Nikon Kompaktkamera mit Sucher

Kompaktkamera von Nikon mit Sucher

Bajonett; Bluetooth, USB, WLAN; Nikon Z-Bajonett; Monitor ist schwenkbar; Nikon-Blitzschuh.

Zu den besten Kompaktkameras mit Sucher gehören: Kartentyp: SD; SDHC; SDXC; Kameratyp: Kompakt; GPS.

Nihon attackiert Sony: DL-Kompaktkameras mit CX-Sensor

Auch Nikon stellt nun den Typ 1 Zoll Sensor in einer neuen Kompaktkamera-Familie vor und will Sony unter anderem mit der RX-Familie anpacken. "Nicht Coolpix " unter diesem Leitspruch stellt Nikon drei neue Kompaktkameras vor. Mit den neuen DL-Kameras spricht Nikon ehrgeizige SLR-Fotografen an, die eine zweite Kamera suchen und bereits im Nikon-Kosmos zu Hause sind.

Dementsprechend basiert auch die Menüführung der Kompaktgeräte auf den DSLR-Schwestern. Bei den drei neuen Modellen handelt es sich um die Typen 24-85 f/1,8-2. 8, 18-50 f/1,8-2. 8 und 24-500 f/2,8-5,6. Sie zeichnen sich vor allem durch ihre Brennweiten aus. Der Nikon-DL24-85 deckt den Bereich der äquivalenten 35 mm-Brennweiten von 24 bis 85 mm bei einer Lichtintensität von f/1. 8 bis f/2. 8 ab.

Aber sie hat keinen Sucher dabei, Nikon integrierte einen Blitzgerät. Nikon will mit der DIN 18-50 Millimeter vor allem Architektur- und Landschafts-Fotografen adressieren. Sie vermisst Blitzschlag und Sucher. Nikon nennt seine neue Brückenkamera DI 24-500 mmm. Es ist das einzigste mit einem Sucher (2,36 Mio. Pixel) und einem Aufblitz.

Nikon schneidet die Linsen aller drei Kameras auf Nikkor: Sie haben einen Goldring, ein Gewinde und eine Fluoridbeschichtung, um sie vor Verschmutzung zu bewahren. Nikon verschweigt jedoch immer noch die Preise. Um Reflexionen und Streulichteinflüsse zu vermeiden, hat der Produzent eine Nanokristall-Beschichtung auf die Linse aufgesetzt.

Weitere technische Angaben beziehen sich auf das Nikon-1 System. Die DL-Modelle funktionieren mit einem 1-Zoll-Sensor (Nikon CX) und einer Bildauflösung von 20,8 Megapixel. Die Sensitivität liegt zwischen ISO 160 und ISO 12.800 Das Nikon Autofokus-System vereint Kontrast- und Phasenmethoden (41 Bereiche). Gleichzeitig sollen die neuen Kompaktdateien genauso schnell funktionieren wie ihre spiegelfreien Mitschwestern.

Mit dem Autofokus versprechen wir eine kontinuierliche Aufnahmegeschwindigkeit von 20 Bilder pro Sek. Laut Nikon kann Full HD-Material auch dekomprimiert über HDMi-Ausgang ausgegeben werden. Ein ISO-Blitzschuh ist ebenfalls Bestandteil des Ausstattungspakets, mit dem die beiden kleinen DL-Kameras mit einem Sucher nachrüstbar sind. Auch die DL-Geräte sollten mit der Snapbridge-Funktion umgehen können, die Nikon im Jänner auf der CES vorgestellt hat.

Fotos mit einer Bildschirmauflösung von zwei Megapixel sollten nun vollautomatisch im Hintergund auf das Handy transferiert werden und können von dort aus neu verteilt werden. Eine Kehrtwendung macht Nikon mit dem VL. Zuvor hatte der Produzent den Typ 1-Zoll-Sensor für seine spiegelfreien System-Kameras der Nikon 1-Familie reserviert. Viele andere Anbieter, insbesondere Sony, setzen diesen Sensor in qualitativ hochstehenden und teuren Kompakt-Kameras seit einiger Zeit ein.

Damit reagierte sie auf den Rückgang im Segment der Kompaktkameras.

Mehr zum Thema