Fotos Drucken Preise

Bilder Preise drucken

Ihre schönsten Fotos besonders groß und eindrucksvoll als Poster drucken lassen! Entwickeln Sie jetzt hochwertige Abzüge " Finden Sie schnell und einfach die Preise für Ihre gewünschten Fotoprodukte von dm Foto Paradies in einer kompakten Übersicht aller Produkte. Beachten Sie besonders das Vorschaubild, um zu sehen, ob alle Ebenen, die Sie drucken möchten, angezeigt werden. Mehr Möglichkeiten zur Entwicklung Ihrer Fotos. Ein Farblaserdrucker hat einen deutlich höheren Anschaffungspreis als ein Tintenstrahldrucker.

Foto-Kioske: Besser als ihr Ansehen - Beiträge

Digital-Foto-Kioske können in Sekundenschnelle drucken. Am Bahnhof, bei Fachgeschäften wie Interdiscount und Media-Markt sowie bei Händlern wie z. B. bei Migros undCoop gibt es immer mehr Maschinen dieses Anbieters, mit denen Sie Papierbilder in wenigen Augenblicken drucken können. Es ist leicht zu bedienen: Die Fotos können von einem USB-Stick, einer Diskette oder einer Memory-Card ausgedruckt werden.

Im Gesamturteil sind die Fotos aus dem Foto-Kiosk nur leicht unter denen aus dem Fotolabor (siehe Tabelle). Bewertet wurden eine Reihe von Fotos aus dem Fotolabor und dem Kiosk nach Farbreproduktion, Bildschärfe und Farbkontrast - ohne zu wissen, welche Serien wo wo entstanden sind. Darunter befanden sich Landschaften bei verschiedenen Lichtbedingungen sowie Portraits und Bilder von Objekten.

Eine Baureihe wurde im eigenen Fotohaus Wolf Hämmerlin in Basel erstellt. Der Fotokiosk druckt mit 50 Cent pro Foto wesentlich billiger als auf einem heimischen Inkjetdrucker (80 Centimes zu 1 Franken). Manche Labore sind jedoch billiger als die Fotokioske: Smartfoto stellt Drucke im 10 x 15 cm großen Maßstab für 28 Centimes im Netz zur Verfügung.

Dazu kommen Versandspesen von Fr. 4.95. Je mehr Fotos Sie bestellen, umso billiger. Der zweitgünstigste Provider ist die Firma Fujifilm mit 29 Rp. pro Foto und zusätzlich Fr. 4. 90 Versand. Fotokioske können nur im 10 x 15 cm großen und nur in "glänzender" Qualität, mit oder ohne Rahmen, gedruckt werden.

Wie viele Drucke von welchem Motiv gemacht werden sollen, entscheidet der Auftraggeber. Er kann auch Einzelbilder editieren. Lichtintensität, Farbkontrast und Farbe können verändert werden. Daher ist es empfehlenswert, nur die Fotos auf dem heimischen Träger zu sichern, die Sie drucken möchten. Ein Verzeichnis der Orte, an denen sich die Foto-Kioske befinden, finden Sie unter www.prontophot.ch.

Wenn Sie Ihre Fotos mit Ihrem Rechner editieren möchten, müssen Sie kein Profi sein. Bei den passenden Programmierungen sind keine Kenntnisse notwendig, um die Fotos aufzufrischen. In manchen Fällen ist es nicht schwer, einen fehlgeschlagenen Schuss in einen guten zu verwandeln. Bei vielen kompakten Kameras oder Handys werden Informationen darüber gespeichert, wo die Aufnahmen gemacht wurden, wenn sie gemacht werden.

Mehr zum Thema