Unterwasserkamera Live Stream

Tauchkamera Live Stream

Der Fischspion ist die erste LIVE STREAMING Unterwasserkamera in einem Marker-Float. Angelkamera mit Live-Datenübertragung | Unterwasserkamera für Angler, konvertiert in WLAN und dann über eine Video-Streaming-App angezeigt. Bei der Suche nach einem Unterwasserkamera-Livestream erhalten Sie verschiedene Suchergebnisse.

Fischspion Live-Streaming Unterwasserkamera

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Aus den 2.832 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind, wird die Bewertung "Sehr gut" errechnet.

Fischspionagekamera mit Live-Datenübertragung

Jetzt haben endlich auch Angelsportler die gleiche Chance! Die Fischer können mit der FishSpy-Kamera ihre Fischereimöglichkeiten weiter ausweiten. Du kannst exakt erkennen, was am Boden des Wassers passiert. Mit Hilfe der Fischspionkamera wird exakt angezeigt, ob Sie Ihren gewünschten Futterplatz aufsuchen. Das FishSpy Camp ist auch eine Form von Markierungsschwimmer! Dies ermöglicht es Anglern, ihren Grund mittels Live-Übertragung bis zu 10 Metern tiefem Wasser präzise zu beobachten.

Beobachte lebende Tiere in deinem Lebensbereich, überprüfe, ob dein Nahrungsplatz akzeptiert wurde, finde den besten Ort, um deinen Koeder zu legen, vermeide Hindernisse unter Wasser wie starke Vegetation, Zweige usw.! Finde naturbelassene Nahrungsquellen wie Muschelbanken, um deinen Lockstoff bestmöglich zu verteilen.

Web-Tipp: Lebensstrom aus der Tiefsee

Realitätsfernsehen der anderen Sorte, nämlich tatsächlich echt und sehnsüchtig, strahlt die US "National Oceanic and Atmospheric Administration" (NOAA) auf ihrer Website aus. Hauptakteure: Fisch, Steinkorallen, Seesterne und andere auf dem Meeresgrund. Mehrstündig am Tag zeigen die Livestreams die Bilder einer Unterwasserkamera, die mehrere tausend Meter auf dem Meeresgrund vor der Küste von New England liegt.

Betrachtet man, dass selbst die Rückseite des Monds besser untersucht ist als die Tiefsee, da lohnt sich eine so seltene Aussicht mit dem Tauchroboter NOAA besonders.

Mehr zum Thema