Fotoapparat Aktion

Kamera-Aktion

Wenn Sie Ihre neue Digitalkamera kaufen, sagen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen und welche Kamera am besten zu Ihnen passt. Das Online-Shopping von Kamera-Promotions mit tollen Angeboten im Electronics & Photo Shop. Anlässlich des Internationalen Tages der Fotografie präsentiert Media Markt heute natürlich auch die entsprechende Kampagne.

Kleinbildkameras

Im Online-Shop erhalten Sie eine große Auswahl an Kompakt- und anderen Digitalkameras namhafter Anbieter. Bei der Anschaffung einer Kleinbild-, Mittelformat- oder Brückenkamera sind Sie bei uns genau an der richtige Stelle. Im Unterschied zu Analogmodellen verwendet eine digitale Kamera keinen filmischen Aufzeichnungsträger, sondern einen Digitalspeicher.

Eine kommerziell erhältliche Kompakt-Kamera ist heute meist eine voll automatische Digital-Kamera, während die konventionelle, analog arbeitende 35-mm-Kamera fast vom Netz ist. Da jedoch das Thema Gestaltung für viele Kamerakäufer eine große Bedeutung hat, bietet mancher Anbieter wieder moderne Digitalkameras im Stil einer herkömmlichen 35-mm-Kamera an. Zudem sind heute nicht nur die beliebten Kompakt-Kameras, sondern auch die technologisch anspruchsvolleren SLR-Kameras im Digitalkameradesign zu haben.

Ausschlaggebend beim Kauf einer Kamera sind nicht nur der Einsatzzweck, sondern auch die anfallenden Mehrkosten. Wenn Sie mehr auf den Kaufpreis achten, können Sie bereits eine simple digitale Kamera für wenig Geld in unserem Online-Shop einkaufen. Aufgrund ihres kleineren Funktionsumfangs sind kompakte Kameras günstiger als SLR-Kameras. Wenn Sie etwas mehr investieren möchten, ist eine Bridge-Kamera, die die Lücke zwischen konventionellen Kompakt-Kameras und SLR-Modellen schließt, genau das Richtige für Sie.

Zum Beispiel eine Mittelformat-Kamera, die eine hohe Qualität garantiert.

Hardware-Test: Sony RX0 - Kamera, nicht Actioncam

Da die Expositionszeit hier ca. 8 Std. beträgt, konnten keine Aufzeichnungen gemacht werden. Mit ihren Abmessungen von 59 40,5 29,8 Millimeter (kleiner als eine Scheckkarte in Würfelform) und einem Gesamtgewicht von 110 Gramm sieht sie auf den ersten Blick aus wie eine Action-Kamera, ist aber in der Realität eine ultra-kompakte Kleinstkamera.

Eine Tatsache, die die Actioncam-Theorie auf jeden Fall entkräften sollte, ist die mangelnde Bildstabilität des Modells X0, die wohl der bedeutendste Teil einer Actioncam ist. Zudem liegen die Betriebstemperaturen nur zwischen 0 C und +40 C, so dass Action-Aufnahmen in Schneefall und Vereisung erschwert werden. Durch die Wasserdichtigkeit bis zu einer Wassertiefe von 10 Metern, die Schlagfestigkeit bis zu einer Körpergröße von 2 Metern und die Bruchsicherheit bis zu einem Körpergewicht von ca. 200 kg kann man wirklich von einer Kamera mit einer erstaunlichen Tragfähigkeit und - trotz der fehlenden Bildstabilität - einer sehr fortschrittlichen Video-Funktion reden.

Ich als begeisterter Amateurfotograf mit einer Vorliebe für manuelle Aufnahmen und RAW-Dateien war begeistert, was diese aussergewöhnliche Fotokamera zu leisten hat und inwieweit sie mit einer Full-Size-Digitalkamera konkurrieren kann. Das verhältnismäßig große Gehäuse des Modells und seines Equipments vermittelt den ersten Anschein, dass es sich nicht um eine so kleine Maschine handelt.

Aber sobald Sie alles auspacken, sind die Anforderungen voll und ganz erfüllt und vor Ihnen steht eine wirklich sehr kleine, sehr gut bearbeitete und nobel wirkende Cam. Das Gehäuse der digitalen Kameras ist aus stabilem Metall, auf dem keine Kratzspuren zu sehen sind. Zusätzlich werden das Kameraobjektiv und der Rest der Vorderseite durch eine Objektivabdeckung verdeckt.

Der Batteriedeckel und die Speicherkarten- bzw. Steckerabdeckung sind durch einen Gummiring verschlossen, der die Dichtigkeit der Kameras gewährleistet. Abgesehen davon hat die Maschine ein minimalistisches Design. Zusätzlich zur Ein/Aus-Taste und der Auslösetaste, die die beiden grössten Tasten auf der Vorderseite des Gerätes sind, hat die Digitalkamera nur sechs zusätzliche Tasten für den Rest des Betriebs.

