Canon Powershot A3300

Kanon Powershot A3300

Kanon PowerShot A3300 IS Digitalkamera 3 Inch 3 Inch Kamera 3 Inch Silbern Als meine uralte Fotokamera (eine Canon Powershot A430) nach Jahren des Dienstes durch ein zerbrochenes Scherbenglas feucht wurde (was aber, abgesehen davon, dass das rotierende Rad nach einiger Zeit eingehakt war, nichts nutzte), fiel sie ziemlich grob auf den Hartgesteinsboden, fotografierte nur mit Vertikalstreifen, ich musste meinen Sattel umbauen. Auf der Suche nach einem vorteilhaften, praktischen Überleitungsmodell, das dennoch brauchbare Aufnahmen machen kann, wurde ich decitiert. Positive: Neutral: = Wenn ich die alten Fotos von meinem A430 (4MP) mit den neuen vom 16MP des 16MP des A3300IS vergleicht, suche ich den großen vergeblichen Preisunterschied als Laien. Es wird aufregend, wenn ich die alten + neuen Fotos auf A3 vergrössere (z.B.

für den Terminkalender etc.).

Nein: - Bilder verschwommen/rauschend bei Aufnahmen in der Abenddämmerung oder in nicht gut beleuchteten Räumlichkeiten. Nur wenn Sie Ihre Hände ganz, ganz still halten (oder die Fotokamera ausschalten), können auch bei schlechten Lichtverhältnissen wunderschöne Aufnahmen gemacht werden.

Die Canon PowerShot A3300 IS ist eine leistungsstarke PowerShot

Verkaufe deine gebrauchte Foto- und Videoausrüstung komfortabel und risikofrei an mpb.com. Bitte füllt das Kontaktformular auf der MPB-Website aus, um ein verbindliches Preisangebot zu bekommen. Wenn Sie mit dem Übernahmeangebot einverstanden sind, wird MPB einen kostenfreien und versicherungspflichtigen Transport arrangieren. Merkmale: 28mm Weitwinkel, 5,0x optischer Zoomen, DIGIC IV Bildverarbeitung, HD-Video kann maximal 4GB oder 10 min lang sein, Smart AUTO (automatische Szenenerkennung), Serienbildaufnahme bei ca. 0,9 Bildern/s (bis die Memorycard vollständig bestückt ist), Self-Timer-Laufzeit einzeln einstellbar, 26 Menusprachen.

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit und/oder Vollzähligkeit aller dargebotenen Inhalte gegeben.

Die Canon Powershot A3300 IS ist geprüft

Die Canon Powershot A3300 IS hat einen 16 Megapixel-Sensor, der so groß ist wie bei manchen 10-Megapixel-Kameras. Die Prüfung zeigt, ob sich dadurch die Abbildungsqualität verringert. Canon stellt mit der Powershot A3300 IS eine digitale Kamera mit einer Bildauflösung von 16 Megapixeln vor. Dies hat nachteilige Auswirkungen auf die Qualität der Aufnahme. Bild-Qualität: Die Canon Powershot A3300 IS erreichte nur einen zufriedenstellenden Wert, da die Bildauflösung in allen drei Meßbereichen geringfügig zu gering war.

Die Canon Powershot A3300 IS erreichte auch in Bezug auf das Bildrauschen gleichbleibende, aber etwas zu große Ergebnisse: Der Canon Powershot A3300 IS war mit seiner Eingangs- und Ausgabedynamik ebenso im mittleren Bereich angesiedelt. Die Schärfe der Canon Powershot A3300 IS funktionierte jedoch sehr gut, und auch die Verzerrungen des Objektives konnten begrenzt werden.

Merkmale: Der 7,5 Zentimeter große Bildschirm der Canon Powershot A3300 IS weist mit 230 400 Pixeln eine etwas höhere Bildauflösung auf als sonst. In fünf Schritten kann die Intensität der Beleuchtung reguliert werden. Bedienung: Die Canon Powershot A3300 IS kann überwiegend über die Menüschaltfläche und die Taste "Func./Set" bedient werden. Schlussfolgerung: Die Canon Powershot A3300 IS funktioniert mit einem 16 Megapixel-Sensor, der für diese Bildauflösung deutlich zu gering ist.

Der Canon Ixus 105 ist nur wenig teurer als der Canon Powershot A3300 und in Bezug auf Zoom-Faktor, Bildgröße und Serienbildaufnahme etwas schwächer ausgerüstet.

Mehr zum Thema