Nikon D4s vs D5

D4s von Nikon vs. D5

In der Kameraklassifizierung schneidet die Nikon D4S besser ab als die Nikon D5. Der Nikon D5 liegt damit leicht vor den Nikon D4s. Anfänger mit leichtem Gepäck: Canon EOS M50 vs. Da ich bereits einige Male gefragt wurde, hier mein kleiner persönlicher Erfahrungsbericht zur neuen Nikon D5.

Die Nikon D5: Die technischen Leistungsdaten und der Abgleich mit D4s und D3s

Anfang des Jahres stellte Nikon mit dem D5 ein weiteres Spitzenmodell unter seinen Spiegelreflexkameras vor..... In diesem Beitrag haben wir ihre technische Ausstattung aufgeführt und vergleichen sie mit den Vorgaben ihrer Vorgänger Nikon D4s und D3s. Die D5 ist die robusteste, am schnellsten und lichtempfindlichsten arbeitende SLR-Kamera im Nikon-Sortiment und eine professionelle Kamera für den harten Reportage-Einsatz sowie für Action- und Sportaufnahmen.

Ab der Nikon D3 sind diese professionellen DSLRs mit einem Vollformat-Sensor ausgerüstet. Anfang dieses Jahr wurde der Nikon D5 eingeführt, der im MÃ??rz 2016 lieferbar sein wird. Im Folgenden stellen wir Ihnen die ausführlichen Leistungsdaten des D5 sowie der D4s und D3s vor. Sucherreichweite Abdeckung: ca. 100%, Vergrößerung: ca. 0,72C Abdeckung: ca. 100%, Vergrößerung: ca. 0,7C Abdeckung: ca. 100%, .

Auf in den Dreck: Nikon D5 bewähren sich in der Anwendung.

Rollende Triebwerke, fliegende Matsch und ein Nikon D5 in der Mitte: Der Profi-Fotograf Marcel Schneeberg hat für uns beim Saxon Offroad Cups die aktuell teuerste Full-Frame SLR-Kamera ausprobiert. Die neue professionelle Spiegelreflexkamera D5 von Nikon überzeugt mit großen Zahlen: 14 Einzelbildern pro Sek., 153 Autofokuspunkten, einer Lichtempfindlichkeit bis zu einem Maximum von ISO 3.280. 000, Preis: 7000 EUR.

Mit der robusten Fachkamera wäre es für das ganze Team viel zu gut. Deshalb legen wir Sie in die Hände des Profifotografen Marcel Schneeberg, der mit seinen Vorgängern mitarbeitet. Meßwerte und Gegenüberstellungen zum D5 stellen wir im Beitrag "Professionelle SLR-Kamera Nikon D5: Bildgüte im Labor" zur Verfügung. Ich habe jahrelang mit den professionellen SLR-Modellen D3, D3s, D3s, D4 und D4s von Nikon gearbeitet.

Die D5 wurde mir von Nikon mit zwei Linsen geschickt: dem AF-S Nikkor 24-70 Millimeter 1:2.8E EPV und dem AF-SVMicro Nikkor 105 Millimeter/2. 8G IF-ED. Aber eine Postbotin verfolgte mich am Sonnabendmorgen 8. 00 Uhr aus dem Bett und presste das Päckchen in meine Hände. Sie ist auch in einer Version mit zwei CF-Kartensteckplätzen erhältlich.

Ob ich nun 200 EUR für 32 GB XQD oder nur 60 EUR für 32 GB CF zahle, ist ein enormer Einsparungsfaktor. Nun habe ich diesen Kamerablock in der Handfläche gehalten. Nikon setzt auch zwei weitere funktionale Tasten auf das Koffer. Kaffeebecher im Focus und Click, kleiner Einblick in das Displaydisplay und gerade in diesem Augenblick war die Passionslosigkeit vorbei: Der Auto-Focus, die scheinbare Bild-Qualität auf dem Displaydisplay und dieser verführerische Release-Sound weckten augenblicklich meine Begeisterung.

Doch allmählich, bisher hat sich nichts verändert und ich habe die Fotos noch nicht auf dem Computer betrachtet. Dabei kann der Auto-Fokus seine Stärken ausspielen. Mit meinen eigenen Worten habe ich Schwierigkeiten, mit den eigenen Worten zu verfolgen, und jetzt bin ich neugierig, was die Fotokamera daraus machen wird. Auto-Fokus auf AF-C eingestellt, Verschlussgeschwindigkeit auf Zeit und Blendenwert eingestellt, bis alles gut sieht.

Als der erste Treiber eintrifft, ist die Fotoapparatur aktiviert und schon geht es los. Schauen Sie sich das Bildschirm an: hit! Die stufenlose AF-C-Autofokuseinstellung bleibt erhalten, plus 24 mm Weitwinkel beim 24-70, die rechte Kamerahand nahezu auf dem Erdboden und hält sie an. Die Autofokuseinstellung erfolgt und das bei gleichzeitiger manueller Messfeldauswahl. Bei der manuellen Messfeldauswahl. Nun geht es weiter zur Werkstraße, dem kürzesten Streckenabschnitt der Route.

Die Autofokusfunktion funktioniert so unglaublich genau und blitzschnell, dass es ein Vergnügen ist, den Verschluss zu betätigen. In der Ansicht konnte ich die Motive wie auf dem iPod vor und zurück bewegen. In meinem Heimbüro wollte ich die Fotos auf meinem Computer ansehen. Es wurden 582 Aufnahmen und zwei Autofokusfehler gemacht.

Aber selbst dann glaube ich, dass es meine eigene Dummheit war und nicht an der Fotokamera liegt. So war die Fotoapparatur bereits zweimal beim Nikon Professionellen Service (NPS). Die Nikon D5 kostet 7000 EUR - ist sie billiger? Der D5 ist flink, stabil und das Bestmögliche, was ich je in der Tasche hatte.

Diese Nikon D5 ist eine ideale Lösung für alle, die Reportage- oder Sportfotos machen. Wenn Nikon mich jemals fragt, was man besser machen kann, antworte ich als Fotograf: Vergiss diese dumme Video-Funktion und mache das Ganze 2000 EUR günstiger.

Mehr zum Thema