Im Lieferumfang enthalten sind außerdem eine Betriebsanleitung, eine Batterie, ein Netzgerät mit entsprechendem Micro-USB-Kabel, ein Trageriemen für die Fotokamera und ein Schutz für die Speicherkarte. Wenn Sie keine Fototasche haben, die Sie aber trotzdem sicher aufbewahren möchten, können Sie sie ohne Probleme benutzen. Vor dem endgültigen Test der digitalen Videokamera sollte diese natürlich geladen werden.

Die Batterie wird mit einer verbleibenden Menge von ca. 50% geliefert, ist aber bereits geladen und im Fotobetrieb mit einer relativ kurzen Betriebsdauer von ca. 120min. Je nachdem, wie oft die Aufzeichnung abgebrochen und erneut begonnen wird, variiert die Betriebsdauer im Video-Modus zwischen nur 35-60min.

Kompensiert wird dies jedoch durch eine relativ geringe Ladezeit von ca. 40min. Im Außenbereich mache ich die ersten Bilder im Automatik-Modus, um ein gutes Gespür für die Kameras zu haben. Da der Exmor RS 1-Zoll-Sensor des Modells 15,3 Megapixel hat, kann die kleine Digitalkamera nicht in den Zeilen von über 20 Megapixel mitspielen, sondern garantiert eine gute Abbildungsqualität für ihre Größen.

Sie erlaubt die Umsetzung des vom Fühler detektierten Lichtes. Das Kameraobjektiv ist ein 24mm ZeissÒTessar T-Linse. Das Besondere daran ist, dass die Blendeneinstellung F4 fest eingestellt ist. Die Vorteile einer solchen Apertur sind die gute Abbildungsfähigkeit und der dadurch garantierte hohe Einfallswinkel.

Wenn Sie also bei Nachtfahrten, die eine schnelle Verschlußzeit erfordern (der Receiver verfügt über eine Mindestverschlußzeit von 1/32.000 s), die fixe Blendenöffnung erlaubt mehr Licht und ein besseres Ergebnis. Außerdem ist es im Handbetrieb des R&S FSH nur möglich, ISO und Belichtungszeit zu ändern, was bedeutet, dass eine gewisse "automatische Blendensteuerung" verwendet wird.

Das Gerät kann in 4K aufzeichnen, aber das geht nur, wenn ein externes Gerät an die kleine Videokamera angesteckt ist. Die Vorteile einer so kleinen Digitalkamera sind weg. Auf der anderen Seite hätte eine Zoom-Funktion den Preis des Objektivs um ein Vielfaches angehoben, was die Kosten der Kameras verteuert hätte. Hier fällt nur auf, dass dies im Video-Modus - was z.B. bei Verwendung von z. B. Loggen sinnvoll wäre - nicht möglich ist.

Ein besonderes Merkmal dieser digitalen Fotokamera sind sicherlich die vielen Aufnahmemöglichkeiten von Serien- und Zeitlupenaufnahmen. Diesem Problem hat sich Sony gestellt und den Stromausfall dieser digitalen Videokamera minimiert. Im Video-Modus der Kameras ist die absolute Faszination der Zeitlupe. Es erlaubt die Videoaufzeichnung mit bis zu 1000 Frames pro Sek.

Der 1,5-Zoll-TFT-LCD-Monitor der digitalen Fotokamera zeigt die Aufnahmen in der Bildvorschau sehr deutlich an, aber die Bedienung gestaltet sich etwas mühsam. Im Video-Modus geht das ganz anders. Nach dem Installieren der Anwendung wird ein QR-Code aus dem Benutzerhandbuch gescannt und die Kameras können über das Mobiltelefon über Funk oder über Wi-Fi angesteuert werden.

Das Programm erlaubt Ihnen auch, mehrere Fotoapparate simultan zu steuern, wenn Sie genug Budget haben, um mehrere RX0 zu erstehen. Sie eignet sich besser als Fotoapparat für Spezialaufnahmen und Produktion, für die Gebiete, die eine herkömmliche digitale Fotokamera und eine Actionkamera nicht ausfüllen kann. Wenn es um Hochgeschwindigkeitsaufnahmen geht, ob im Foto- oder Video-Bereich, schneidet die digitale Fotokamera zweifellos ab.

Obwohl die FullHD-Auflösung nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand ist, erlaubt die Digitalkamera durch den Anschluss eines angeschlossenen Aufnahmegeräts Aufzeichnungen in 4K. Doch Vorsicht: Der kleine Bildschirm und die kleinen Bedientasten machen die kleine Digitalkamera weniger geeignet für Menschen mit Sehbehinderungen. Wenn Sie aber eine praktische und widerstandsfähige Hochleistungskamera im Hochgeschwindigkeitsbereich suchen, die dennoch als "normale" Digitalkamera arbeiten kann, werden Sie mit der neuen Version sehr zufrieden sein weitere Hardwaretests:

Mehr zum Thema