Leica 35 1.4

Léica 35 1.4

Leica Summilux-M 1:1.4/35 mm ASPH. 11663 neuwertig! Mit dem LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/35 mm ASPH. wurde eine weitere optimierte Neuauflage des beliebten Weitwinkelobjektivs im Leica Messsucher-System realisiert.

Die Summilux-M 1:1,4/35 mm ASPH. vereint eine leichte Weitwinkelcharakteristik mit natürlich anmutenden Maßen und ist damit besonders vielseitig einsetzbar. Die Summilux-M 1:1,4/35 mm ASPH. Die Summilux-M 1:1,4/35 mm ASPH. kombiniert eine leichte Weitwinkel-Charakteristik mit. Léica 35 mm/F 1.4 SUMMILUX-M ASPH.

Die Leica Summilux-M 1:1,4/35mm ASPH.

Kleinbildobjektive gehören seit jeher zu den gängigsten Objektiven im M-System, die Mischung aus Licht-Weitwinkelcharakteristik in Verbindung mit natürlich aussehenden Abmessungen führt zu einem besonders breiten Anwendungsspektrum, in vielen Fällen sind Kleinbildobjektive die Grundausstattung einer M-Kamera und viele weltberühmte Aufnahmen wurden mit einem Kleinbildobjektiv von Leica gemacht. Die Leica Summilux-M 1:1,4/35 Millimeter ASPH. ist eine weitere Optimierung des populären Breitwinkelobjektivs im Leica Entfernungsmesser-System.

Mit der konsequenten Fortentwicklung von Optiken und Mechaniken wird mit dem neuen 35 ein neuer Maßstab in der Kategorie der schnelllaufenden Weitwinkel-Objektive gesetzt. Egal, ob es sich um gezielte Schärfen aus nächster Nähe, kontraststarke Anwendungen mit verfügbarem Licht oder Landschaften mit Schärfentiefe handelt - das Glas besticht in jeder dieser Umgebungen. Die Leica Summilux-M 1:1,4/35 Millimeter ASPH hat im Gegensatz zu ihrem Vorgänger ein schwebendes Element: Die Objektive hinter der Blendenöffnung zusammen ergeben eine Fokussierungsgruppe, die beim Fokussieren ihre Relativposition zur Frontgruppe wechselt.

Dadurch erzielt die Summer lux auch im nahen Umkreis eine exzellente Bildqualität.

Die Leica Summilux-R 35 Millimeter F/1,4 Linse

Überzeugend sind die bei SLR-Kameras verwendeten Leica -Kameraobjektive Leica Summilux-R 35 Millimeter F/1,4: Das 685 g-Lichtobjektiv hat eine Objektivbrennweite von 35 Millimetern und eine minimale Apertur von 16; außerdem beträgt die Naheinstellungsgrenze 0,5 Millimeter und die Geschwindigkeit 1:1,4 Millimeterstimme. Das Leica Summilux-R-Objektiv hat jedoch keinen Stabilisator und keinen Fokussierungsmotor.

Ehrgeizige Fotoenthusiasten werden ihre Wahl für ein Leica Summilux-R-Objektiv vom 35 Millimeter F/1,4 nicht bereut sehen, da es die besten Fotoresultate liefert. Auch die ausgefeilte Technologie gepaart mit hoher Benutzerfreundlichkeit ist "typisch Leica" für diese Linse. Exakte Detailwiedergabe und hoher Kontrast sind auch bei Vollblendung garantiert.

Die Linse ermöglicht Spontanaufnahmen im Freihandbetrieb und ist daher ideal für Reportageaufnahmen geeignet. Als Ergänzung zur Ausrüstung eines jeden Profifotografen sollte dieses Leica-Kameraobjektiv die Ausrüstung eines jeden Profifotografen erweitern. Leica Cameraobjektiv für Qualitativ und Photokomfort. so groß wie das Profiobjektiv (E67), farben und farbenfroh nahe beieinander, 1.4. bei starker Sonneneinstrahlung besser als ein Ensoleillement que 50 1.4. Bei Verwendung eines EOS-Adapters muss das EV auf -1~-2 gesenkt werden, sonst überbelichtet.

Mehr zum Thema