Canon 6d 4k

Kanone 6d 4k

Die Canon EOS 6D Mark II wird vorgestellt. Die EOS 6D Mark II wurde von Canon eingeführt. Mit der neuen Vollbild-DSLR stehen Ihnen eine Vielzahl innovativer und hochmoderner Technologie-Innovationen für Stand- und Videoaufzeichnungen zur Verfügung. Der Fotoapparat wurde speziell für freiberufliche Photographen und Fotoliebhaber konzipiert, die viel reisen. Dank des neuen 26,2-Megapixel-CMOS-Sensors und des DIGIC-7-Prozessors überzeugt die kleine und leichte Digitalkamera mit hervorragender Bildaufnahme.

Das neue 26,2-Megapixel-Vollformat-CMOS-Sensor ist für Photographen geeignet, die einen exzellenten Dynamikbereich, reduziertes Rauschen und kreative Tiefenschärfe wünschen. Mit einer maximalen ISO-Empfindlichkeit von ca. 50.000 (erweiterbar auf ISO 102.400) können Fotos im Dunkeln gemacht werden. Auch die EOS 6D Mark II verfügt über eine Kamera-interne Beugungs-Korrektur und einen automatischen Lichtoptimierer - für eine hohe Bildqualität vom ersten Augenblick an.

Durch das erstklassige 45-Punkt-AF-System (alle Kreuzsensoren), das der EOS 80D ähnelt, kann die EOS 6D Mark II durch den Zielsucher auf -3 LW genau aufzeichnen. Auch bei der EOS 6D Mark II wurden die Optiken des Viewfinders komplett überarbeitet. Diese haben eine durchsichtige, der EOS 6D MK II ähnliche Datenlage, die alle Aufzeichnungsdaten liefert, ohne die Ansicht durch das Glas zu mindern.

Die EOS 6D Mark II verfügt über eine Vielzahl konfigurierbarer Fokussierungsmöglichkeiten. Der DIGIC 7 Prozessor sorgt dafür, dass auch bei Aufzeichnungsgeschwindigkeiten von bis zu 6,5 Frames pro Minute der genaue und konstante Brennpunkt erhalten bleibt. Mit der EOS 6D Mark II können Sie als Fotograf in die Videowelt vordringen.

Mit CMOS-AF und einem 1,04 Mio. Pixel dreh- und neigbaren LCD-Touchscreen können Photographen Gegenstände im echten Kino-Stil ergründen. Eine genaue Motivverfolgung ist auch bei großen Blendenöffnungen gewährleistet. Wer mit der EOS 6D Mark II qualitativ hochstehende Zeitrafferaufnahmen machen will, kann mit der EOS 6D Mark II in einem einzigartigen 4K-Format Serienbilder von Landschaftsaufnahmen und Sternenspuren machen und so wunderschöne Übergänge in scharfen Qualitäten erreichen.

Mit dem eingebauten Intervall-Timer, mit dem exakte Zeitraffer- und Hyperlapse-Aufnahmen programmierbar sind, lassen sich die gestalterischen Gestaltungsmöglichkeiten erweitern. Die EOS 6D Mark II wurde für die Bedürfnisse erfahrener Filmschaffender entwickelt. Die kabellose Funkverbindung kann ohne Drücken der Kameratasten aktiviert werden. Auch die EOS 6D Mark II bietet eine NFC-Verbindung (nur Android) auf Knopfdruck zum Handy oder Tablett.

Dies erleichtert die Übertragung von Bildern auf ein beliebiges Endgerät mit der Canon Camera Connect App. Für vielreisende Photographen ist das in der EOS 6D Mark II eingebaute GPS2 sehr nützlich. Die Canon Techniker sind immer auf der Suche nach Rückmeldungen von Anwendern, ob Amateur oder Professional.

Deshalb wurde die EOS 6D Mark II so konzipiert, dass sie den Besitzer einer EOS 6D einen guten Anlass für ein Upgrade bietet. Darüber hinaus wird die neue Fotografengeneration motorisiert, um die Möglichkeiten der Vollbild-DSLR-Fotografie zu ergründen. Dies ist eine wichtige Fotokamera für Fotoliebhaber, die in vielen Punkten die Latte hoch legt.

Für weitere Infos zur Digitalkamera bitte hier anklicken. Die ständige Verbindung zwischen mobilem Gerät und Fotoapparat über Funk setzt eine Erstkonfiguration über die Canon Camera Connect App voraus. Das Wortzeichen und die Logos von Canon sind registrierte Markenzeichen der Firma Bluetooths SIG, Inc. und unterliegen einer Lizenz-Vereinbarung.

Mit der neusten Canon Camera Connect-App (erhältlich im Apple App Store oder im Google Play Store) ist es möglich, die Kamera auf einen Wert von mindestens 0 (oder höher) zu setzen.

Mehr zum Thema