Nikon Coolpix für Kinder

Nihon Coolpix für Kinder

Auch die Nikon Coolpix ist eine gute Outdoor-Kamera. Spielzeug für die ganze Famile Abstürze aus bis zu 1,5 Metern und Tauchtiefen bis zu 10 Metern sind für die Nikon Coolpix S32 kein Problem. Die Bedienung über die direkten Funktionstasten soll besonders leicht sein und mit einem simplen Tastendruck auf den Auslöseknopf fotografieren. Zusätzlich können Filter-Effekte hinzugefügt werden, um den Bildern eine persönliche Note zu verleihen.

Selbst in Full HD-Auflösung zeichnet der Pioneer 3 32 Bilder pro Minute auf und macht Serienaufnahmen mit einer Geschwindigkeit von 4,7 Frames pro Sek. für elf aufeinanderfolgende Bilder. Die Nikon Coolpix ist ab Ende Feb. 2014 in den Farbvarianten weiss, blau, rot und blau zum Verkaufspreis von fast 110 EUR zu haben.

Nihon Coolpix D33 - preiswerte Outdoor- und Kinder-Kamera

Das Nikon Coolpix E33 ist eine benutzerfreundliche und speziell für kleine Kinder entwickelte Kameras. Hier erfahren Sie, was die Digitalkamera kann. Abstürze bis zu 1,5 Meter können von der Sorte problemlos bewältigt werden, bis zu einer Wassertiefe von 10 Meter und selbst Frosttemperaturen bis zu -10°C sind kein Hindernis für die Sorte Mega.

Auch in puncto Grösse und Bauform paßt die Maschine gut in kleine Handflächen, es wurde keine Gummibeschichtung verwendet. Der Betrieb wurde besonders simpel konzipiert, es gibt einen Foto- und Video-Auslöser, eine Galary-Taste, ein Bedienfeld und vier Action-Tasten, sonst nichts. Die Speisekarte kann bei bedarf für Kinder oder für die Erwachsenen umgeschaltet werden.

Das Coolpix hat 13 Megapixel, einen 1/3,1 inch CMOS-Sensor und 3x Zoomen. FÃ?r eine Ã?berwÃ?ltigende BildqualitÃ?t ist es dabei nicht zwangslÃ?ufig, fÃ?r Kinder völlig ausreichend, die ersten Experimente zu machen. Die Erwachsenen werden jedoch feststellen, dass bereits in vielen Handys besser ausgestattete Fotoapparate installiert sind und dadurch eine höhere Auflösung haben.

Serienaufnahmen werden mit der Digitalkamera mit 5 Bilder pro Sek. und 11 aufeinanderfolgenden Aufnahmen gemacht. Es sind auch Videoaufnahmen in Full HD und 30 Bilder pro Sek. möglich, der Sound wird über ein eingebautes Stereomikrofon wiedergegeben. Dies ist nicht sehr schrill, aber für den Kamerapreis akzeptabel.

Sie ist vor allem für Kinder gedacht und besticht durch die unterschiedlichen Farbhintergründe und die Wahl der Bilderrahmen. Schlussfolgerung: Die Handhabung der Nikon Coolpix ist auch für kleine Kinder sehr leicht und verständlich. Anders als der Pioneer Duo oder der Pioneer Duo bietet er eine höhere Qualität, kommt aber ohne den kindlichen Look und Zubehör wie z. B. Games und Music Player aus.

Allerdings rechnet sich das Gerät nicht zwangsläufig für die Erwachsenen, da Smartphones bereits eine höhere Qualität bieten. Nichtsdestotrotz ist die Maschine rasch angeschlossen und benötigt nicht viel Raum als Austauschkamera, im Freien sind die Bilder bei guter Beleuchtung durchaus erträglich.

Mehr zum Thema