Sony Z2 Compact

Sony-Z2 Kompaktgerät

Überprüfung des Sony Xperia Z2 (Handy) Der Sony Xperia Z2 kommt zum richtigen Zeitpunkt, um Samsung und HTC standzuhalten. Die Prüfung beweist, dass es sich um ein erstklassiges Smartphone mit einem großartigen Bildschirm, einer starken Digitalkamera und einem eleganten und IP58-geschützten Schutzgehäuse handelt. Verglichen mit seinem Nachfolger ist es jedoch nur ein kleines Nachrüsten. Der Sony Xperia Z1 wurde im September 2013 auf den Markt gebracht.

Bereits ein halbes Jahr später bringt Sony den neuen Modell auf den Markt. Für die Zukunft ist es wichtig. Bei der Xperia Z2 macht Sony keinen großen Durchbruch. Das Full-HD-Bild ist jetzt 5,2 Zentimeter groß und hat sich in einer Hinsicht erheblich verbessert: Das brillante und gestochen scharfkantige Bild ist von der Seite aus gesehen weiterhin intakt. Sony verlässt damit eines seiner Ã?ltesten Kinder.

Mit dem größeren Bildschirm ist der Z2 etwas größer, aber eigentlich schmaler, schlanker und heller als sein Nachfolger Z1. Das Sony Smartphone ist daher besser abgesichert als das Samsung Galaxy S5. Der Z2 besticht durch eine sehr gute Akkulaufzeit. Mit einem starken Akku von ca. 200 Milliamperestunden und einer starken 8:21-Surfzeit bei maximaler Displayhelligkeit ist er für ca. 10:37 Betriebsstunden am Telefon ausgelegt.

Dies sind etwa zwei Autostunden mehr als der verwaltete Nachfolger. Im Vergleich zur S1 ist die Aufladezeit des vollständig entleerten Akkus etwas über drei Std. geringer. Ober- und unterhalb des Displays befinden sich schlanke Stereolautsprecher, die einen angenehmen Klang erzeugen. Die Xperia X1, Xperia X1, Xperia X1 Compact und Xperia Z2 haben im Wesentlichen die selbe Kamerahardware.

Tippe zur Aktivierung doppelt auf das LCD. Wer jetzt nach Xperia Z2 greift, zahlt im Online-Handel rund 365 EUR. Die kaum minderwertige Vorgängerin kostete zur Zeit nur rund 325 EUR bei verschiedenen Online-Anbietern. Der Sony Xperia Z1 besticht auch heute noch durch ein tolles Styling, sehr gute Klangeigenschaften und eine gute Akkulaufzeit.

Sony-Xperia Z2 kompakt: Erste Fotos erschienen

Obwohl der Sony Xperia Z1 compact erst zu Beginn dieses Jahrs auf den Markt kam, dürfte der Japaner Sony bereits einen neuen Anbieter im Visier haben. Weil nun die ersten verdächtigen Aufnahmen der Xperia Z2 compact im Internet sind. Auf den Bildern, die auf dem chinesischem Twitter-Pendant Weibo erschienen sind, ist die Rückseite des Sony Xperia Z2 compact zu sehen.

Man sieht, dass die kleine Variante des Xperia Z2 über eine 20,7 Megapixel-Kamera mit 1/2,3 Apertur, einen LED-Blitz und NFC verfügen. Aber da das Xperia Z1 compact bereits fast die selben technischen Daten hatte wie das große Xperia Z1, ist die Annahme, dass Sony mit seinem zukünftigen Handy die selbe Taktik verfolgen wird, natürlich offensichtlich.

Daher sollte der Xperia Z2 compact mit einem SNAPDRAWON 801 Prozessor betrieben werden und über ein Full HD-Display verfügen. Ob und vor allem zu welchem Kosten Sony den Xperia Z2 compact der Öffentlichkeit vorstellen wird, ist noch ganz offen.

Mehr zum Thema