Fujifilm Xa

Xa Fujifilm

Die technischen Angaben: Die Zahl der Bilder kann je nach Art der verwendeten Speicherkarte unterschiedlich sein. Die Bildfrequenz hängt von den jeweiligen Aufnahmesituationen und der Zahl der Bilder ab. Fokussiermodi Einzel-AF (AF-S) bzw. Serien-AF (AF-C) bzw. Handfokus (MF) bzw.

AF+MF Typ: TTL-Kontrast-AF, AF-Hilfslicht verfügbare AF-Feldauswahl Einzelpunkt-AF: 49 AF-Punkte in 5 Grössen in 7x7-Anordnung, Zone AF: 3 x 3 x 3 x 5 x 5 / 5 x 5 Halbbilder grosse Bereiche innerhalb eines Bereiches von 77 Punkten (11 x 7 Punkte), * Rotaugen-Korrektur ist bei eingeschalteter Gesichterkennung aktiviert.

VideoaufzeichnungVollständige Aufnahme von 1920 x 1080 60p / 50p / 24p, maximale Aufnahmezeit pro Sequenz: ca. 14 Minuten Aufnahmezeit von 1280 x 720 60p / 50p / 24p, maximale Aufnahmezeit pro Sequenz: ca. 28 Minuten.

Der X-A10 ist kompakt und leicht und besticht durch sein modernes Retro-Design. Auf der Rückseite der Digitalkamera befindet sich ein komfortabler Selfie-Modus: Das LCD kann um 180° nach oben geneigt und in dieser Stellung etwas weiter nach oben bewegt werden, so dass die Bilddarstellung nicht von der Digitalkamera überdeckt wird.

Die X-A10 ist so konstruiert, dass sie die bestmögliche Position für normale Aufnahmen und Selbstportraits bietet. Wenn Sie die Aufnahmen selbst machen, können Sie mit dem Rad auf der Rückseite der Videokamera leicht scharfstellen und loslassen. Bei einer Neigung des LCD um 180° wird der AF zur Augenerkennung eingeschaltet und die Fokussierung auf die Bilder erfolgt selbstständig.

Der X-A10 ist eine " Portrait-Optimierung " für eine besonders schmeichelnde, naturgetreue Reproduktion von Hauttönen. Mit dem Standardobjektiv XC16-50 mm F3,5-5,6 OIS II kann der X-A10 bis zu 15 cm (7 cm vom Objekt entfernt) auf das Objekt zugehen und Makro-Aufnahmen machen. Mit der integrierten Wi-Fi-Funktion können Kamerabilder an den Instant-Bilddrucker instant shares für den Direktdruck gesendet werden.

Außerdem kann die Videokamera über ein Handy oder Tablett fernbedient werden. Mit einem 16,3 Megapixel APS-C Sensor und einem leistungsstarken Bildverarbeitungssystem erreicht der FUJIFILM X-A10 eine hervorragende Qualität. Hochauflösende FUJIFILM-Objektive und einmalige Farbtechnik, basierend auf über 80 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Farbfilmen, sorgen für hochwertige Ergebnisse in jeder Lebenslage.

Besonders bekannt ist FUJIFILM für die naturgetreue Reproduktion von Hautfarben. FUJIFILM X-A10 macht da keine Ausnahme: Er bietet schmeichelnde Hautfarben und ermöglicht hochwertige Portraits. Für Portraits in dunklem Innenraum, Makro- und Food-Aufnahmen stellt das Blitzgerät sicher, dass die Szenerie lebensecht und ohne zu helles Bildfeld ist.

Bei Aufnahmen gegen das Tageslicht oder in der hohen Sonneneinstrahlung mit schwarzen Schattierungen im Gesichtsbereich liefert der Blitzgerät eine ausgeglichene Ausleuchtung und ein naturgetreues Abbild.

Mehr zum Thema