Sony Dslr A230

Dslr A230 von Sony

Digitales Sony Alpha A230 SLR-Kameraobjektiv defekt. "Mit der Alpha A230 hat Sony eine Spiegelreflexkamera im Programm, die auch die anspruchsvollsten Anwender zufrieden stellt. Sony-alpha 230 / DSLR-A230 schwarz. Das Modell Sony Alpha 230 / DSLR-A230.

Firmware-Aktualisierung für DSLR-A230 (Windows ®)

Sony setzt sich für eine hohe Qualitäts- und Anwenderzufriedenheit ein, deshalb haben wir eine neue Firmwareversion für die DSLR-A230 zur Verfügung gestellt. Schalte die Videokamera ein. Mit der MENU-Taste wird das Menu angezeigt. Verwenden Sie die waagerechten Richtungstasten des Reglers, um das Einstellungsmenü aufzurufen. Benutzen Sie die Abwärtspfeiltaste am Controller, um "Version" zu selektieren.

Die mittlere Taste des Reglers betätigen. Mit der mittleren Taste des Reglers wird die Anzeige der Version geschlossen. Sie benötigen das Verbindungskabel, wenn Ihr Rechner nicht über einen mit der von Ihnen benutzten Karte kompatiblen Kartenslot verfügt. Zuerst wird die Karte mit der Digitalkamera formatiert. Vergessen Sie nicht, die Dateien vor dem Aufbereiten auf der Karte zu speichern.

Zum Installieren der Software auf der Karte muss die Software nicht unbedingt aufgerufen werden. Bereitet die Karte (Memory-Stick PRO-PDuo, Memory-Stick PRO-HG-Duo, Flash-Speicher oder SDHC-Speicherkarte) für das Update vor. Legen Sie die Karte mit der Digitalkamera ein. Wurde die Karte nicht aufbereitet, kann das Update nicht ausgeführt werden.

Zur Formatierung der Speicherkarte: Ausschalten der Karte und Einlegen der Karte. Schalte die Videokamera ein. Mit der MENU-Taste können Sie das Menu aufrufen und mit der Taste das Abspielmenü 1 auswählen. Im Abspielmenü 1 mit dem Regler "Format" auswählen und die mittlere Taste des Reglers drükken.

Mit dem Regler "OK" auswählen und die mittlere Taste des Reglers drükken. Betätigen Sie nach der Formatierung die MENU-Taste, um das Menu zu verbergen. Die Update-Datei auf die Karte übertragen. Die Update-Datei (DSCAxxx. APP) auf die zu formatierende Karte (Memory Stick Pro Duo/SD-Speicherkarte) aufspielen. Wenn Ihr Rechner über einen Steckplatz für die benutzte Karte verfügt: Legen Sie die vorher mit der Digitalkamera aufbereitete Karte in den Steckplatz Ihres Rechners ein.

Die entpackte Update-Datei (DSCAxxx. APP) in das Hauptverzeichnis der Karte einfügen. Anmerkung: Die Karte muss zuerst mit der Digitalkamera aufbereitet werden. Erstellen Sie ein Backup Ihrer Dateien vor der Formatierung, da alle Dateien - einschließlich der geschützten Images - während des Formatierungsprozesses verloren gehen und nicht wieder hergestellt werden können. Legen Sie den Akkupack in die Batterie ein (oder verbinden Sie das Netzgerät AC-PW10AM).

Legen Sie eine zuvor beschriebene codierte Visitenkarte in die Digitalkamera ein (die Visitenkarte muss mit der Digitalkamera und nicht mit dem PC programmiert worden sein). Schalte die Videokamera ein. Mit der MENU-Taste gelangen Sie in das Einstellmenü mit der Taste 3 des Reglers. Verbinden Sie die Digitalkamera über das USB-Kabel mit dem PC.

Die entpackte Update-Datei (DSCAxxx. APP) vom Rechner in das Hauptverzeichnis der Karte in der Karte einlesen. Step 4: Update der Kamera-Firmware. Ziehen Sie den Akkupack oder das Netzkabel während des Upgrade-Vorgangs nicht heraus, da dies die Gefahr besteht, dass die Batterie zerstört wird. Schalte die Digitalkamera aus und lege die Karte ein.

Die MENU-Taste beim Anschalten der Videokamera mit dem POWER-Schalter lang aufdrücken. Wird die folgende Nachricht eingeblendet, verwenden Sie den Regler zur Auswahl von "OK" und betätigen Sie die mittlere Taste des Reglers. Ist der Datenträger nicht aufbereitet, kann das Firmware-Update nicht durchgeführt werden. Stellen Sie sicher, dass sich die Update-Datei (DSCAxxx. APP) im Hauptverzeichnis der Karte befinden.

Während des Updatevorgangs darf die Videokamera nicht ausgeschaltet werden (das Update benötigt ca. 30 Sekunden). Nach ca. 10 Sekunden den erneuten Start der Maschine abwarten. Deaktivieren Sie nach dem Reboot die Videokamera und entnehmen Sie die CFK. Schalte die Videokamera ein. Mit der MENU-Taste wird das Menu angezeigt.

Verwenden Sie die waagerechten Richtungstasten des Reglers, um das Einstellungsmenü aufzurufen. Benutzen Sie die Abwärtspfeiltaste am Controller, um "Version" zu selektieren. Die mittlere Taste des Reglers betätigen. Mit der mittleren Taste des Reglers wird die Anzeige der Versionen geschlossen. In unserer Gemeinschaft können Sie sich mit anderen Sony-Kunden über unsere Produkte austauschen.

Mehr zum Thema