Sony Cyber Shot Dsc Rx

Cyber Shot Dsc Rx von Sony

Cybershot DSC RX-100 V von Sony Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl. Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl.

MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 121 Trusted Shops Ratings seit dem 16.03.2018. Die Ratings können Sie dem Ratingprofil entnehmen.

Produktspezifikation

Schnell und extrem vielseitig: Der neue Sony Cyber-Shot IV ist das neue Flagschiff der populären Cyber-Shot RX10-Serie. Bei einer Ansprechzeit von 0,03 s ist der Autofocus mit seinen 315 Phasen-Autofokuspunkten ultraschnelle. Der neue Alleskönner erlaubt auch Serienbildaufnahmen mit bis zu 24 Bilder pro Sek. - bei vollständiger Autofokus-Nachführung. Durch das flexible ZEISS Vario-Sonnar T* 24-600 Millimeter F2,4-F4 Einbauobjektiv sind Sie für den universellen Einsatz als Fotosituation optimal aufbereitet.

Cybershot DSC von Sony

Das neue Flagschiff der bekannten Cyber-Shot RX10-Serie: der Cyber-Shot IV (DSC-RX10M4). Der neue Alleskönner erlaubt auch Serienbildaufnahmen mit bis zu 24 Bilder pro Sek. - bei vollständiger Autofokus-Nachführung. Das ZEISS Vario-Sonnar T 24-600 mm F2,4-F4 Objektiv bietet Ihnen völlige Freiheit beim Aufnehmen. Die 4K Filmemacher sind froh über Full Pixel Readout ohne Pixel Binning.

Der neue Pioneer X10 IV ist die ideale Komplettlösung für Fotoliebhaber und professionelle Anwender, die viel unterwegs sind. Es bietet auch viele erstklassige Funktionen: Mit dem flexiblen 24-600 mm F2,4-4 Vario-Sonnar T-Objektiv von Carl Zeiss können fast alle für den Einsatz beim Photographen relevanten Brennweiten abgedeckt werden. Sie ist mit dem neusten 20,1 Megapixel Stacked CMOS Sensor (Typ 1.0) mit DRAM-Chip, dem leistungsfähigen BIONZ X Image Prozessor plus Front-End LSI ausgerüstet.

Die drei Kernkomponenten des Modells machen die Kameras schnell. Schnellfokus, schnelles Fotografieren Die neue Serie ist die erste der Serie für die Verwendung des schnellen Hybrid-AF-Systems, das die von den 315 Phasen-Autofokuspunkten gelieferten Daten aufzeichnet. Dies ist der einzige Grund, warum der Pioneer IV in weniger als 0,03 Sekunden fokussiert.

Außerdem ist die Pioneer X10 IV die erste Cyber-shot-Kamera mit High-Density-Tracking-AF-Technologie. Bisher war es nur in wenigen ausgesuchten Fotoapparaten mit austauschbaren Objektiven von Sony installiert. Verbesserte Ausführungen von Eye AF, Touch Focus und Focus-Range-Limiter gehören zur Serienausstattung des neuen Modells Eye AF 10 IV im Hinblick auf den Selbstfokus. Mit einer Aufnahmegeschwindigkeit von bis zu 24 Einzelbildern pro Sekunde und voller AF/AE-Verfolgung ist die Aufnahme der Bilder möglich, so dass kein wichtiges Ereignis der Aufnahme austritt.

Um den Blick des Photographen auf dem Laufenden zu halten, hat Sony die Verspätung im Bildsucher bei der Serienaufnahme deutlich verringert. Außerdem können Serienbildaufnahmen in der Gruppe statt als Einzelbilder dargestellt werden. Das Modell ist mit einem schnellen Anti-Verzerrungs-Verschluss (maximale Verschlusszeit: 1/32000000 Sekunde) ausgestattet, der den Rolling-Shutter-Effekt mindert.

Darüber hinaus kann der Pioneer X10 IV in allen Betriebsarten, einschließlich Serienbildaufnahmen, völlig lautlos aufnehmen, sofern der elektrische Auslöser an ist. Das 24-600er ZEISS Vario-Sonnar T Objektiv der Cyber-Shot CX10 IV ist durch eine hohe Lichtintensität von F2,4-F4 gekennzeichnet. und bietet eine hervorragende Abbildungsqualität über den ganzen Objektivdurchmesser.

Durch den Einsatz der T-Lackierung von Carl Zeiss werden Schatteneffekte minimiert. Um Verwacklungen zu vermeiden, ist im Kameraobjektiv ein optisches SteadyShot-Bildstabilisierungssystem integriert. Darüber hinaus ist das Zoomobjektiv in der Lage, dank einer Nahgrenze von 72 cm und einer Maximalvergrößerung von 0,49 x sehr detailreiche Makroaufnahmen zu erzeugen. Die neue Cyber-Shot RX 10 IV ist die neuste Cyber-Shot RX-Kamera, die die 4K ( "QFHD 3840 x 2160") Videoaufnahme mit ihrem schnellen Hybrid-AF-System nutzt und mit der doppelten Durchschnittsgeschwindigkeit des RX 10 III aufzeichnet.

Der neue 4K-Modus des neuen Modells stellt sich auf "Full Pixel Readout" ein und nimmt ca. 1,7x mehr Information auf, als für die 4K-Filmwiedergabe benötigt wird, bei der selbst feinste Einzelheiten präzise auf. Der XAVC S-Codec wird bei der Aufzeichnung von Videodaten mit hohen Datenraten von bis zu 100 Mbit/s je nach Aufzeichnungsmodus verwendet.

Benutzer können in 24p oder 32p im 4K-Modus oder mit einer Bildrate von bis zu 120p im Vollbildmodus aufnehmen. Diese neue Videokamera ermöglicht Videoprofis verschiedene Einstellungsmöglichkeiten wie Bildprofil, Gamma Display Assistent, Proxy-Aufnahme, Time Code/Benutzer Bit und besitzt einen separaten Mikrofoneingang und Kopfhörerausgang.

Bessere Bedienbarkeit und Individualisierung Der neue Pioneer Modell X10 IV bietet den neuen schwenkbaren LCD-Monitor mit Touch-Fokus und Touch-Pad-Funktion für eine vollständige Ansicht. Der kontrastreiche XGA OLED Tru-Finder Sucher mit 2,35 Mio. Pixeln bietet eine lebensechte Fotovorschau und -wiedergabe.

Drei Linsenringe für Blendenöffnung, Vergrößerung und Schärfe vereinfachen die Arbeit. Außerdem ist der Pioneer NX10 IV unempfindlich gegen Schmutz und Nässe und ist Wi-Fi, NFC und Bluetooth-fähig.

Mehr zum Thema