Nikon Coolpix S9700

Nicole Coolpix S9700

Digitalkamera Nikon Coolpix S9700 3 Zoll VR Weiss Die vielseitige Nikon Coolpix S9700 30fach Zoomkamera bietet immer etwas zu erkunden - ob im Sommer, auf Reisen oder mit Ihrem Liebling. Mit dem kompakten Weitwinkel-Zoom sind auch aus großer Distanz einwandfreie Aufnahmen möglich. Sie werden auch Features wie eingebautes Wi-Fi und GPS für unterwegs begrüßen. Mit der Nikon Coolpix S9700 müssen Sie keinen weiteren Handgriff machen, um Details in der Ferne mitzunehmen.

Darüber hinaus verringert die Clear Color Display-Technologie ungewollte Reflexionen und sorgt für gute Sicht und Bildschärfe im Innen- und Außenbereich. Original Nikon Coolpix S9700, reduzierte Bildauflösung für das Online. Ausgestattet mit einem leistungsstarken, hintergrundbeleuchteten CMOS-Bildsensor mit 16,1 Megapixel Bildauflösung, außergewöhnlicher Lichtempfindlichkeit und effektiver Geräuschreduzierung. Auf diese Weise können Sie bei allen Beleuchtungsverhältnissen gestochen scharf und detailliert bebildern.

Sie können so Bildern Geotags hinzufügen und Strecken mitschneiden.

Testversion Nikon Coolpix S9700 (Digitalkamera) Prüfung

Mit viel Ausrüstung und guter Gesamtgeschwindigkeit schneidet die Nikon Coolpix S9700 im Testbetrieb ab. Die Reisezoomkamera mit 30-fachem Zoom weist jedoch klare Fehler in der Bildauflösung und Detailliertheit auf. Wir haben diesen Bericht im Monat März 2018 mit den aktuellsten Listendaten veröffentlicht: GPS und Kompaß zur Aufnahme der Daten wie bei der Nikon Coolpix S9700 sind für Profis immer willkommene Zusatzleistungen.

Dies gilt nicht zuletzt für die Reisezoomkameras mit 30fach-Zoom, die den optischen Bildstabilisierungsbereich 25 bis 750 Millimeter (berechnet in 35 Millimeter) abdecken. Somit entpuppt sich die praktische und robust ausgeführte Kleinbildkamera als guter Begleiter z.B. im Hotel. Die Nikon Coolpix S9700 hat jedoch keine festen Motivvorgaben.

Darüber hinaus dauert die Bearbeitung des Bildes etwa eine Minute, bevor Sie die folgende Einstellung vornehmen können. Für dynamische Objekte wird der kontinuierliche Modus mit 5,2 JPEG-Bildern pro Sekunde beibehalten. Allerdings ist der Pufferspeicher nur für fünf Schüsse ausreichend. Neben den PSAM-Modi verfügt die Nikon Coolpix S9700 auch über 31 Szenen- und Motivmodi.

Die Aufzeichnungen können dann kabellos über W-LAN übermittelt werden. Die Fotografie bei Tag punktet mit Bildschärfe und Detailtreue. Aber schon bei einer Lichtintensität von ISO 400, z.B. bei Fotografien im Dunkeln, sinken beide Größen deutlich. Gleiches trifft auf den Video-Modus zu, der Full-HD-Filme mit 30 Einzelbildern pro Sek. und Stereoton aufzeichnet.

Alternativ: Die Coolpix S9700 beweist sich als eine robust ausgerüstete Reisezoomkamera, die auch einige Nachteile hat.

Mehr zum Thema