Olympus Pm1

Pm1 Olympus

Im Lieferumfang enthalten sind die 14-42mm Objektiv, das Blitzlicht und der Batterie inkl. Ladegerät,....

Im Lieferumfang enthalten sind die 14-42mm Linse, das Blitzlicht und der Akkupack inkl. Ladegerät,.... Zu verkaufen ist ein FL-LM1 Flash für Olympus MFT Kameramodelle, geeignet für E-PL Kameramodelle, z. B..... E-PM1 Olympus Pen Systemkamera (12 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Bildschirm, bildstabilisiert) mit.... Die Olympus Pen Minisystemkamera mit Linse (bitte nehmen Sie die Angaben von den Fotos) ist....

Verkaufen Sie meine Olympus Systemskamera einschließlich des Zubehörs im Foto. Der Olympus Pen mini D - PM1 / wie immer! Der Olympus Pen mini D - PM1 Die neue Version ist einfach wie geschaffen. Angebot ungenutzter Olympus PEN min. ePM1. Bieten Sie meine erste Netzwerkkamera, die Olympus PEN Mini PEN 1 in silber-rosa, als Bausatz mit....

Bietet dieses UW Gehäuse für die Olympus E-PM 1 an. Mit einem Olympus Pen Mini E-PM1, einer spiegellosen System-Kamera und einem Blitzgerät in Top-Zustand......

E-PM1 im Einsatz: Kompakte Performance

Der E-PM1 ergänzt die Olympus Stiftserie in der Kategorie Micro Four Thirds und wird daher oft auch als Pen Mini bezeichnet. Die Gestaltung ist Geschmacksache, aber die Gestalt des Olympus macht es etwas schwieriger zu greifen - die glatte Oberfläche gleitet Ihnen besser durch die Daumen. Da kein integrierter Blitzkopf vorhanden ist, wird die Digitalkamera mit einem Stand-Alone-Blitz geliefert.

Der Olympus löst die Schutzhülle auf Tastendruck. Der Olympus verwendet einen 12 MP-Sensor im Format 17,3 x 13,0 Millimeter und verfügt über einen eingebauten Objektivstabilisator. In Anlehnung an den derzeitigen Tendenz zur "Bildverarbeitung" in der Fotokamera hat Olympus PM1 Filtern an Board, die den Anforderungen des Game Drives gerecht werden und die Notwendigkeit einer späteren Bildverarbeitung auf dem Computer einsparen.

Das TFT-Display des Pen E-PM1 mißt drei Zentimeter in der Diagonale, aber nur 153. 300 Pixel und kann nicht gekippt werden. Beim Abspielen von Bildern zeigt die Digitalkamera auf Anfrage Histogramme, Licht- und Schattenwarnungen an. Der Olympus hat bei ISO 100 mehr als 1500 LP/BH, bei ISO 400 sind es gerade mal 1400 LP/BH.

Daraus ergibt sich der nachteilige Effekt kleinerer Bildpunkte, besonders im Rauschen: Bei ISO 3200 misst man V/N von 2, bei ISO 6400 einen Faktor von 2. Auch Olympus hat gegenüber seinen jetzigen APC-S Kollegen mit steigender ISO-Zahl verloren. Der niedrige Kurtosiswert von 1,3 bei ISO 6400 ist für Olympus ein geräuschvoller Effekt, aber kein Anzeichen für eine verbesserte Zeichnungsqualität.

Vermutlich entfernt Olympus zuerst das Geräusch und legt es dann zum Teil wieder über das Motiv, um die fehlende Struktur auf glatten Oberflächen zu verbergen. Mit der E-PM1 komplettiert Olympus die Pen-Serie und lanciert eine formschöne Digitalkamera, die auf kleinstem Platz gute Aufnahmen macht, solange die Sensitivität nicht zu hoch eingestellt ist.

Der Olympus OM-D E-M10 überzeugt im Testbetrieb mit schneller Autofokussierung, qualitativ hochwertigen Gehäusen und guter Bildaufnahme.

Mehr zum Thema