Nikon Zoom Objektiv

Zoomobjektiv Nikon

Finden Sie Produkte und Kundenmeinungen, die zu zoom objektiv nikon passen. nikkor af-s 28-300mm 1:3,5-5,6g ED rd Zoomobjektiv für autofokus Objektive nikkor Objektive Die Linse besitzt einen starken 10,7fachen Zoom und einen Fokussierbereich von 28 bis 300 Millimetern, der die gängigsten Objektivbrennweiten absichert. Mit der zweiten Gerätegeneration des Nikon-Bildstabilisierungssystems lassen sich die Aufnahmezeiten um bis zu vier Schritte verlängern und liefern auch bei schwachem Umgebungslicht gestochen scharfes Bild. Praktisch kombiniert mit höchster Beweglichkeit und geringen Maßen (11,5 cm lang) ist es das perfekte Objektiv für unterwegs.

FX-Zoom-Objektiv mit 10,7-fachem Zoom. Vielseitige Brennweiten von 28 bis 300 Millimeter (entspricht 42 bis 450 Millimeter bei einer DX-Kamera). Erlaubt Ihnen die Aufnahme von Bildern mit bis zu 3,5* Blendenwerten bei entsprechender Aufnahmedauer. Ein Zoom-Verschluss fixiert das Objektiv bei Nichtgebrauch. Das wetterfeste Bayonett verhindert das Eindringen von Schmutz und Nässe.

Zoom-Objektiv Nikon

Seit einiger Zeit suche ich nach einem solchen Objektiv, das einen großen Zoom-Faktor hat. Das ist wirklich nicht praktisch, wenn man wandert und die ganze Familie muss die ganze Zeit auf einen wartet, weil man das Objektiv auswechseln muss, um ein großartiges Objekt zu photographieren. Diese Sigma Linse ist wirklich großartig!

Die Bildstabilisierung arbeitet perfekt. Die Linse ist nicht zu schwer.

Zoomobjektiv Nikon

Hier ist schon viel über dieses Objektiv gesagt worden und die Ansichten gehen weit auseinander. 3 ) Wenn Sie in den Zoombereich über 200 Millimeter zoomen, sollten Sie mit einem Dreibeinstativ oder mit einer ruhigen und hellen Handfläche zoomen. Bei der Verwendung des Objektives - in meinem Falle mit der Nikon D3300 - sind drei Dinge nicht selbstverständlich, sondern im Handbuch beschrieben: Zwei Ich verwende das Objektiv auf einer Nikon D7000 als Hobby-Fotograf, ich kann mich gar nicht beklagen.

Einziger negativer Stern ist, dass das Objektiv, wie bei den anderen, gelegentlich echte Probleme hat, bei voller 300mm zu fokussieren. Benutzen Sie das Objektiv mit meiner Nikon DC3300. Lieferzeit und Schnelligkeit, das passende Objektiv (VR II) wurde mitgebracht. Die Linse ist als Ergänzung zu meinem Kit der Nikon Digitalkamera und dem 18-55mm Objektiv vorgesehen.

Sie arbeitet perfekt, die Resultate sind ausgezeichnet und die zusätzliche Möglichkeit, den Bildstabilisator und den Autofocus an der Aussenseite des Objektives zu aktivieren und zu deaktivieren, ist sehr praktisch und nützlich. Wenn ich das Objektiv richtig getestet habe, werde ich meine Resultate anzeigen oder den Test auffrischen! Auf dieses Objektiv paßt der Bajonettverschluß HB 37 perfekt!

Eine Linse kann nicht in drei Sets beurteilt werden, aber für diejenigen, denen das Ablesen zu ärgerlich ist, hier die kurze Version: Das AF-S 70-300mm ist für seine Preiskategorie sehr gut bearbeitet und macht erstaunlich klare und authentische Aufnahmen bei guter Beleuchtung. Nur ein Dreibeinstativ oder eine feststehende Halterung für Objektiv und Fotoapparat kann hier helfen.

Das bedeutet, dass sie nur auf moderne Nikon-Kameras, beginnend mit der Fujitsu-Kamera, angewendet werden kann. Kürzlich habe ich 3 verschiedene Objektive erworben und war sehr glücklich. Gleiches trifft auf den Erwerb des Nikon 18-105er Objektivs zu. Ich habe mir nahezu alle Objektive "gebraucht, aber wie neu" angeschafft und eine Menge eingespart.

Ich bin von diesem Objektiv, das ich beim Fuji S5Pro und Nikon D7100 verwende, sehr angetan. Hinweis: Ich betrachte hier das AF-S Nikkor 18-200 *VR-II* und nicht das 18-200 *VR* Objektiv (im Unterschied zu meinem Pre-Recensent). Der 18-200 ist das Nachfolgemodell des 18-200-VRI. Ich habe mir vor etwa einem Jahr (Juni 2009) eine Nikon Digitalkamera angeschafft und war zunächst recht glücklich mit dem Objektiv 18-105 VA, aber nach etwa 2 bis 3 Monate wurde mir bewusst, dass ich etwas mehr Objektivbrennweite (Teleobjektiv) nach oben bräuchte.

Zuerst war ich etwas misstrauisch, da es einige Negativstimmen über diesen neuen VR-II gibt, der vermutlich keine gute Qualität hat.... Ich als Canon Fotograf habe sehr lange auf ein solches Objektiv gehofft, weil ich die Auswahl meiner beiden L-Teleobjektive (das 70-300 4-5.6 und das 70-200 2.8) nach oben ausdehnen wollte.

Hier möchte ich die Eigenschaften des Objektives beschreiben, die mir wichtig erscheinen:

Mehr zum Thema