Fuji X10

FUDI X10

Mit dem Fujifilm macht das Fotografieren Spaß, denn die Kamera reagiert schnell und die wichtigsten Funktionen lassen sich schnell einstellen. Die Fujifilm FinePix X10 (EAN 4547410193046) Kamera mit eingebautem Objektiv Datenblatt mit Preisvergleich. Ein echter Klassiker für sich Das Equipment liest sich wie die Wünsche der anspruchsvollen und ambitionierten Fotografen: Großer 2/3 Zoll EXR CMOS-Sensor mit 12 Megapixeln, hochwertig beschichtetes und schnelles FUJINON-Objektiv mit 4fach-Zoom, brillanter optischer Sucher, viele manuelle Einstellmöglichkeiten, leistungsstarker integrierter Blitz, Full HD-Video und ein präzise gefertigtes Metallgehäuse. Variable 2/3 Inch EXR CMOS-Sensor Die X10 ist mit einer variable 2/3 Inch EXR CMOS-Sensor ausgerüstet.

Mit diesem variablen Signalgeber wird eine hervorragende Abbildungsqualität bei einer Vielzahl von Lichtverhältnissen erreicht. Mithilfe eines schnellen FUJINON-Objektivs, eines hochempfindlichen EXR-CMOS-Sensors und eines EXR-Hochleistungsprozessors werden Bilder in hervorragender Qualität über den gesamten Bereich von niedrigen in hohe ISO-Einstellungen geliefert. Leistungsstarkes FUJINON Zoom-ObjektivMit dem 4-fach vergrößernden Varioobjektiv des X10 decken die hochwertigen beschichteten FUJINON-Objektive einen Brennweitenbereich von 28-112 Millimetern (entspricht KB) ab.

Damit ist das Glas ideal für eine Vielfalt von Sujets. Die Linse der X10 hat eine Geschwindigkeit von F2,0 (W) bis F2,8 (T) und versprechen somit eine exzellente Abbildungsqualität mit sehr guter Bildauflösung bis hin zu einer exzellenten Bildhelligkeit in den Randgebieten, auch bei Schwachlichtaufnahmen.

In die Linse des X10 ist zudem eine besonders praxisnahe Funktionalität integriert: Glänzender optisch orientierter SucherEs fehlen ambitionierten Photographen in gängigen Digitalkompaktkameras ein optisch orientierter Bildsucher oder sie sind von der Bildqualität des Suchers nicht überzeugt. Der X10 hingegen ist mit einem brillianten visuellen Bildsucher ausgerüstet, der selbst die anspruchsvollsten Profifotografen auszeichnet.

Die Abbildung des visuellen Viewfinders des X10 ist heller und klarer und ermöglicht eine optimale Sicht auf das Objekt auch bei grellem Fremdlicht. Mit Hilfe von Glasbauteilen verfügt der Zielsucher des X10 über eine äußerst niedrige Farbabweichung und Klirrfaktor. Die Sucheroptik der X10 ist mit einer Bildfelddeckung von 85% bei einer Bildfeldfeldgröße von 20° signifikant grösser als die der vergleichbaren Digtalkameras.

Darüber hinaus hat die X10 eine lederähnliche OberflÃ?che, so dass sich die Fotokamera sehr handlich in der Handhabung anfühlt. Die vielen Aufnahmefunktionen und die manuelle Einstellung der X10 geben dem Fotografen maximale kreative Freiheit und viele Fotomöglichkeiten. Durch die Verbindung von neuartigem EXR-CMOS-Sensor und leistungsstarkem EXR-Prozessor ist sichergestellt, dass die X10 auch bewegte Objekte in erstklassigem Qualitätsniveau aufnehmen kann.

Mit einer vollen Auflösungsrate von 12 Megapixel sind bis zu drei Einzelbilder pro Sek. möglich, mit einer Auflösungsrate von 6 Megapixel erreicht der X10 bis zu 10 Einzelbilder pro Sek.

Mehr zum Thema