Kinderkamera Digital

Digitalkamera für Kinder

Kinder-Digitalkameras liegen im Trend, analoge Kinderkameras sind eigentlich kaum noch erhältlich oder können mit einer Einwegkamera verglichen werden. Digitale Kompaktkameras gehören nicht in die Hände von Kindern, weil sie viel zu empfindlich sind. Als Lösung bieten sich so genannte Kinderkameras an.

Kinder-Kamera - Was soll ich einkaufen?

Guten Tag, unsere kleine Schwester wird nächsten Montag 3 Jahre und es ist schwer zu glauben: Sie will eine Kamera. Die Kamera ist zu kostspielig, um es ihr zu hinterlassen. Auf dem Markt gibt es Spezialkameras für Kinder. Irgendwelche von Ihnen haben Erfahrungen mit einer Kamera für ein kleines Kinds?

Rollei bietet Ihnen für nur 40 EUR unkomplizierte Kamera. Einerseits möchte ich ihren Kamerawunsch verwirklichen, aber ich habe ihn schon mit einer echten Kinderkamera abhackt. Hallo! Ich würde eine Kamera OHNE beweglichen Zooms vorziehen, Olympus, Fuji und Pentax bieten zahlreiche benutzte witterungsbeständige Fotoapparate ohne bewegte Bauteile in der Bucht, deren feststehendes Schutzgläser vor der Linse und dem Bildschirm sich mit dem nächstfolgenden T-Shirt leicht abwischen lassen.

Eine, die einigermaßen wasser- und schlagfest ist und vor allem keine verlängerte Linse hat. Auch mein kleiner Junge wollte eine Kamera, als er vier Jahre war. Nachdem ich mir die Kinderkameras angesehen hatte (in jeder Beziehung absolute Schrottware), bekam er eine schlichte Pension, bei der das Glas nicht auszieht.

Doch: Die Kamera ist standfest! Ohne bewegliche Bauteile, ohne Vergrößerung und festen Fokus (!). Auch ich habe mir die unterschiedlichen Möglichkeiten angesehen und bin zu dieser Kamera gekommen. Mit zunehmendem Alter (vielleicht 7-8 Jahre) wird es zu einer "echten" Kamera. Noch vor wenigen Minuten hätte es eine Rollei für 20 Stück für Druckerzubehör geben können.

Meinen Kindern geht es gut mit dem Samsung 1050 und noch viel mehr, es hat den Spass Fotobearbeitung Funktionen, die meine Kinder ausgiebig verwenden. Wo wir gerade von scherzhaften Bildern sprechen (wie unser Junge sagt): photo-bonny ist ein Spiel, bei dem die Kinder (und ich ) schon viel Spass mit dem Bildbearbeitungsthema hatten.

Die von mir eingegebenen Fotos können bei dft nachbearbeitet werden. Die IMHO würde mehr Sinn machen, eine benutzte wasserfeste Kamera mit einem Innenzoom, z.B. eine olympische mju Tough 3000, zu bekommen Die von uns an unsere Tocher geschenkte Rollei ist also bereits wasserfest und der Vergrößerungsfaktor verlängert sich auch nicht.

Die Kamera ist schon sehr kompakt, deshalb ist sie für die Hände von Kindern gemacht. Nachteilig an dieser Rollei ist jedoch, dass das Gerät bei strahlendem Sonnenschein kaum sichtbar ist. "Klaus " schrieb: "Die Rollei, die wir unserer Tocher gegeben haben, ist also schon wasserfest und der Zoommodus ist auch nicht ausziehbar.

Die von mir eingegebenen Fotos können bei dft nachbearbeitet werden. Mit einem guten Mobiltelefon werden gute Fotos gemacht. In einer kleinen Foto-Session entstanden die folgenden Fotos innerhalb von ca. 10 Minuten: Dieser Unsinn macht den Kinder viel Spass und macht sie auf spielerische Weise mit der Photographie und dem EBV vertraut. Die Kinder mögen solche Wirkungen sicher mehr als eine "bessere" Abbildungsqualität eines herkömmlichen Schnappschusses, wie ich sie immer weiterempfehlen wollte.

Die von mir eingegebenen Fotos können bei dft nachbearbeitet werden. So würde ich es nur machen, man kann diese Kameras der Kinder wirklich ganz einfach übersehen, die Fotos sind verwackelt und sobald das Kleinkind ein wenig schwankt, ist es schon vage.

Mehr zum Thema