Sony Nex 5r

Nex 5r Sony

Die NEX 5r ist eine kleine Kamera, die Bilder wie eine große liefert! Beide Sonys basieren auf dem gleichen 16-Megapixel-Sensor im APS-Format, richten sich aber an unterschiedliche Anwender. NEX-5R von Sony (DSLM bis zu 1.000 Euro) Rückblick

Mit der NEX-5R hat Sony eine wirklich praktische Systemkamera im Angebot, die Top-Fotos macht. Wir haben diesen Prüfbericht im März 2018 mit den neuesten Bestenlistendaten erneut veröffentlicht: Sony schiebt die Verkleinerung im NEX-5R nach oben: Es ist kaum zu fassen, dass dieses kleine Kameragehäuse einen großen Sensor im APS-C-Format enthält. Die NEX-5R ist an der schmalsten Stellen kaum stärker als ein kleiner Daumen.

Das NEX-5R kann über Wireless LAN mit einem Handy, Tablett, TV, PC oder über die Playlist 3 verbunden werden - genau wie das teure NEX-6. Die kostenlose Smartphone-App "Play Memories" (Android, iOS) ermöglicht die Fernbedienung über WLAN. Der NEX-5R war im Versuch jedoch auserwählt. Der Anschluss war mit einem Sony Xperia Miro und einem Tablett S erfolgreich, aber nicht mit einem 4S und einem Samsung Touch.

Das ist noch kein großer Zusatznutzen, bietet aber zwei Erkenntnisse: Sony betrachtet auch die Vernetzung von Kameras als ein wichtiges Zukunftsthema. Die NEX-5R bietet hervorragende Qualität und knüpft an die alte Geschichte an. Der NEX-5R verwendet den selben 16 Megapixel-Sensor wie der NEX-6 mit mehr Steuerelementen Die Bildqualität ist gleich und belegt den dritten Rang im Ranking der Bildqualität von DSLR und DSLM bis zu 1000 EUR.

Sony hat eine ausgezeichnete Kontrolle über das Rauschen des Bildes. Der NEX-5R gibt die Farbe verhältnismäßig farbneutral wieder. Das kontrastreiche und gestochen scharfkantige 3-Zoll-Display beansprucht viel Platz. Sony nutzt jedoch die Touch-Screen-Funktionalität mit Zurückhaltung. In der alltäglichen Anwendung reagieren die Touchscreens schleppend und wir verpassen auch Multi-Touch-Gesten, wie sie die neue EOS von Canon hat. Sony installiert das Autofokussystem zweimal.

Auch beim NEX-5R ist dies der Fall: Bei Tag gibt es nach 0,42 sec. ein scharfe Aufnahme, bei Einbruch der Dunkelheit nach 0,46 sec. Die NEX-5R arbeitet im Serienbildmodus mit einer Geschwindigkeit von neun Bildern pro Minute. Mit dem neuen 3fach-Zoom bietet Sony ein Gegenmittel. In der DSLM NEX-5R vereint Sony die besten Funktionen einer DSLR und einer kompakten Kamera.

Mit der NEX-5R erhalten Sie sehr gute Bilder mit einer höheren Qualität als mit vielen anderen Spiegelreflexkameras. Das DSLM besitzt nahezu so viele Steuerungsmöglichkeiten wie eine vollwertige Spiegelreflexkamera, besitzt einen eingebauten Flash und ermöglicht die Steuerung über den Sensor.

Mehr zum Thema