Sony Dsc Rx10iii

Sony-sc Rx10iii

Hochwertige Bridge-Kamera Sony DSC-RX10M3 (20,1 Megapixel, 25-facher optischer Zoom. Das fehlende Handbuch für den Sony RX10 III. DSC-RX10 III Zeiss Bridgekamera, 20,2 Megapixel, 25-facher optischer Zoom, schwarz. Kompakte Digitalkamera DSC-RX10 III von Sony mit Hochgeschwindigkeitsobjektiv. Bestellen oder reservieren Sie Ihre Sony DSC-RX10 III online bei Foto Gregor.

Cybershot Sony DSC-RX10 III

Mit dem 25-fach -Zoomobjektiv mit 24-600 Millimeter 1 F2,4-4 und dem mehrschichtigen CMOS-Sensor (Typ 1,0) werden auch bei Nahaufnahmen auffallende und wunderschöne Objekte erzeugt. Mit dem 25-fach -Zoomobjektiv mit 24-600 Millimeter 1 F2,4-4 und dem mehrschichtigen CMOS-Sensor (Typ 1,0) werden auch bei Nahaufnahmen auffallende und wunderschöne Objekte erzeugt. Der erweiterte Vergrößerungsbereich, die höhere Empfindlichkeit und die völlige Ruhe2 machen die Aufnahme zu einem ganz neuen Spielerlebnis.

Preisvergleich: Sony Cyber-shot CX10 IV oder Sony Cyber-shot CX10 III

Die Sony Cyber-shot CX10 IV wird verglichen mit der Sony Cyber-shot CX10 III: Welche digitale Kamera hat die bessere Lösung, welcher den besten Bildsucher oder Monitor? Auf der linken Seite befindet sich die Cyber-shot CX10 IV, auf der rechten Seite die Cyber-shot CX10 III: Weiter hinten haben wir die beiden Kameramodelle noch einmal mit den exakten Maßen verglichen.

Als erstes die technische Beschreibung im Vergleich: Sensor: 1" Sensor: 1" Sensor: 1" Beide Modelle haben das gleiche Sensorformat, 1". Die folgende Grafik veranschaulicht den Bildsensor der Cyber-shot CX10 IV und Cyber-shot CX10 III im Verhältnis zu anderen gebräuchlichen Sensorformaten: Die in beiden Kameramodellen installierte 1"-Sensorik hat eine Größe von ca. 116mm². Das Cyber-shot RX 10 IV besitzt einen elektrischen Bildsucher mit einer Bildauflösung von 2,36 Megapixeln und einer Vergrösserung von ca. 0,70x.

Die Cyber-shot CX10 III verfügt über einen elektronischen Bildsucher mit einer Bildauflösung von 2,36 Megapixeln und einer Vergrösserung von etwa 0,70-facher Größe. Lassen Sie uns nun die anderen Angaben und Features in der Tabellenübersicht miteinander verknüpfen, die Angaben für die Sony Cyber-shot CX10 IV sind übrig, die Angaben für die Sony Cyber-shot CX10 III sind richtig: Fazit: Die Cyber-shot CX10 IV sagt für die Cyber-shot Cyber-shot NX10 IV, dass die Verdoppelung des Bildfeldes mit einer höheren Auflösungsrate verbunden ist.

Somit erreicht die Cyber-shot SX10 IV 12 Ratingbonuspunkte. Schlussfolgerung: Die Cyber-shot RX 10 III verfügt über eine längere Akkulaufzeit. Daraus ergeben sich 3 Leistungspunkte für die Cyber-shot CX10 III. Sensorgröße1"1" Lassen Sie uns nun die Maße der Sony Cyber-shot CX10 IV und der Sony Cyber-shot CX10 III noch einmal vergleichen: Die Kameramodelle erzielen folgende Werte im preisunabhängigen Leistungsvergleich der Technikeigenschaften und des Equipments:

Der hohe Punktwert spiegelt sich in der Sony Cyber-shot SX10 IV wider. Jeder, der es mit 200mm-Tele, also etwa 8-fachem Vergrößern, kann, sollte einen Blick auf die ansonsten weitestgehend baugleiche Cyber-shot SX10 II werfen. Im Vergleich zum Vorgängermodell vom Typ RX 10 III zeichnet sich das neue Gerät durch einen erheblich besseren hybriden Autofokus und eine erhöhte Seriengeschwindigkeit aus. Das Display hat nun eine signifikant bessere Bildschirmauflösung und eine Touch-Funktion.

Jeder, der es mit 200mm-Tele, also etwa 8-fachem Vergrößern, kann, sollte einen Blick auf die ansonsten weitestgehend baugleiche Cyber-shot SX10 II werfen. Sein Nachfolger seit Sept. 2017 ist die Cyber-shot SX10 IV. Der Hybrid-Autofokus des neuen Spitzenmodells mit 315 Messpunkten und einer höheren seriellen Bildgeschwindigkeit ist signifikant verbessert worden. Das Display hat nun eine signifikant bessere Bildschirmauflösung und eine Touch-Funktion.

Grosser Winkelsensor oder langer Zoommodation?

Mehr zum Thema