Canon Ixus 265

Kanon Ixus 265

Die Canon IXUS 265 HS ist eine schnell reisende Zoomkamera mit 12-fachem Zoom. Multiplikator Canon IXUS 265 HG 12 Für meine längeren Fahrradtouren wollte ich keine qualitativ hochstehende Fotokamera bei mir tragen. Bei den Außenaufnahmen in " ISO AUTO " wurden teilweise übermäßig hohe ISO-Werte verwendet. Der Schärfeverlust im weitwinkeligen Bereich zum Bildrand hin ist bei den Aufnahmen sichtbar, geht aber mit einer längeren Objektivbrennweite nahezu vollständig verloren. Sie können auch kleine Farbabweichungen in den Ecken des Bildes bemerken.

Auf jeden Fall wurden meine Vorstellungen von der Fotokamera erfüllt. Ich war auch sehr daran interssiert, wie die Fotokamera auch bei schlechten Lichtbedingungen funktioniert. Obwohl die Bilder etwas sanfter aussehen, ist dies in der Regel auch für Porträts erwünscht. Diese kleine und helle Fotokamera kann ich als ständige Begleiterin nur wärmstens weiterempfehlen.

Prüfung mit dem Canon IXUS 265 HSS (Digitalkamera)

Die Canon IXUS 265 HG ist eine schnell reisende Zoomkamera mit 12-fachem Zoom. Allerdings sind Störgeräusche und Detailverluste unangenehm, wenn es um die Qualität der Bilder geht. Wir haben diesen Bericht im Monat Juni 2018 mit den aktuellsten Bestenlistendaten veröffentlicht: Mit der Canon IXUS 265 HG präsentieren die Japans eine Reisezoomkamera im Taschenformat, die gerade einmal 147 g wiegt.

Nichtsdestotrotz befindet sich auf der Frontseite ein bildstabilisierter 12-facher Zoom, der sich mit einer Objektivbrennweite von 25 bis 300 Millimetern im Kleinbildformat bestens für den täglichen Einsatz eignet. Ein weiteres positives Merkmal ist, dass der Auto-Fokus immer rasch und schnappschussbereit scharfgestellt werden kann. Die Bearbeitungszeit von etwa einer Million Sekunden pro Aufnahme ist ebenfalls in Ordnung. Einzig die Serienbildaufnahme konnte mit 1,6 Einzelbildern pro Sek. und acht Einzelbildern pro Folge immer kürzer und längerer Zeit funktionieren.

Schließlich nimmt die Canon IXUS 265 Hypo Bewegtbild auf Full -HD mit 30 Einzelbildern pro Sek. und Mono-Sound auf. Die größte Kritik am Canon IXUS 265 HG ist jedoch die Abbildungsqualität des 16 Megapixel-Sensors. Beim Fotografieren in geschlossenen Räumen sinkt die Randschärfe jedoch deutlich ab. Dies ist jedoch kein Schutz gegen das immer sichtbare Bildrauschen sowie den Kantenschärfeverlust von mehr als 30 Prozentpunkten.

Canon hat über die effektive Verzerrung der Bilder nachgedacht: Die Ixus 265 SC hat 17 kreative Filter, darunter einen Schwarz-Weiß-Look und einen Miniatur-Effekt. Der Canon IXUS 265 HSS beweist sich als robust ausgestattet, aber nicht als die optimale Reise-Zoomkamera. Deshalb haben wir in der folgenden Übersicht die immer aktuellsten Top 3 unter den Reise-Zooms für Sie zusammengestellt.

Mehr zum Thema