Sony Hv 60

Sony- Hv 60

Seit einiger Zeit benutze ich die Sony DSC-HX 50, eine Kamera, mit der ich schon seit langem sehr zufrieden bin und deren Bildqualität sich im Detail von der HX60 unterscheidet. Cyber-shot Sony DSC-HX90V im Preisvergleich - zum kleinen Preis ab 324.5 CHF kaufen. Cybershot Sony DSC-HX 60V schwarz.

Die HVL-F60RM von Sony: Der neue professionelle Blitz | DigitalFOTO

Der HVL-F60RM von Sony ist ein neuer Flaggschifftyp der Blitz-Serie, der im Mai auf den Markt kommen wird. Es wurde der neue HVL-F60RM vorgestellt, der einen breiteren Fokussierungsbereich von 20 bis 200 Millimetern (14 Millimeter mit Weitwinkelobjektiv) deckt. Gegenüber ihrem Vorgängermodell ist die neue Blitzeinheit etwas kleiner in Form und Größe und misst 78,1 x 139,5 x 104,6 Millimeter (HVL-F60M: 80 x 150 x 102 mm).

Beim Einsatz von Ni-MH-Akkus sollten mit dem HVL-F60RM bis zu 220 Blitzgeräte möglich sein. Laut Sony beträgt die Ladezeit zwischen zwei Blitzauslösern nur 1,7 s ("Ni-MH-Akku"). Damit ist das neue Laufwerk etwas flotter als sein bisheriger Bruder, dessen Blitzsequenzzeit mit 0,1 - 2,6 s ( "Ni-MH-Akku") vorgegeben ist.

Darüber hinaus kann die Blitz-Ladezeit des HVL-F60RM bei Einsatz des handelsüblichen Batterieadapters FA-EBA1 auf 0,6 s verkürzt werden. Die Sony HVL-F60RM kann drahtlos aus einer Distanz von bis zu 30 m gesteuert werden. Der HVL-F60RM ist wie sein Vorgängermodell mit dem Drehmechanismus "Quick Shift Bounce" ausgestattet, mit dem der Blitzkopf um 90 Grad links / rechts, 150 Grad aufwärts und acht Grad abwärts geschwenkt werden kann.

Darüber hinaus ist das Blitzlichtgerät vor Schmutz und Spritzwasser geschÃ?tzt und die optional erhältliche Regenhaube FA-RG1 schÃ?tzt auch vor Spritzwasser. Die Sony HVL-F60RM wird voraussichtlich zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 699 â? verfügbar sein. Die Kosten für den Anschluss des Batterieadapters FA-EBA1 betragen 299 EUR, die Regenhülle FA-RG1 wird für 29,99 EUR verkauft.

Sony, Blitz,

Die Sony HX60V im Reistest

Also, auch Sony und gibt deshalb seine Reisezoomkamera aus. Inwiefern die Sony DSC-HX60V wie eine Reisebegleiterin ist, werden wir auf unserer Reise nach Spanien, Andalusien, verdeutlichen. UNBOXING: Natürlich muss der kompakte Travel-Zoom viel mit der eigentlichen Fotokamera mitgehen. Ich würde mich immer über eine Fototasche freuen. HANDLING: Ich bin erst seit langem mit meiner D7000 auf Reisen und war es daher nicht gewohnt, eine so " kleine " mitzunehmen.

Das Sony HX60V ist sehr praktisch und einfach phantastisch in der Handhabung. Mithilfe des Daumens kannst du alle Steuerungen auf der Rückenlehne des Superhelden mitnehmen. In Bezug auf die Grösse paßt der Sony immer noch in die Hosen-Tasche, denn mit 108,1 x 63,6 x 38,3 Millimetern gerät er außer Kontrolle.

Mit einem Eigengewicht von ca. 272 Gramm (Akku und Speicherkarte), ca. 246 Gramm (nur Gerät) befindet sich die Messkamera im Unterbereich. Aber nun zur ausführlichen Erläuterung der einzelnen Kameraseiten. Richtig: Ich denke, es ist gut, dass das Dreibeingewinde in der Mitte der Welle montiert ist und die Aufnahme ausgeglichen ist.

Sie müssen den Akkupack nicht mehr aus dem Laufwerk herausnehmen und in das beiliegende Ladeteil einsetzen, sondern Ihr Smartphone-Ladegerät mitnehmen und die Messkamera damit aufladen. Im Vergleich zu einer Brücken- oder Spiegelreflexkamera ist man im Grunde genommen im Plus, da die Kammer zur Hälfte in der Hosenhose untergebracht werden kann.

Insgesamt ist die Sony Harley-Davidson Modellreihe ein perfektes Ergebnis in Bezug auf Verarbeitungsqualität und Material. Eigenschaften: Sony zeigt mit dem Modell X60V einmal mehr deutlich, dass es für das Traditionsunternehmen von Bedeutung ist, innovative Lösungen zu entwickeln. Tatsächlich gibt es von Seiten von Sony kein Erzeugnis, das in jüngster Zeit nicht mit NFC ausgestatte. Darüber hinaus verfügt die Fotoapparatur über ein integriertes GPS für den Standort.

Mit Hilfe des Multi-Interface-Blitzschuhs können Sie dem Sony HX60V Zusatzgeräte wie z. B. Sucher, Flash- oder Studio-Mikrofone hinzufügen und dadurch ausweiten. ANZEIGE: Das ist natürlich auf der Rücken. Mit der Sony HX60V sind Sie mit ca. 921.600 Pixeln an der Spitze. Hinsichtlich der Lichtstärke der LCD-Anzeige bin ich erfreut, dass der Fotoapparat so viel Licht bekommen hat, denn als einziger Sucherbild-Display ist man auf die Anzeige abhängig, wenn man nicht nach dem passenden Accessoire sucht, dem an der Blitzschuhe befestigten Sockensucher.

