Fujifilm Xt1 oder Xt2

Frujifilm Xt1 oder Xt2

Der Fujifilm X-T2 wird mit dem Fujifilm X-T1 verglichen: Welche Digitalkamera hat die höhere Auflösung, welcher den besseren Sucher oder Bildschirm? Dabei komme ich von einer Nikon D7100, dann Sony A7 und jetzt Fujifilm XT-2, drei verschiedenen "Kamerasystemen". Guten Tag Fuji XT-2-bye Nikon Ausrüstung. Abseits des Vollformats.

Letzte Wochen beschloss ich, meine gesamte Nikon-Ausrüstung zu verkaufen und ein Objektiv vom Typ X-T2 plus zu erstehen. Auch alle anderen Fotos und Arbeiten der vergangenen zwölf Monate wurden eindeutig mit dem X-T1 von der Firma Fruji aufgenommen. Fest steht: Die D800 ist eine großartige Kanone und verfügt über mehr Reserve als die X-T2 von X-T2, vor allem im Aussteuerungsbereich.

Es ist auch deutlich, dass die 36 Mio. Pixel der D800 im Vergleich zu "nur" 24 Mio. Pixel der X-T2 mehr Spielraum für das Zuschneiden von Fotos bieten. Allerdings bin ich mir sehr wohl bewusst, dass die Panoramas, die ich mit dem X-T2 und dem 8mm Simyang Fisheye aufnehmen werde, denen des D800 und des 10,5mm DX Fisheye in keiner Weise unterlegen sein werden.

Außerdem bin ich mir sehr wohl bewusst, dass die Langzeitbelichtung, die ich mit dem X-T2 von FUDIO und meinen Objektiven von FUDIO, die ich mit dem D800 von FUDIO D800 aufgenommen habe, in keiner Weise schlechter ist als die mit dem D800 von FUDIO. Bei Zeitrafferaufnahmen ist der Gebrauch einer D800 komplett überflüssig und trotzdem überdimensioniert. Meine Leidenschaft für das Photographieren mit älteren (Vintage-)Objektiven gilt auch für die D800, da es keine Fokus-Spitzenfunktion gibt, nur sehr eingeschränkt.

Dabei haben der X-T2 und auch der X-T1 einen klaren Vorzug. Abgesehen von diesen, mehr phototechnischen Vorteilen, hat das System natürlich auch wirklich "greifbare" Vorteile: Ich brauche für meine Fotografie auf keinen Fall eine Vollformat-Kamera. Weil ich jetzt drei Fußballkameras habe, werde ich die X-E1 von der Firma Fruehjahr 2018 hier in eine Infrarot-Kamera verwandeln la?

So sind die neuen Ergänzungen in meiner Fototasche: das X-T2 Set von Fruji und das XF 16mm F/1. 6 Objekte. Seit langem habe ich darüber nachgedacht, ob das X-T2 Set einen Mehrwert für mich hat oder nicht. Mit dem " X-T2 Set " wird der X-T2 auch mit dem Linse XF 18. 55mm F/2.8-4. 0 von der Firma Frujinon geliefert: ein " Kit-Objektiv ".

Der " X-T2 Bausatz " ist nur 200 EUR teurer als der X-T2 allein. Allein der FU-Jinon XF 18. 55mm F/2.8-4. 0 kostete knapp acht hundert EZ. Beim Fuji-Betrug geht es darum, den Umsatz zu steigern. Nachdem mich die guten Nachrichten über den FU-Jinon XF 18. 55mm überzeugten, entschied ich mich schließlich für das "X-T2 Kit".

Also möchte ich die Zeit und meine Bilder darüber bestimmen können, ob die Fujinon XF 18. 55mm in meinen Linsenpark paßt oder nicht. Der Kauf des Fjinon XF 16mm F/1. 4 war ein Muss. In allen Rezensionen wird das Fujinon XF 16mm F/1. 4 als überlegenes Objektiv gelobt.

Mehr zum Thema