Olympus Tough 3000

Der Olympus Tough 3000

Olympus stellt mit der "mju Tough-3000" eine neue kompakte Outdoor-Kamera mit HD-Video- und HDMI-Schnittstelle vor. Der Olympus µ TOUGH-3000 ist perfekt für alltägliche Abenteuer. 3.000 Digitalkameras 2,7 Inch Türkis Als " dritte Spiegelreflexkamera " habe ich die Canon DSLR EOS 550D und eine F200EXR für den Einsatz am Meer und in anderen rauen Umgebungsbedingungen erworben. Neben der Stabilität war mir ein Weitwinkelobjektiv besonders wichtig, weshalb ich mich gegen das XP10 von FUSION entschied.

Minus: Meiner Ansicht nach ist die automatische Programmsteuerung für nahezu alle Fälle ausreichend, da man dort viele Einrichtungsmöglichkeiten hat.

Das Landschaftsprogramm habe ich kurz probiert, werde es aber nicht mehr verwenden, da keine Korrektur der Belichtung möglich ist und die Belichtung der Kameras (auch meines Modells?) überbelichtet wird. Olympus kann dieses Fehler mit neuer Software beheben. Ich kann sie als zweite oder dritte Aufnahmekamera wegen ihres günstigen Preis-Leistungsverhältnisses weiterempfehlen.

Schließlich würde mich interessiert, ob noch jemand meine Ansicht zur Belichtungsmessung mitteilt.

3.000 Digital Kamera 2.7 Inch Emerald

Das Olympus Mju-TOUGH-3000 ist mit dem bewÃ?hrten, stabilen GehÃ?use und dem 3,6fachen Zoom des preisgekrönten µ TOUGH-8000 ausgestattet und mit einer neuen HD Video und [ib] Video-Ausstattung ausgestattet. Der eingebaute Stabilisator und die Magic Filters ermöglichen es Ihnen, in fast jeder Lage wunderschöne Bilder zu machen. Sie ist bis 3 Meter wasserdicht*, bis 1,5 Meter hoch und bis -10 °C frostsicher.

Die Aufzeichnungen können dann über das entsprechende Ausgangsgerät über Funk (HDMI) dargestellt werden. Foto-Surfen macht das Surfen jetzt noch einfacher, denn die[ib]-Software erlaubt die Suche nach Ereignissen, Menschen über Gesichterkennung und Standorten über GPS. Ob Fotos bei einem Rock-Konzert oder Gruppenbilder der ganzen Gastfamilie, mit dem 3,6-fachen Zoom paßt fast alles auf das Original.

Ein zu geringer Arbeitsspeicher oder ein verbrauchter Akkublock gehört mit dem µ TOUGH-3000 der Vergangenheit an, da die Digitalkamera über einen 1 GB großen Arbeitsspeicher verfügt und der Akkublock einfach über ein USB-Kabel aufgeladen werden kann. Sollten beim Betrieb des µ TOUGH-3000 Probleme auftreten, steht eine eingebaute Hilfefunktion zur VerfÃ?gung.

Weitere aus der µ TOUGH-Familie bekannten Features wie Beauty Mode, i-Auto, AF-Tracking oder Doppelbildstabilisierung sind ebenfalls in der neuen Version enthalten. Technik: Einsatz von stabilen und langlebigen Gehäuse mit Stoßdämpfer und Spezialdichtungen. Der Vorteil der Bildstabilisation durch eine höhere ISO-Einstellung liegt auf der Hand, wenn eine kurze Belichtungszeit erforderlich ist - zum Beispiel beim Aufnehmen bewegter Gegenstände.

Dabei hat der automatische Stabilisator keine Auswirkung. Die Doppelbildstabilisierung ermöglicht sowohl die automatische als auch die automatische Stabilisierung von Bildern. Technik: Es gibt zwei Haupttechnologien: Digital - und mechanisch - Bildstabilisation. Der Wirkungsgrad der mechanischen Bildstabilisation beträgt bis zu 5 EV-Stufen. So können Sie auch bei nahezu 32x längerer Verschlusszeit gestochen scharf fotografieren.

Digitalbildstabilisierung kann auf verschiedene Weise eingesetzt werden. Eine wirksame Rauschunterdrückung ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Stabilisierung des Bildes. Hochauflösende Qualitätsbilder auf HDMI-fähigen HD-Fernsehern (1080i Full-HD). Technik: High Definition Video hat eine bessere Bildauflösung als Standard-Video und ist daher scharfer. Wenn das TV-Gerät den HDMI-CEC-Standard hat, kann die TV-Fernbedienung verwendet werden.

Vorteil: Scharfes und klares LCD-Bild auch bei direktem Sonnenlicht. Technik: Qualitativ hochstehende, volltransluzente LCD-Technik mit einer weiteren Ebene auf dem LCD-Hintergrund, die das von außen einfallende Sonnenlicht wiedergibt. Technik: Verschieben Sie die Karte wie auf dem Display gezeigt. Das Panoramabild wird vollautomatisch erzeugt. Holen Sie sich tolle editierte Fotos ohne jegliche Vorkenntnisse.

Seien Sie auf Tastendruck schöpferisch und machen Sie unterhaltsame, erstaunliche und aufregende Momente. Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Magic Filters (Pop Art, Pinhole Camera, Sketch und Fisheye). Technik: Wenn Magic Filters eingeschaltet ist, benutzt die Digitalkamera den gewählten Magic Filters in Realzeit. Auch bei bewegten Objekten für gestochen scharfes Bild.

Technik: Bei der AF-Nachführung müssen Sie die Kameras nur auf ein sich bewegendes Motiv ausrichten.

Mehr zum Thema