Kidizoom Duo Bewertung

Duo Kidizoom Rückblick

Erfahrungen mit V-Tech Kidizoom Kamera.....

.. Startseite 1 | Foren Kindergarten Alter

Hi, laut den Einschaltquoten sollen die V-Tech' s Fotoapparate recht böse sein. Natürlich kann ich auf alles andere verzichtet werden, was diese Maschine kann. Natürlich liegt der Fokus auf der Standfestigkeit, die ich bei "normalen" Fotoapparaten nicht vorfinde. Natürlich können Sie auch recht gute Aufnahmen machen.

Ich habe es wirklich nur wegen seiner Standfestigkeit bemerkt, meine Tocher fotografiert (gut und gerne) mit unserem (Olympus mit 12 MP). Es beunruhigt mich nur, dass die Aufnahmen von Herrn Dr. W. VTech für sie schlichtweg enttäuschen und die Sache dann im Verkaufsregal staubig wird. Sie kommt mit der Technologie einer "normalen" Digitalkamera sehr gut zurecht.

Aber auch hier erhebt sich die Frage, ob der Kidizoom nicht schon unter "Babykram" gebucht ist. Sehen wir mal, was "Ratings" hier zusammenkommen. Grössere Kindergartenkinder werden sicherlich besser mit einer herkömmlichen Fotokamera versorgt. Ist die Sonne nicht scheint oder der Raum vollständig beleuchtet, werden die Aufnahmen völlig verschwommen und verpixelt, der Auslöseknopf dauert eine ganze Zeit und die schönste verwackelte Aufnahme wird gemacht.

Sie haben Recht, die "normalen" Fotoapparate sind jetzt nicht mehr aus Kristallzucker, meine Tocher ist sowieso sehr vorsichtig mit der Technologie. Hallo, unsere Tocher hat diese Fotokamera dieses Jahr zu ihrem dritten Jahrestag mitgebracht. In punkto Standfestigkeit ist es einfach toll, nur sehr stabil, besonders für die Kleinen.

Bei den Bildern ist die Bildqualität ziemlich schlecht, im Gegensatz zu einer herkömmlichen digitalen Kamera, aber unsere Tocher macht alles was möglich ist, also macht sie gerne nur Aufnahmen von der Mauer oder dem Vorleger. So macht sie keine bewussten Aufnahmen (außer manchmal). Ich denke, es ist großartig zum Photographieren, weil es so stabil ist, dass es nicht so gut für gute Photos ist.

Der Kidizoom ist wirklich aus. Kürzlich inszenierte sie einen Insektenpilz (mit unserer Kamera), etwas mehr oder weniger hell und dunkel war ihr "Thema". Für den gleichen Betrag habe ich eine "normale" Fotokamera mitbestellt. Es ist jetzt.... die Farbe der Lampe ist hellrot. Die hat zwar Spielchen, aber sie sind dumm, aber unsere Tocher hat sich gut mit der Fotokamera verstanden.

Eigentlich sind die Aufnahmen im Gegensatz zu anderen Fotoapparaten recht schlecht, aber für das Baby völlig auskömmlich. Ich habe gesagt, ich könnte auf die Games zwar verzichtet, aber für die ersten Filme (und für die meisten Kids reicht das Fotografieren von Spielzeug usw.) sind die Fotoapparate aus. Dort wird man schon günstig die richtigen Fotokameras für oder weggeworfen.... Die Aufnahmen sind erbärmlich und die Rüschen um sie herum sind auch nur dumm.

Der Puuh und seine Freundinnen sind wieder auf der Leinwand! "Wer weiß nicht, was die liebenswerte Weisheit von Winnie the Pooh ist? Er hat mit seiner naive, warmherzige Weise bereits die Herzensangelegenheiten der ganzen Welt überwunden und ist nun in einem neuen Familien-Abenteuer auf die Leinwand zurückgekehrt: Winnie the Pooh! Wo ist Winnie Puuh und seine Freundinnen sind zurück!

Winnie Puhh, Piglet, I-Aah, Tigger und der restliche Teil der Bande verlässt ihren beliebten Urwald und eilt in das abenteuerlustige London, um ihrem Kumpel zu Hilfe zu kommen.

Mehr zum Thema