Leica V Lux 1

Die Leica V Lux 1

Die Leica V-Lux 1 (18310) Kamera mit eingebautem Objektiv Datenblatt mit Preisvergleich. V-LUX 1. Vergleichen Sie die Leica V-LUX 1 mit.

Kaufe Leica V Lux 1, Digitalkamera & Accessoires gebrauchte

V-Lux 1 Kompakte Leica Digitalkamera Siehe:.... Neuwertiger, ungebrauchter Gegenstand ohne Original-Verpackung, wie dargestellt Kauf auf Rechnung.... Weiterlesen Die Leica V-Lux 1 mit Batterie, Aufladegerät, Handbuch und Original-Verpackung sowie einer...... V-Lux 1 - Jetzt verkleinert!!!! Die Leica V-Lux 1 mit 3 Batterien, Aufladegerät, Koffer und UV-Filter sowie Betriebsanleitung und.... Stellen Sie meine Fotokamera zum Kauf für den Hobbygebrauch bereit.

Digitalkamera Leica V-LUX 1 10.0 MP - Schwarz

Mit dem 10.0 MP Bildsensor können Sie mit der Leica V-LUX 1 ein klares Bild erzeugen. Das 5,08 cm (2") große Display dieses Leica Gerätes gibt Ihnen einen klaren Überblick über die erfassten Aufnahmen. Zusätzlich ist dieses Leica-Modell mit einem 4-fach Digital- und 12-fach optischem Digitalzoom ausgestatte. Der 1400 XL macht dank des Objektivs hervorragende Aufnahmen.

Der 1400 L wurde verbessert: Mehrere Aufnahmen in Folge machen und den Speicherplatz der Karte vergrößern. Mit dem Fotoapparat bin ich absolut einverstanden. J.G. Super Vorrichtung, nur empfohlen. Alles in allem bin ich mit der Performance der Kameras sehr glücklich. Als Vorbild sammle ich 1 Hobby-Feuerwehrwagen, in der Vorbildwelt ist das Modellangebot sehr groß und vielfältig, dieses Model findet man nicht jeden Tag, denn wer als normaler Verbraucher nach Japan zum Besuch von Feuerwehrfahrzeugen flug.

Ausweichmöglichkeit

Bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass die V-LUX1 ein Nebenprodukt der Panasonic Lösung Panasonic Chipsatz für die Digitalkamera Panasonic Chipsatz DMC-FZ50 zu einem etwas höheren Einstiegspreis (Straßenpreis für die Chipsatz-Familie = ca. 540 Euro) mit besseren Eigenschaften (größere Speicherkarten, verbesserte Funktionen in einem Paket) erhältlich ist. Mit der LEICA V-LUX 1 präsentiert die Leica Camera AG, Solms, auf der photokina in Köln (26. Sept. bis 1. Okt. 2006) eine kompakte Digitalkamera, die leistungsfähige Optiken und hervorragende Abbildungsqualität in einem Kompaktgehäuse kombiniert.

Mit einem LEICA DC Vario-ELMARIT 1:2,8-3,7/7,4-88,8 ASPH-Objektiv bietet die 10-Millionen-Pixel-Kamera hervorragende Bildqualität in allen Aufnahmesituationen, von ausgedehnten Landschaften über filigrane Nahaufnahmen bis hin zu Fernaufnahmen von Gegenständen im Supertele-Bereich mit 12fachem Zoomen. Für eine optimale Bildsteuerung besitzt die LEICA V-LUX 1 ein drehbares 2,0" Großbildschirm.

Vielfältige Handeinstellungen bis hin zu verschiedenen Motivaufnahmen für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen vervollständigen die gestalterischen Möglichkeiten der LEICA V-LUX 1. "Der LEICA V-LUX 1 ist ein echtes Multitalent für jede Aufnahme. Die LEICA V-LUX 1 ist damit eine kleine Komplettlösung, deren Abbildungsqualität der einer Digital-SLR-Kamera in nichts nachsteht und sogar im Handling vorteilhaft ist.

Der große Brennweitenbereich der LEICA V-LUX 1 macht den oft lästigen Wechsel der Objektive überflüssig. Das macht die Kameras flexibler und einsatzfähiger, vermeidet das Risiko einer Sensorkontamination und verkleinert den Anwendungsbereich der fotografischen Ausrüstung auf eine kleine und leichtgewichtige Digitalkamera", sagt Marius Eschweiler, Product Manager für Digitalkameras bei der Leica Camera AG.

Die leistungsfähige Zoomlinse LEICA DC Vario-ELMARIT 1:2,8-3,7/7,4-88,8 ASPH umfasst 14 Objektive in zehn Größen. Die LEICA V-LUX 1 ermöglicht mit einer Blende von maximal 2,8 und einem besonders großen Brennweitenbereich eine vielfältige Bildgestaltung für brilliante Bilder mit lebensechten Farbtönen. Die Fokussierung und der Zoom-Ring am Objektivaufsatz erleichtern die Arbeit und ermöglichen die Fokussierung auf das Bild.

Die Leica Camera AG hat ein eigenes Anforderungsprofil hinsichtlich Farbanpassung, Kontrast und Bildschärfe erstellt. Sie basiert auf den bekannten Eigenschaften, die Leica Systemkamerakunden in ihren Anwendungen in Verbindung mit professionellem Filmmaterial und Spezialentwicklungen bekannt sind. Die 2,0" große Kameraanzeige der LEICA V-LUX 1 mit einer Bildauflösung von 207.000 Pixeln liefert ein extrem brilliantes Abbild und erlaubt es dem Anwender, das Abbild sowohl bei der Bildkomposition als auch bei der Bildwiedergabe zuverlässig und präzise auszuwerten.

Die im LEICA V-LUX 1 eingesetzte Bildsignalverarbeitung gewährleistet eine rasche Bildbearbeitung und Bildspeicherung in der Aufnahme. Dadurch kann die LEICA V-LUX 1 besonders in kurzen, schnellen und zuverlässigen Zeiten eingesetzt werden. Die LEICA V-LUX 1 ist mit ihren technologischen Eigenschaften auch für die Landschaftsfotografie bestens gerüstet. Die LEICA V-LUX 1 wird mit einer 512 MB SD-Karte, einem Aufladegerät, einem leistungsstarken Akkupack und einem umfangreichen Software-Paket (Adobe Photoshop Elements 3. 0 (PC)/3. 0 (Mac), Quickfilm-Player) geliefert.

Mehr zum Thema