Hdr Videokamera

Hdr-Videokamera

HDR-Camcorder 4K mit schneller Hybrid-Autofokusfunktionalität | 4K Handycam FDR-AX700 Konzipiert für den professionellen Einsatz und einfache Bedienung, nimmt die FDR-AX700 jedes Objekt in realistischem 4K HDR (HLG) Video mit schneller Hybrid-Autofokussierung und anderen professionellen Funktionen auf. Mit dem vielschichtigen CMOS-Bildsensor RS? (Typ 1.0") können Sie jeden Moment in realitätsnahen 4K HDR (HLG)-Bildern festhalten.

Eine unübertroffene, leistungsstarke und schnelle Hybrid-Autofokussierung ermöglicht eine extrem präzise, reaktionsschnelle und zuverlässige Autofokussierung und AF-Nachführung, mit der Sie phantastische Momente aufzeichnen. Hochleistungsfähiger Auto-Fokus nimmt auch schnelle Objekte mit höchster Genauigkeit auf. Das hochpräzise AF-System mit 273 AF-Punkten zur Phasenerkennung nimmt selbst bewegte Objekte so rasch oder unberechenbar wie Zug oder Tier auf und zeichnet sie in Bilder auf.

Ausgestattet mit einem leistungsfähigen BIONZ X High-Speed-Prozessor und einem neuen AF-Algorithmus für Video liefert der FDR-AX700 eine schnellere, präzisere und flexiblere Scharfeinstellung als jeder andere Kamerarecorder der Handycam®-Serie. Der Exmor RS Mehrschicht-CMOS-Sensor mit bis zu 273 AF-Punkten für die Phasenerkennung, die etwa 84% der Bildfläche einnehmen.

Ein schnelles Hybrid-AF-System mit BIONZ X-Bildprozessor bearbeitet die von einem AF-Sensor mit grossflächiger Phasenerkennung aufgenommenen Informationen zügig. Die Kombination aus schneller Datenauslese und ebenso schneller Rechenleistung mit einem neuen, eigens für die Videoaufzeichnung entwickelten AF-Algorithmus sorgt für eine genaue, sichere und rasche Szenenaufnahme.

Sie können zwischen fünf Tiefenbereichseinstellungen für die AF-Nachführung wählen: von "1"[NEAR] für langsamere Objekte ohne Umschalten auf andere nahegelegene Objekte bis zu "5"[FAR] für sich rasch drehende Objekte. Für eine AF-Motivverschiebung gibt es fünf Empfindlichkeitseinstellungen: von "1"[FESTFOKUS] für die Fokussierung der einzelnen Objekte bis zu "5"[MOBIL] für den raschen Motivwechsel beim Erstellen eines Bildes.

Die High Dynamic Range (HDR)-Technologie steht für eine optische Umwälzung, denn sie vergrößert den Farb- und Helligkeitsumfang der Bilder um ein Mehrfaches, um die hohe Auflösung von 4K zu erreichen. Die Videoproduktion in Ihren Händen mit einer großen Anzahl von Einstellungen, ergonomischen Knöpfen und Griffen und einem großen Kipphebel für die manuelle Aufnahme ohne Verwackeln der Kamera.

Auf dem extrafeinen LCD-Touchscreen (3,5"-Typ mit 1.555.000 Punkten) werden die Fotos übersichtlich und in leuchtenden Farbtönen angezeigt, sodass Sie AF-Punkte durch einfaches Berühren des Bildschirms auswählen können. Gamma-Abstufungen und Farbbereiche lassen sich mit den Bildprofilen von S-Log2 und S-Log3 ausreichend einstellen, die auch für die professionelle Bildnachbearbeitung eingesetzt werden und mehr Gestaltungsfreiheit verheißen.

Die Aufnahme mit einer einstellbaren Bildrate von bis zu 960 (NTSC) oder 1000 (PAL) Einzelbildern pro Sekunde macht auch bei der Zeitlupe außerordentliche Einzelheiten ersichtlich. Bilder. So haben Sie noch mehr Möglichkeiten, auch vergängliche Momente in Bilder umzuwandeln.

Mehr zum Thema