Fuji X100t Erfahrungen

Erfahrungen mit Fuji X100t

X100T von der Firma fujifa, Praxisbericht - Kompaktdigitalkameras Hi, ich habe mir eine neue Fotokamera besorgt. Der X-Pro2 war schon eine Verlockung, aber ich glaube, ich sollte lieber auf einen X-T2 warten. Auf diese Weise wurde er zum X100T, der schon lange auf meiner Merkliste steht. Ich muss mich mit einer neuen Digitalkamera auseinandersetzen, um sie kennenzulernen.

Während ich die Funktion aufschreibe und ausprobiere, gerate ich allmählich in das Bedienen. Meine ganz persönliche Erfahrung mit der Digitalkamera und nicht 1:1 auf andere Anwender zu transferieren. Jetzt zur Kamera: Die X100-Serie ist seit einiger Zeit auf dem Markt. 2. Gegenüber dem X-E1 ist das Gerät etwas kleiner.

Der X-E1 hat mit dem XF27 etwa die gleichen Abmessungen und das selbe Eigengewicht wie der X100T. Zielsucher: Der Optiksucher ist besser als ich dachte. Die EVF-Sucheraufnahme ist recht groß, aber nicht ganz so groß wie die des X-T1. Gegenüber dem X-E1 ist der EVF des X100T etwa 60% grösser, beim X-T1 jedoch 60% kleiner und beim Sony NEX-6 etwas grösser.

Der kleine Schalter an der Vorderseite der Digitalkamera, der wie ein Selbstauslöserhebel einer älteren Spiegelreflexkamera aus den 60/70er Jahren wirkt, dient zum Schalten. Bei der Demontage eines engen Ringes wird ein 49er Aussengewinde freigesetzt, auf das ein Anschluss mit 2x49er Aussengewinde aufgeschraubt werden kann. Dann ist der Weg für Luftfilter und Sonnenblende mit 49 Millimeter Faden geebnet.

Bei F5.6 werden die Bilder aber auch im Nahfeld sehr schärfer und F2 ist im Nahfeld nicht wirklich nützlich. Ausstattungsmerkmale F2 - 200ASA - centerF2,8 - 200ASA - centerF4 - 400ASA - centerF5,6 - 800ASA - centerF5,6 - 800ASA - corner Bilder von heute: Portrait, F2,8, Classic ChromeDoor Beschlag, F2, Classic ChromeDrink, F4, Classic ChromeFür die Bedienung: Ich beginne mit dem Quickknopf (Q).

Ein Menu mit den wesentlichen Funktionalitäten wird angezeigt. Durch längeres Drücken der Taste Q kann auch die Funktionsmatrix der 4x4-Funktionen beliebig zugeordnet werden. Gleiches trifft auf die anderen freien Tasten zu. Dort können folgende Funktionalitäten gespeichert werden: Außerdem gibt es 7 freie Schaltflächen.

Jede Taste kann wie folgend belegt werden:

Mehr zum Thema