Olympus Pen Kamera

Kugelschreiber-Kamera Olympus

Das AF-System der Micro-Four-Thirds-Kamera gehört zu den schnellsten auf dem Markt. Produktinformationen Farben: Dieses Bild ist nicht für alle Zuschauer bestimmt. Der Adobe Flash Player wird benötigt, um dieses Programm anzusehen. Désolé, dieses Videobild wird von diesem Navigator nicht unterstützt. Der PEN EN-PL7 besticht nicht nur durch eine hervorragende Abbildungsqualität, sondern auch durch ein stilvolles Desing.

Der PEN E-PL7 macht den Selbstläufer zum Kinderspiel.

Damit nicht genug: Sie können alle Funktionen der Kamera auch komfortabel über Ihr Handy auslösen. PEN E-PL7 für jeden Auftritt anpassen. Die E-PL7 wird mit unterschiedlichen Lederbändern oder Linsenkappen immer wieder zu einem neuen Blickfang.

PEN E-PL9: Neue Mini-System-Kamera

07.02.2018, 07:00 UhrKleine, aber feine Sache: Olympus hat seine Einsteiger-Systemkamera aktualisiert.... Der neue PEN E-PL9 kommt mit einer vereinfachten Handhabung und 4K-Video. Olympus PEN E-PL9 richtet sich an alle, die eine möglichst kleine Systemkamera wünschen. Ein Konzept der Systemkamera fährt Olympus verfolgt einen zweispurigen Ansatz: Die OM-D-Serie richtet sich an alle, die den Blick (aber nicht die Größe) einer Spiegelreflexkamera vorziehen, die PEN-Serie an alle, die eine besonders kleine Kamera anstreben.

Jüngstes Der Olympus PEN E-PL9 ist das Model der PEN-Serie. Dies sollte die Bedienung der Kamera erleichtern. Aus der viel teueren Profi-Kamera übernimmt die PEN E-PL9 der Bildverarbeiter TruePic VIII. Die für bietet eine komplexere Bildbearbeitung. Dadurch sollen z. B. bei schwachem Licht und entsprechender Einstellung der ISO-Empfindlichkeit verbesserte Aufnahmen erzielt werden für AuÃ?erdem bietet der Rechner für einen prÃ?ziseren Autofocus â?" der Photograph wählt verfÃ?gt jetzt Ã?ber 121 Messfelder.

Bilderwettbewerb: Das Goldfoto 2018 â?" Preisgeld von insgesamt rund EUR 2.000,â?" jetzt dabei! Filmfreunde dürfen erwarten ausführlichere Videos: Der PEN E-PL9 zeichnet auch 4k (3840x2160 Pixel) mit einer maximalen Bildrate von 30 Frames pro Sek. auf. Für Der Image-Stabilisator auf Kameragehäuse liefert ein glattes Erscheinungsbild.

Der Olympus PEN E-PL9 ist in den Farben schwarz, silber/weiß, silber/braun erhältlich. Die PEN E-PL9 verfügt wie viele andere neue Kamera-Modelle nicht nur über WLAN, sondern auch über die sparsame LE-Version (Low Energy) mit integriertem Blutdruck. Vorteile: Die Kamera kann so ohne großen Energieverbrauch permanent mit dem Handy verbunden sein und lässt zum Beispiel über kann die Olympus Remote Control App (es gibt für Android und Apple) aus dem Ruhezustand aufwecken.

Praktische für Auswahl vom Dreibeinstativ. Der Olympus PEN E-PL9 wird in drei Farben (schwarz, silber/weiß, silber/braun) ab sofort in der Version 2018 erhältlich sein. Für das Gehäuse benötigt Olympus 549 Euros, das Set mit dem Olympus M. Zuiko Digital ED 14-42mm f3.5-5. 6 Einzelzimmer sollten 699 Euros koste.

Mehr zum Thema