Olympus Digital Mikroskop

Digitales Olympus Mikroskop

Mit verblüffender Genauigkeit von Einsteigern bis hin zu Mikroskopen und Experten. Er ist das erste kommerziell erhältliche Lumineszenzmikroskop, mit dem die gesamte Testumgebung gesteuert werden kann. Die Olympus Produktpalette für digitale Mikroskope.

a class="itemInfoName" href="/microscope/gx-solutions/">Inverse Microscope Solutions

Olympus GX Series metallurgische inverse Mikroskope sind verlässliche und leistungsstarke Abbildungssysteme mit der modernen UIS2 Optik von Olympus. GX-Mikroskope sind durch die Verbindung mit der Olympus-Bildanalyse-Software sehr effizient. Durch die modulare Bauweise und Accessoires wie Mundstück und Kamera kann das Mikroskop einfach an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Digitale Kameras mit einer hohen Bildauflösung und Farbwiedergabe sind erhältlich. Die Kombination unserer Messmikroskope mit fortschrittlicher Bildanalysesoftware ermöglicht einen integrierten Betrieb von der Bilderfassung über die Bildbearbeitung und -vermessung bis hin zur Berichterstellung. Der OLYMPUS Stream bietet schnelle und effiziente Inspektions-Workflows für alle Phasen der Bilderfassung, der quantitativen Messungen und Bildanalyse, des Berichtswesens und der Materialprüfung.

Die Olympus-Bekleidung ist ausschließlich für Mikroskope konzipiert und wird heute unverzichtbar. Das Foto wurde mit Olympus-Mikroskopen und Bildanalysesoftware auf höchstem Niveau aufgenommen.

Die Olympus Microskopie

Olympus ist der führende Anbieter von optischen und digitalen Präzisionstechnologien und bietet Ihnen die Möglichkeit, medizinische Innovationen, digitale Kameras und Softwarelösungen für Wirtschaft und Gesellschaft zu entwickeln und zu vermarkten. Sie sind unersetzbar in der Diagnostik, Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen, fördern die Erforschung und Weiterentwicklung und fangen die Vielfältigkeit des Alltagslebens in ihren vielen Aspekten ein. Mit den Hightech-Produkten von Olympus wird das Menschenleben in den Augen der Verbraucher gesundheitsfördernder, sicher erer und ausfüllender.

In der Freizeit hat Olympus digitale Kameras und Fernglas im Angebot. Das Olympus Fernglas ist in der Regel sehr klein und daher sehr gut zum Wandern und Bergsteigen geeignet.

Digitalmessmikroskope für 3D-Messungen & Partikelanalyse

textthtml = textthtml + " " " " + _source + " " " + " " + $("#imgdesc_"+descIndex+" p"). html() + " " "; textthtml zurückgeben; } aufKomplett": fonction(currentArray, currentIndex, currentOpts){ $("#fancybox-outer"). css ({"text-align": "left", "padding": "10px 20px", "margin-top": "20px", "position": "relatif", "background": "blanc" }) }; }, "onCleanup": fonction(currentArray, currentIndex, currentOpts) {$("#inline2").

Die DSX Mikroskopreihe von Olympus ist eine neue Referenz für Industriemikroskope. Selbst Neueinsteiger der DSX-Serie können dank fortschrittlicher Funktionalitäten und einer klaren Benutzeroberfläche von Anfang an exzellente Aufnahmen und zuverlässige Ergebnisse vorweisen. Egal ob für den Einsatz in der Industrie oder in der Qualitätssicherung: Die Olympus DSX-Serie überzeugt überall dort, wo es auf Schnelligkeit und Genauigkeit in der materialwissenschaftlichen Forschung ankommt. Für die Bereiche der Hochleistungsmikroskopie sind die Geräte besonders geeignet.

Das DSX-Mikroskop ist für präzise Messergebnisse ausgelegt und gebaut. Die " Extended Focal Picture " Funktionalität ermöglicht ein stabiles mikroskopisches Arbeiten mit bis zu 9.000facher Vergrößerung des Bildschirms auch auf unebenem Untergrund Die Mikroskopiemethode ist bei der DSX-Serie nicht mehr notwendig.

Wähle die beste Szene aus einer Serie von vorgeschlagenen Bildern und der DSX wird dieses Bild anpassen. Die Wiederholgenauigkeit ist auch bei mehreren Anwendern immer gewährleistet, da die Mikroskopiemethode, die Tabellenkoordinaten und andere Kennwerte ebenfalls mit dem Bild abgespeichert werden. Blende, Belichtung und spezielle Filter werden automatisiert dahingehend angepasst, dass jeder, ob Anfänger oder Profi, je nach Bedarf die mikroskopischen Untersuchungen durchführt.

Auf diese Weise werden Schwankungen der Messwerte verhindert. Dadurch ist die Präzision und die Wiederholgenauigkeit der Vergrösserung in XY-Richtung am DSX mit einer Meßgenauigkeit von 3n-1 = 2 Prozent und einer Repetierbarkeit der Meßergebnisse gewährleistet. Die DSX-Software verfügt über alle gebräuchlichen Messmethoden im Rahmen der Werkstoffmikroskopie. Auf diese Weise lassen sich leicht beste Messresultate erreichen.

Mehr zum Thema