Tatsächlich wollte ich den Xperia Z1 mit in den Ferien nehmen, um einen unmittelbaren Abgleich mit dem Handy zu haben, aber dann nahm ich den HTC One M7 mit, um die Gemeinsamkeiten noch klarer zu machen. Besser ist es, eine zusätzliche kompakte Fachkamera mit in den Ferien zu nehmen, da ein Handy einer getrennten Fachkamera noch nicht weit genug steht.

Mit der Sony HX60V gibt es natürlich auch verschiedene Möglichkeiten für die Sony HX60V im Internet. Während meiner Ferien entschied ich mich für das 3:2-Format mit voller Auflösungsrate. Es ist schon zum ersten Mal erstaunlich, wie man ein solches Objekt und/oder einen Brennweitenbereich von 24 bis 720mm im Kleinbildformat in eine solche einbringt.

Die Blendenwerte liegen zwischen 3,5-6,3. Das Objektiv selbst ist ein Sony G-Objektiv mit 11 Linsen in 10 verschiedenen Größen, darunter 5 asphärische Wellen. Anders als bei Sony. Damit der Sony HX60V nicht auf der Bildfläche bleibt, hat er auch solche wunderschönen Verstärker erhalten, Gott sei Dank.

Wenn Sie im Aufnahme-Modus, z.B. Intelligent Auto, die Vierwege-Kreuzung gedrückt halten, zeigt die Aufnahmekamera ihren großen Vorfilter an. Abgesehen von monochromen, schwarz-weißen, populären Farben gibt es noch viele weitere, die ich in meinem Freizeitbereich, insbesondere in der Architektenfotografie, zu schätzen lernte. Durch die großen Filtersysteme kommt der kunstvolle Teil eines Hobby-Fotografen nicht auf der Bildfläche vor und kein Hobby-Anwender muss mehr Angst vor aufwändigen Bildverarbeitungsprogrammen haben.

Doch nicht nur das Filtern dominiert den Sony. Ebenso wie der manuelle Modus, in dem es möglich ist, die Blendenöffnung und die Zeit oder den Programm-Modus auszuwählen. Der Sony hat viel zu bieten, wenn es um die Geschwindigkeit einer Serienaufnahme geht. Der RAW-Modus ist derzeit nicht verfügbar. Im Alltag im Sommer war die Fotokamera begehrt, mehr als 400 Bilder pro Tag mussten bei ausgeschaltetem GPS aufgenommen werden.

Sony hat dies als Experte gemacht. Zusätzlich zu einem FullHD-Modus mit 1920*1080 und 50 Bildern pro Sekunde ist auch der 720p-Modus an Board. Damit Sie überhaupt rasch in den Video-Modus kommen, ist auf der Kamerarückseite eine separate Video-Taste, die so genannte Movie-Taste, aufgesetzt. Ein positives Merkmal ist der geräuscharme Zoommodell der Sony HX60V.

Also möchte ich zunächst einmal mitteilen, dass ich mich bewußt nur im Ferienlager im Smart Automatic Mode oder im Normal Car Mode auf dem Weg dorthin befand, denn würde der Einkäufer ¾ nichts anderes tun. Damit kann ich auch besser einschätzen, wie sich die Aufnahme der Messkamera ohne anschließende Bildverarbeitung darstellt. Die automatische Betriebsart intelligent übernommen werden. Die Einstellung für den Benutzer wird vollständig übernommen.

Ob Makro- oder Querformat oder auch andere, die Fachkamera nimmt den weißen Abgleich, die Belichtungszeit, die Blendenauswahl, aber bedauerlicherweise nicht die Verwendung des Blitzgerätes vor, da es auch in diesem Betriebsmodus selbst mit der bereits erwähnten Schaltfläche "entfesselt" werden muss. Andernfalls können Sie der automatischen Steuerung der Sony HX60V trauen. Tagsüber macht die Fotokamera keinen Fehler.

Wenn Sie in den Ausschnitt gelangen, kann es hin und wieder passieren, dass die Scharfstellung der Kammer mehr Zeit in Anspruch nimmt. Das Kontrastverhältnis der Videokamera befindet sich ganz vorn. Wenn du filterst, werden die Fotos extrem kühl. Ich hätte mir gewünscht, dass meine ganzen Ferienfotos in einem der beiden Fenster aufgenommen würden.

Aber im Grunde genommen macht der BIONZ-Prozessor sehr gute Dienste. In der Nacht oder in Dunkelräumen können im HDR-Modus sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Aus diesem Grund habe ich den idealen HDR-Modus des Sony verwendet, der mich nicht im Stich laß. Alles in allem hatte ich nicht das Bedürfnis, meine Nico D7000 in den Ferien bei mir zu haben.

Dagegen war ich oft glücklich, dass ich die Gläser nicht ständig austauschen musste. Es gab zwar etwa 1400, aber ich kann euch nicht alles erklären, warum ich ein paar davon für mich selbst ausgesucht habe. Hier ein paar Fotos, die mit dem HTC Eins aufgenommen wurden. Fazit: Im Unterschied zum Modell Vorgänger hat der Pioneer X60V ein paar zusätzliche Funktionen, die im Grunde nichts verbesern, sondern ihm eine bestimmte Zusatzausstattung mitgeben.

Ich kann Ihnen als Reisekamera die Sony NX60 empfehlen, besonders mit dem zusätzlichen "V". Hobby-Fotografen können sich auf den eleganten Automatik-Modus von Sony stützen. Das Sony HX60V konnte auf jeden Fall seinen Weg in meine Kamerahülle ebnen.

Mehr zum Thema