLR-Digitalkamera von Nikon aus der D3300-Serie wirklich beeindruckt, weil sie exzellent aussieht, überhaupt nicht zu groß, unhandlich oder heftig ist und eine so hervorragende Performance liefert, dass ich sie nicht mehr missen möchte! Ausgestattet mit einem supergroßen Bildschirm, der sowohl mit einer Touch-Steuerung als auch über alle Tasten und Einstellungen an der Vorderseite gesteuert werden kann, die extrem klar sind und eine gute Gelegenheit darstellen, Ihre eigenen Bilder und Videos anzupassen.

Besonders gut gefällt mir, dass der Linsenwechsel hier extrem unkompliziert ist und dass das Display so klar und praxisnah ist, dass man alle Funktionalitäten fast von selbst auslernt. Oft benutze ich die Fotokamera im Automatikbetrieb, weil ich aus jeder Lage heraus das Optimum herausholen kann, aber es ist lohnenswert, eine manuellen Einstellungen z. B. für lange Belichtungen oder besondere Blendeneinstellungen zu machen, um die Aufnahmen so individuell und speziell wie möglich zu machen.

Ich denke vor allem, dass es toll ist, dass ich mit dieser kleinen Digitalkamera die Moeglichkeit habe, Fotos in einer so hohen Aufloesung zu machen, dass ich sie problemlos auf einem Bildschirm drucken kann (damit habe ich schon ein oder zwei tollen Geschenke heraufbeschworen) :)! Der D3XXX ist die klassische Einsteiger-Spiegelreflexkamera von Nikon.

Das Nikon D3300 ist derzeit nicht das neueste Model, aber das ist auch nicht schlecht. Der Fotoapparat erlaubt sowohl einige Auswahlmodi als auch vollständig manuelles Einstellen. In den meisten Fällen sind die Einstellmöglichkeiten der Kameras selbst noch recht begrenzt. Auch Nikon kann hier mit etwas mehr Dynamik als die Konkurrenz punkten, wenn auch nur geringfügig.

Mit der ersten Fotoapparatur oder einem billigen Reisebegleiter, aber immer noch eine gute Idee. Mir gehört eine große Kollektion von Fotoapparaten, darunter die D3300, die ich hauptsächlich für unterwegs gekauft habe, da sie nicht besonders schwer, komprimiert und im Schadensfall nicht zu kostspielig zu erneuern ist.

Das D3300 entspricht diesen Anforderungen in idealer Weise, es ist sehr roboterhaft und resistent, auch nach mehrmonatigem Einsatz bei staubigen, kalten, heißen und nassen Bedingungen. Und das alles ohne jegliche Schwierigkeiten, die Funktion der Fotokamera ist immer noch einwandfrei wie am ersten Tag. Auch die mit der Fotoapparatur gelieferten Bildverarbeitungsprogramme sind sehr hilfreich, insbesondere die Nikon Active-D-Lightning-Technologie nutzt das Optimum aus den Bildern ohne großen Zeitaufwand.

Insgesamt ist die Nikon D3300 eine sehr gute Digital-SLR-Kamera, die ich nur empfehlen kann, ganz gleich, ob Sie ein Profi oder ein Einsteiger sind.

Mehr zum Thema