Nikon Coolpix S3300

Nihon Coolpix S3300

Das schlanke 16-Megapixel-Kamera COOLPIX S3300 passt wie angegossen. Die COOLPIX S3300 2013 Digitalkameras sind nicht mehr lieferbar. Das 16 Megapixel COOLPIX S3300 sitzt wie ein Handschuh. Wunderschön bunt und unheimlich flott - die ideale Fotokamera für den mobilen Einsatz und für ein stilvolles Dasein. Durch die extrem kurze Einschaltdauer können Sie jeden Augenblick aufzeichnen.

Der NIKKOR mit 6-fachem optischen Zoom und Bildstabilisator sorgt für gestochen scharfes Bild.

Intelligente Automatik-Funktionen garantieren Ihnen in jeder Lage das optimale Resultat, während die gestalterischen Filter-Effekte es Ihnen erlauben, Ihre Bilder unmittelbar nach der Fotoaufnahme in der Fotokamera zu optimieren. Der COOLPIX S3300 - Bringt Farben in Ihr tägliches Geschäft. Der CCD Bildsensor mit einer Bildauflösung von 16 Megapixeln erlaubt es Ihnen, besonders detaillierte Bilder, gestalterische Detailvergrößerungen und imposante Vergrösserungen im Plakatformat aufzunehmen.

Image Stabilizer (VR) mit beweglichem Objektiv: Fotografieren Sie Bilder und Videos ohne Verwackeln dank der automatischen Bildstabilisierungstechnologie von Nikon, die schwankende Kamerahaltungen während der Aufnahmen ausgleicht. Scharfes 720p-Video: Motion Sequences mühelos aufzeichnen. Ein spezieller Knopf für die Filmaufnahme erleichtert die Aufzeichnung. 2,7-Zoll-Monitor (6,7 cm): Ob bei Sonneneinstrahlung oder schlechtem Umgebungslicht, der große Bildschirm mit Helligkeitssteuerung sorgt für ein scharfes und scharfes Foto während der Kamera.

Smart Portrait System: Perfektes Porträt ist immer möglich. Der Blink-Test zeigt an, ob jemand beim Fotografieren die geschlossenen Türen geöffnet hat. Verbessern Sie Ihre Bilder in der Fotokamera mit einer Vielzahl von Filter-Effekten. Dazu gehören der "Selective Color"-Effekt, der eine beliebige Bildfarbe beibehält, während der restliche Teil des Bildes in Schwarz-Weiß umgewandelt wird, oder der "Star-Effekt", der einen Ring von Strahlen um die hellen Gegenstände herumbildet.

Die Szenenmodi ermöglichen die automatische Optimierung der Kameraeinstellung, um gängige Fotostile oder Spezialeffekte zu erstellen oder die Einstellung an spezifische Aufnahmestandorte und -bedingungen anpassen zu können. Wähle dazu den passenden Szenenmodus für die jeweiligen Aufnahmesituationen und fotografiere selbstständig. Machen Sie gestochen scharfes Bild von sich bewegten Objekten. Wenn die Autofokusfunktion mit Motivnachführung aktiviert ist, passt die Kamera den Fokus und fokussiert ein Objekt auch während der Bewegung selbstständig.

übertragen Sie Ihre Digitalfotos (im JPEG-Format) im Handumdrehen auf Ihr Mobiltelefon oder Ihren Rechner. Dann verbinden Sie sich mit dem Internetzugang und benutzen Sie my Picturetown, den Bildspeicher- und Freigabedienst von Nikon.

Mehr zum Thema