Pen Ft

Stift Ft

Seine Größe und Benutzerfreundlichkeit machen den Pen FT zu einer der angenehmsten Kameras, die es je gab! mw-headline" id="Allgemeines">Allgemein Die 1966 eingeführte Spiegelkamera PEN FT ist einer der Klassiker von Olympic. Überall ist Raum für den PEN FT und das Halb-Format - mit seiner verdoppelten Aufnahmefähigkeit - hat schon manchen Wechsel zu einem ungünstigen Zeitpunkt erspart. Ähnlich wie die PEN F war die PEN FT eine Spiegelreflex-Kamera für das halbe Format.

Der Fotoapparat, der mit einem Bajonettwechselhalter ausgestattet ist, wurde mit einem F ausgestattet. Erhältlich war die Maschine auch mit der stärkeren G. Zuiko 1:1,4/40er. Die Zeitschaltuhr war nun - im Unterschied zur PEN F - ohne Bayonett, da die PEN FT von Olympic einen integrierten Lichtmesser hatte. Sie ist mit einer Blitzsynchronbuchse ausgestattet und in den Farben Chrom und Lack erhältlich.

Und was ist das Spezielle an dieser Fotokamera? Das Porroprisma, das im Gegensatz zu einem angebrachten Dachprisma Platz sparend in die Aufnahme integriert ist, und der von Olympus entwickelten Drehverschluss ermöglichten den Bau einer der winzigsten Spiegelreflex-Kameras. Die Rotorblätter mit einer 35/1000er Titanbeschichtung rotieren mit einer Drehzahl von 27 Metern pro Sek. und sind damit deutlich kürzer als ein konventioneller Schlitzverschluß.

Nachfolgend ein paar Bilder vom PEN FT: Dazu einige Wallpaper von Olympus:

Gebrauchsanweisung Olympus Pen FT

Ich kam plötzlich und unerwartet zu dieser Cam. Weil es nicht ganz leicht ist, große Fotos von den kleinen Bildern zu machen, die diese Digitalkamera zur Verfügung stellt, und die nur die Hälfte so groß sind wie die 35mm-Negative von üblichen. Auf der anderen Seite ist diese kleine Fotokamera, die leicht in eine Röcktasche paßt, voller Technologie.

Es ist für zunächst unbekannt, dass die Spiegelreflexkamera Hochformataufnahmen in Normalhaltung macht. Die kleinen negativen Fotos zeigen ansprechende Fotos. Ein feinkörniger Belag ist notwendig, damit das Getreide nicht zu klar wird. Connaisseurs rümpfen die Wekzeugspritze, aber die negativen wurden schön. Jetzt wünsche ich mir, dass diese negativen Seiten überleben.

Wenn Sie also wollen, dass Ihre Fotos mit älteren Kameras aufgenommen werden! Sehr gut repariert und gewässerte Negatives überdauern hat jeden Rechner und jede einzelne Platte repariert. Der " Pen FT " wird auf die Oberseite der Digitalkamera geschrieben, so wie es sein sollte. Hauptmerkmale des Stiftes FT: platzsparender Porroprismen (wie bei Ferngläsern); ein neuentwickelter Drehverschluss, der Blitze bei jeder Belichtung erlaubt, halbes Format (18 x 24 mm), d.h. es ist Platz für eine Mindestaufnahme von 72 Bildern auf einem 36 35mm Film (aber meist mehr).

Sie müssen es wagen, dem Fotolabor einen freigelegten Negativfilm zu übergeben, weil er unbarmherzig geschnitten wird und das Fotolabor nicht einmal in der Lage ist, die kleinen Negative darzustellen. Für diese Kameras gibt es viele austauschbare Objektive.

Mehr zum Thema