Digicam 2016

Digitalkamera 2016

und Brückenkameras miteinander verglichen und zeigen, dass die Jackentaschen-Digitalkameras durchaus mit den bulligen Brückenmodellen mithalten können. Weltweiter Absatz von Digitalkameras von 2011 bis 2016 (in Milliarden Euro). Mit jeder Digitalkamera muss man mehr oder weniger starke Kompromisse eingehen.

Camera N16 - Die digitale Fotokamera der nächsten Generation?

Wer der Kalifornierin Light glaubt, wird mit dieser digitalen Kamera den ganzen Tag auf den Geschmack kommen: Seien wir ehrlich: Smartphones sind die besten Fotoapparate, weil wir sie immer bei uns haben. Schwerere Fotoapparate und Linsen will kaum jemand tragen, wenn man das nicht kann. Wenn ein schlanker digitaler Schnappschuss im Handyformat auf den Markt kommt und mehrere Vorteile vereint, dann könnte dies ein sehr interessanter Ansatz sein.

Die Digicam 2016 will der Produzent auf den Markt bringen. Er will die Digicam 2016 auf den Weg gebracht haben. Was macht die L16 Kamera im Smartphone-Format so spannend? Anders als bei einem Smartphone können Sie mit dem 35- bis 150-mm-Zoom auch die Tiefenschärfe steuern. Die Konstrukteure verwenden mehrere Linsen in einem einzigen Aufbau. Die Vorteile dieser neuen Technologie sind vielfältig: Äußerst großer Helligkeitsbereich, einstellbare Tiefenschärfe, große Auflösungen, geringes Rauschen.

Peter Roskothen ist ein professioneller Fotograf & Bildjournalist - Camera N16 - Digitalkamera der Zukunft? für Sie! Ich bin professioneller Fotograf, Fototrainer von ganz besonderen Fotokursen sowie Spezialjournalist für Photographie. Fotografieren ist meine Leidenschaft. Es geht uns nicht um die Pixelzählung, sondern vor allem um die Technologie für Menschen und Bilder (Fotoblog).

Eine eigene Webseite mit Fotos, Foto-Kursen und Internetdesign findet man unter Peter Roskothen Photokunst & Gestaltung.

Neuigkeiten und Informationen

Die Lilien-Kamera sollte der kühlste Quadopter der Erde sein. Bei Selbstporträts beim sportlichen Einsatz aus der Luft: Die Lilienkamera wird vom Benutzer in die Höhe geschleudert, sie verfolgt ihn und nimmt ihn von oben auf. Die ersten Ferien mit dem Kinde - dem Kinde des neuen Teilhabers.

Mit Punk-Musik und Digital-Kamera eine echte Augenweide in Portugal. Mehr als 30 Jahre zuvor konstruierte der amerikanische Steven Sasson die erste digitale Kamera.

DSLM Panasonic Lumix G1 Pancake Objektive

Solche Linsen sind äußerst flache Konstruktionen. Bei den hier vorgestellten Micro FourThirds gibt es mehrere Pfannkuchenlinsen, wie das Modell AF 2,5/14, Höhe 20,5 Millimeter, die M. Zuiko AF 2,8/17, Höhe 22 Millimeter, die AF 1,7/20 II Ash, aber all dies ist viel mehr als bei diesen beiden "Linsen", die bei uns nicht als Linsen, sondern nur als "Body Cap Lens" Zubehöre aufgeführt sind: "Kamera/Gehäusedeckel mit Objektiv".

Zuerst gibt es die "Body Cap Lens 15 Millimeter 1:8. 0", die nur 9 Millimeter hoch ist und die "Body Cap Lens 9 Millimeter 1:8. 0", 12 Millimeter hoch. Die 8/15 Millimeter ist eine der schlechtesten Linsen, die wir je geprüft haben. Olympus listet die 9 Millimeter nicht einmal auf seiner Website unter "Objektive" auf, sondern als "Objektivkappe" unter Kamera-Zubehör.

Doch Photozone gibt beiden "Objektiven" eine Kühle und einen Lomo-Faktor. Der kompakteste der drei Zoomstufen war der 3,5-5,6/17,5-45er. Eines der " schönsten " Linsen, die der Hersteller je berechnet hat ;-) Der 3,5-5,6/17,5-45 Millimeter große Bildausschnitt (35-90 Millimeter @KB) wurde 2007 mit dem neuen Modell Olympic E-410 vorgestellt. Zuerst mit dem oben erwähnten 3,5-5,6/17,5-45 Millimeter großen olympischen Gerät versucht, ist die Fokussierung durch die "Fokuslupe" so bequem, dass sie auch mit meinen jämmerlichen Blicken funktioniert!

Mehr zum Thema