Fuji Xt2 Firmware Update

Firmware-Update für Fuji Xt2

Gehen Sie zur Download-Seite Das Update beinhaltet die folgenden Änderungen: Firmware-Aktualisierung für Frujifilm X-T2 (Version 4.10) Mit dem Firmware-Update für präsentiert die Firma FUJIFILMS ein weiteres Firmware-Update für den X-T2 zum Herunterladen unter Verfügung. DownloadseiteDas Update enthält die folgenden Änderungen: Das Mikroprogramm ier-Update Ver.4.01 von Ver.

4.10 hat die Punkte: Die Funktionen "Ordner auswählen" und "Ordner erstellen", die in Ver.4.10 aufgenommen werden sollten, werden in Ver.4.20 integriert, das im Juli 2018 veröffentlicht wird.

Die Firmware-Aktualisierung von Version 4.00 auf Version 4.10 entfernt die Funktionen "Ordner auswählen" und "Ordner erstellen". In Bezug auf die Zahlen 1, 2, 3, 3, 3, 3, 4, 4, 4, 4, 5 und 7 können Sie den "X-T2 New Features Guide[Ver.4. 10]" von unserer Webseite herunterladen. Ajout de la funktion "Focus framing" Das Update ermöglicht es dem Fotografen, Bilder mit einer Fokussierungsentfernung von bis zu 999 Bildern aufzunehmen.

Die Aufnahme position wird jedes Mal verschoben, wenn der Verschluss durch den von 1 bis 11 eingestellten Fokussierschritt aktiviert wird. Das Niveau ermöglicht es dem Benutzer, T-Stop oder Blendenstufe zu wählen. 2) Die Nivellierung ermöglicht es dem Benutzer, die Fokusentfernung anhand der auf dem Bildschirm angezeigten Entfernungsanzeige zu überprüfen.

Das Niveau der Aufrüstung ermöglicht es dem Benutzer, die Anzeigen und Informationen im Sucher und/oder LCD-Monitor zu vergrößern. Diese Regelung ermöglicht es den Benutzern auch, die Position der Informationsanzeige auf dem Bildschirm anzupassen. Das Niveau der Aktualisierung ermöglicht es den Benutzern, die F-Log-Filmdaten auf ihrer SD-Karte zu speichern. Die Algorithmenaktualisierungen des AF-Algorithmus bieten folgende Leistungssteigerungen: 1) Die Schwachlicht-Grenze für den phasenerkannten Autofokus wurde um ca. 1,5 Blendenstufen von 0,5 EV auf -1,0 EV verbessert, was die Genauigkeit und Geschwindigkeit des Autofokus bei schlechten Lichtverhältnissen erhöht.

2) Der minimale Öffnungsbereich wurde von F8 auf F11 erweitert. Ein Beispiel: Selbst bei Verwendung des XF100-400mmF4.5-5. 6 R LM OIS WR mit dem XF2X TC WR Remote Converter kann nun der Phasenerkennungs-Autofokus verwendet werden. 4) Mit der Verbesserung des Phasenerkennungs-Autofokus ist es nun möglich, detaillierte Oberflächentexturen von Wildvögeln und Tieren mit hoher Geschwindigkeit und hoher Genauigkeit aufzunehmen.

Ajout de la qualidad de fotografía de la sport inominación, la mise à l'été, la mise à la niveau que la flicker de réduire de bilder et de la screen de l'été bei Leuchtstofflampen und anderen ähnlichen Lichtquellen. Wenn das Bekleidungsfoto über ein USB-Kabel an einen Computer angeschlossen ist, kann der Benutzer mit dem "FUJIFILM X Acquire" die Kameraeinstellungen in einer Datei speichern/wiederherstellen.

Mit " FUJIFILM X Akquise " (Version 1.7 oder höher) werden auch die Einstellungen der KUNDENEINSTELLUNG/EDIT gespeichert und gelesen. Die Probleme, die in der Version 4.00 aufgetreten sind, wurden behoben. 1) Wenn RAW-Dateien, die von X-T2 (vor Firmware ver.4.00) aufgenommen wurden, in eine Kamera (ver.4.00) oder von "FUJIFILM X RAW STUDIO" konvertiert werden, werden sie falsch konvertiert.

Mehr zum Thema